[GAME] Robo Miner

  • Antworten:42
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 338

26.01.2012, 20:26:06 via Website

Wer Englisch kann, findet die neuesten Updates und News auf http://www.reiti.net/robo-miner/blog (english only)

Hi Leute! Nach einigen Tagen massiver Codierung hab ich das Spiel nun endlich für einen Release fertig.

Die erste Version von Robo Miner ist draußen!



http://www.youtube.com/watch?v=2yqLDpFMyKI

Ihr kennt bestimmt alle diese Minen-Spiele wo man sich nach unten gräbt um Schätze, Erz und Edelsteine zu finden? Sehr gut - hier gibt#s jetzt ein neues davon :-)

Du steuerst einen Roboter, der für dich gräbt. Einach in die Richtung tippen in die er sich bewegen soll und der Roboter macht das, Wenn ein Block im Weg ist, dann gräbt er diesen weg. Funktioniert natürlich nur bei den braunen Matsch-Blöcken, die grauen Steine können nicht weggegraben werden, aber sie fallen nach unten, wenn man das Feld unter Ihnen weggeräbt und begraben Deinen Roboter, wenn du nicht schnell genug flüchtest oder einen Stützbalken aufbaust.



Dein Ziel ist es, den ultimativen Diamanten irgendwo am untersten Punkt der Mine zu finden. Hast du ihn gefunden, dann geht's gleich weiter in die nächste, noch tiefere Mine!
Auf Deiner Reise findest du viele geldeinbringende Fundstücke, wie Erze und Edelsteine.

Um all diese Aufgaben erfüllen zu können, kannst du Upgrades für Deinen Roboter kaufen. Größere Batterie, mehr Frachtraum einen schnelleren Bohrer oder bessere Sensoren um mehr von Deiner Umgebung zu sehen.

Das Spiel speichert automatisch, sodaß du Dir keine Sorgen machen musst, Deinen Fortschritt zu verlieren.

Ich wünsche euch viel Spaß!

Das Spiel ist verfügbar im android market, bei slideme, amazon and getjar - natürlich jetzt auch bei androidpit.. kann aber etwas dauern, bis es überall freigegeben ist.

— geändert am 05.02.2012, 14:53:07

Ansgar M

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

28.01.2012, 14:01:53 via Website

Update 1.1 !!

Neben ein paar kleineren Fehlern gibt's nun auch "Mystery Fields" - Felder mit einem Fragezeichen verbergen oftmals das ein oder andere extra!

Neben Geld oder der Auffüllung von Leitern/Stützen/Batterie findet man mitunter auch vielleicht das ein oder andere gratis Update .. ;-)

auch neu:
Keyboard Steuerung - für alle die ein Keyboard Dock ihr eigen nennen, ihr könnt das Spiel auch mit den Pfeiltasten (bewegen) steuern - Stützpfeiler platziert ihr mit "Leertaste"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

30.01.2012, 00:59:46 via Website

UPDATE v1.2

oooook! Ab sofort gibt's ein Inventory (ja, touchen ist jetzt erlaubt *g*) und in diesem findet man dann alle möglichen Fundstücke die man so in einer Mine finden und einsetzen kann.

Als erste Items die man so finden kann - natürlich! Dynamit! ..und zwar in 2 verschiedenen Stärken.

Finden könnt Ihr diese Dinger in den Fragezeichenfeldern, sie wandern dann in euer Inventar (das grüne Teil links unten).
Mit einem Touch/Klick/Tap darauf öffnet sich nun euer Inventar.

Habt ihr etwas drinnen, dann könnt ihr das Item mit einem Klick einsetzen.

Achtung: Dynamit explodiert! Und alles was darüber herunterfallen kann WIRD herunterfallen. Jegliche Blöcke werden zerstört (ausgenommen der ultimative Diamant) und wandern nicht ins Inventar. Also Erze, Edelsteine, Fragezeichen, Leitern, Stützen werden durch Dynamit zerstört.

Aufgrund eines Fehlers (ärgerlich) wird der Robo nicht zerstört ..beheb ich morgen :-)

Stirbt der Robo ist das gesamte Inventar natürlich futsch - wäre zwar schön, wenn man dieses wieder aufsammeln kann, erfordert aber etwas Arbeit, und kommt viell. in einer späteren Version.

Ich hoffe, es funktioniert alles (habe mehrere Minen mit Testläufen ausgehoben *g*) und der Spielspaß wird noch größer ;-)

— geändert am 30.01.2012, 00:59:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

30.01.2012, 16:08:17 via Website

Update v1.2.1

Ab sofort gibt's das angekündigte "Auto-Klettern".

Wenn Ihr auf einer Leiter steht und dann über oder unter dem Robo lange drückt, dann rennt der Robo die Leiter in die entsprechende Richtung bis ans Ende.

Das war nun auch endlich nötig - ab sofort kann man sich also dank Dynamit schöne Schächte bauen und diese automatisch auf und ab klettern.

Ich hoffe, ihr findet das genauso praktisch wie ich :-)

Ich werde demnächst auch so eine Art "Neue Features" einbauen, sodaß der Robo bei einer neuen Version kurz erzählt, welche Funktionen neu sind :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

03.02.2012, 14:26:15 via Website

Alles klar, v1.3 ist raus :-)

Diesmal größere Änderungen, ich hoffe also, dass alles läuft wie es soll - tauchen ja immer mal wieder kleinere Probleme auf, bitte gleich melden, wird alles umgehend korrigiert.

Völlig neu: Es gibt nun 3 Speicherplätze, 1 auf dem Handy selbst und 2 weitere auf der SD Karte. Es gab in der Vergangenheit das ein oder andere Problem mit den Spielständen aber auch die Anforderung, dass man die Savegames auf der SD Karte speichern können möchte. Netter Nebeneffekt: Man kann seine Savegames auf ein anderes Gerät portieren.

Desweiteren haben die Buttons für Pfeiler und Leiter ihre Plätze getauscht. Auf sehr kleinen Displays war da nämlich die Werbung im Weg - das wurde jetzt erstmal auf diese weise behoben, weil den Button für die Leitern braucht man ja nicht zu drücken.
Das ist noch nicht ideal, aber es wird da in Zukunft noch eine weitere Änderung geben mit neuen Buttons, die dann völlig problemlos funktionieren wird.

Ich hoffe, euch gefallen die Änderungen!

Ansgar M

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.544

03.02.2012, 14:51:16 via Website

Super Spiel.
Hab's jetzt ausgiebig getestet und muss sagen: Respekt! Echt ein schönes Spiel. Gefällt mir überaus gut..
Lg Ansgar
P.S. Empfehle es täglich weiter :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

05.02.2012, 14:38:18 via Website

Erstmal: SORRY für alle User mit Android 2.1 Geräten, aufgrund eines Fehlers war die Version nicht mehr auf 2.1 lauffähig. Problem ist die Art und Weise wie Android den Zugriff auf die SD Karte regelt .. ich hab aktuell keine wirkliche Lösung dafür, also können Android 2.1 Geräte aktuell NICHT auf die SD Slots zugreifen - aber den internen Speicher nutzen.

Sobald ich eine Lösung dafür habe, wird das natürlich wieder aktiviert :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

20.02.2012, 14:56:07 via Website

Ich informiere nicht mehr in Foren über jedes Update, aber natürlich findet Ihr alle Neuigkeiten auf meiner Webseite (englisch).

Viel hat sich getan und bevor ich euch jetzt damit langweile die einzelnen News zu wiederholen: Natürlich funktioniert 2.1 schon lange wieder, es sind einige andere Bugs verschwunden, laden/speichern ist schneller, Screen Lock macht keine Probleme mehr, man kann nun Leitern automatisch SOFORT rauf und runter laufen (also komplett, eswird ein Button eingeblendet) usw. ;-) Jetzt machen auch sehr tiefe Minen wieder Laune :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

06.03.2012, 19:26:51 via App

Hallo, was aber aber nicht funktioniert ist "use rumble ", bei mir vibriert nix. ;-)

Das Spiel macht echt süchtig, klasse von dir gemacht!!!!

Galaxie Nexus 4.02 ohne Modifikationen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

06.03.2012, 19:32:35 via Website

hmm .. ich hab leider kein Nexus um das zu probieren .. ich nutze recht hohe "Frequenzen" von 50ms vibrierzeit ,, eventuell mag das das handy nicht .. leider kann ich da kaum mehr machen, am Galaxy Ace funktionierts soweit .. ich kann mal recherchieren ob ich was rausfinde :-)

Irgendwann dieses Jahr gibt's auch Multiplayer (inkl. Coop) ;-) und noch ein paar andere nette Sachen. Aber braucht alles seine Zeit :-) Vorher gibt's noch kleinere Updates mit sammelbaren Objekten, Online Highscore usw .. naja, nur damit ihr wisst, was noch so alles kommt :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

09.03.2012, 20:38:22 via App

Danke für dein Feedback! Ich würde die Vibration sowieso nicht nutzen, weil ich es einfach nicht mag.

Ich wollte nur Bescheid sagen. :-)

Wird es auch eine Version ohne Werbung geben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

09.03.2012, 22:45:19 via Website

Ja, ich möchte eigentlich schon eine werbefreie version anbieten .. aber die Sache mit Raubkopien macht mir da im Moment noch sorgen .. wird also wenn dann nur auf ausgesuchten plattformen erhältlich sein - ich geb Bescheid, wenn sich da was konkretes ergibt :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

10.03.2012, 07:19:34 via App

Das klingt sehr gut?

Wieviel Arbeitsstunden stecken eigentlich in der App?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 338

10.03.2012, 10:32:42 via Website

Kann ich dir gar nicht genau sagen, weil ich sie nicht zähle :-) Kommt aber schon was zusammen, neben der Programmierung selbst kommen ja auch andere Dinge zum tragen wie zB Customer Care, regelmäßig Kommentare kontrollieren ob es irgendwo Probleme gibt, ein bisschen Forschen, falls man mal auf neue unbekannte Probleme stößt .. und natürlich das arbeiten an neuen Spielfunktionen :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.03.2012, 23:15:46 via Website

Wo genau speichert Robo Miner denn die SD-Datenstände? Ich kann sie iwie nicht finden :)

mfg

Sanguinus

Antworten

Empfohlene Artikel