Atrix Bluetooth Tastatur

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyBentwortet

25.09.2011 16:36:10 via App

Hi

ich würde gerne wissen ob einer von euch eine alternative Bluetooth Tastatur beim Atrix benutzt (nicht die von Motorola).

Danke :)

— geändert am 25.09.2011 16:36:39

26.09.2011 10:29:10 via App

laut verschiedenen tests gehen wohl alle handelsüblichen Bluetooth tastaturen mich würde interessieren ob standart Funk tasta+maus mit Empfänger funktionieren

17.10.2011 12:38:07 via Website

Hi,
ich habe von Logitech ne Funk Tastatur und Maus. Funktioniert allerdings nur in Verbindung mit dem Multimedia Dock. Bin aber total zufrieden und funktioniert einwandfrei. Vor allem der preis mit 29,95 ist um einiges besser als die Bluetooth Tastatur von Motorola...

greetz Mike

17.10.2011 12:40:57 via App

Ok. Das klingt gut :)
Welche logitech Tastatur hast du genommen? Kannst du vielleicht Amazon verlinkten?

Gruß und danke.

— geändert am 17.10.2011 12:41:35

17.10.2011 13:01:19 via App

Mein Kumpel nutzt die Funktastatur K400 von Logitech. Die hat sogar ein integriertes touchpad. Funzt einwandfrei mit Atrix und Multimedia Dock. kostet momentan dort 34 Euro

17.10.2011 16:51:14 via App

Also er sagte mir damals dass es funktioniert. Da er seit Samstag aber für 2 Wo in Sri Lanka ist, kann ich jetzt schlecht nochmal nachfragen. ich schicke mal ein mail, mal sehen ob antwort kommt. Dann melde ich mich nochmal.

18.10.2011 12:26:39 via App

So, habe jetzt die Bestätigung erhalten.

Die K400 von Logitech funzt einwandfrei, auch das Touchpad geht. Nur die Mute Taste geht nicht. Lauter und leiser aber geht wiederum.

Sonst fehlen halt nur die Motorola Schnelltasten, die aber seiner Meinung nach nicht den höheren Preis rechtfertigen. Ausser man will die Tastatur direkt noch am Atrix nutzen.

Die K400 geht ja nur mit Multimedia Dock.

— geändert am 18.10.2011 12:29:24

18.10.2011 12:28:34 via App

Danke schön. Das ist ja super dass das so klappt :)

— geändert am 18.10.2011 12:28:47