Samsung Galaxy Note — Roaming und Netzanbieter anzeigen

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 84

26.03.2012, 00:01:57 via Website

Hallo,

ich weiß es gibt tausende Roamingfreds, aber um ganz sicher zu gehen, habe ich noch ein paar Fragen.

1. Woran erkenne ich das ich jetzt im Ausland bin? Bei meinem Motorola RAZA V3, und bei den Telefonen die ich vorher hatte, habe ich immer eine SMS
von meinem Anbieter bekommen, das ich jetzt im Ausland bin, das telefonieren jetzt 41 Cent Kostet, das eine Datenverbindung 49 Cent für 1 MB kostet, 10 KB Taktung.

2. Das war heute nicht der Fall als ich mit dem Note in Frankreich war. Selbst wenn Datenroaming deaktiviert ist, das heißt der grüne Pfeil hinter Datenroaming ist nicht vorhanden ist richtig?

3. Und sollte man zusätzlich Paketdienste auch deaktivieren? Da war heute noch der grüne Pfeil drinn.

4. Müsste nicht wenigstens eine SMS kommen wie teuer das Telefonieren im Ausland kostet?

5. Ich bin es gewohnt, das mein Telefon anzeigt in welchen Netz ich telefoniere. Gibt es diese Funktion bei dem Note nicht?

Es wäre schon wichtig zu wissen in welchem Netz ich telefoniere, weil ich doch recht nahe an der Grenze von Frankreich wohne. Auf der letzten Telefonrechnung war nichts verdächtiges zu sehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

26.03.2012, 06:27:09 via Website

Ob Du eine SMS bekommst oder nicht, hat nichts mit dem Note zu tun, sondern mit dem Provider.
Paketdaten solltest Du zur Sicherheit deaktivieren.

— geändert am 26.03.2012, 06:27:15

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten
  • Forum-Beiträge: 84

26.03.2012, 22:37:58 via Website

Danke Euch beiden, von Generation Hundeknochen an Generation Smartphone

Gruß Tanja

Luigi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

27.03.2012, 21:36:01 via Website

Ich kann nur das widget "phono" (heißt wirklich so) empfehlen. Es zeigt den jeweiligen Provider sogar mit dessen Symbol (natürlich auch mit Namen), Data on oder off, ist vielfältig einstellbar und -Vorteil für mich- lässt sogar die eigene Rufnummer eingeben und einblenden :) Die weiß ich nämlich nie, wenn ich gefragt werde und da genügt dann ein kurzer Blick ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

31.03.2012, 01:25:46 via Website

hi, ich habe mir ein Galaxy Note zugelegt und möchte ihn auch bei meiner Reise im Oktober nach Australien mitnehmen und insbesondere für das Internet nutzen. Da ich mit einem Wohnmobil reise, werde ich überwiegend Campingplätze aufsuchen. Reiseziel Süd-Ost Australien von Adelaide nach Sydney. Meine Frage: welche Einstellungen muss ich vornehmen, um keine Kostenüberraschungen zu erleben. Ist es sinnvoll für das Internet eine Prepaid-Karte in Australien zu kaufen? Mein jetziger Provider: Simyo (E-Plus). Übrigens: so ganz durch bin ich noch nicht mit den vielfältigen Möglichkeiten meines Galaxy Note. Aber mit meinen 71 Jahren hoffe ich, dass mein Gedankenabläufe dadurch noch lange aktiv sind :*)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.758

31.03.2012, 08:33:35 via Website

Ist es sinnvoll für das Internet eine Prepaid-Karte in Australien zu kaufen?
Ja!

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

Antworten

Empfohlene Artikel