Samsung Galaxy S2 — Daten-Problem mit 3G und HSDPA

  • Antworten:37
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 38

05.07.2011, 18:40:49 via Website

Servus,

ich habe seit einer Woche das SGS2 und habe folgendes Problem. Wenn ich im Mobilfunknetz (O2-Netz, das sowohl 3G, als auch HSDPA bietet) eine App starte, die Daten aus dem Internet laden muss (Browser, Market, E-Mail, Wetter, etc.) ladet diese App keine Daten, sofern das Handy augenscheinlich (also anhand des Symbols in der Statusleiste) über 3G sendet/empfängt. Nach einigen Sekunden bzw. zum Teil bis zu einer Minute stellt sich das Handy dann auf HSDPA um und startet erst den Download der Daten. Ist der Download abgeschlossen, switcht das Symbol wieder zu 3G. Das ist besonders nervig, wenn man im Internet surft und nach 1-2 Minuten eine neue Seite laden möchte. Außerdem ist es lästig, wenn man über die Google-Such-App Suchanfragen startet und diese zum Teil eine Minute dauern, obwohl man vollen Empfang im Datennetz hat. Ich habe die "Paketdaten" schon mehrmals deaktiviert und aktiviert, sowie deaktiviert, das Handy neu gestartet und erst dann die Paketdaten wieder aktiviert. Leider hat das alles nicht geholfen. Daher wollte ich fragen, ob jemand anders ebenfalls das Problem hat, bzw. jemand weiß, was man dagegen machen kann....
Bis vor letzte Woche hatte ich das originale SGS, das hatte das Problem nicht. Daher weiß ich auch, dass hier in meiner Region überall HSDPA zur Verfügung steht...

Grüße

Enzbert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 636

05.07.2011, 20:08:53 via Website

Ja das Problem haben alle die einen O2 Vertrag haben (ich inklusive) O2 selbst meinte nur das es kein fehler ihrerseits ist und somit bleiben wir wahrscheinlich bis zum Update 3.2.4 weiterhin nicht davon verschont...
Es gibt aber dennoch eine kleine lösung wenn du in einer Stadt wohnst und nicht auf dem Lande!
Gehe auf Einstellungen dann auf Drahtlos und Netzwerke dann Mobile Netzwerke dann Netzmodus und drücke "Nur WCDMA" das verhindert zumindest bei mir immer diese Netzsprünge...bedenke aber wenn du an einen Ort bist in dem es kein HSDPA sondern nur GSM bzw. EDGE gibt wieder umzustellen! Hoffe ein wenig geholfen zu haben...und hoffen wir das das besser wird da es mich und vieeeeele andere ebenso nervt ;)
lg Andy

Von Sony Xperia 10 zu Samsung Galaxy s1,Galaxy S2, Galaxy Tab2 10.1, Galaxy S3 LTE.,Samsung Galaxy S4 Snapdragon600, Aktuell Samsung Galaxy Note 3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

07.07.2011, 08:45:50 via App

Ich habe Vodafone und auch immer 3g stehen. Aber sobald ich eine Seite aufrufe switcht es sofort zu h+ und lädt dauert nur ne bruchteil Sekunde. Ich hab fast den verdacht das , dass so von Samsung gewollt ist zwecks akku sparen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

07.07.2011, 09:11:34 via Website

Ich habe auch O2 und kann dieses Verhalten NICHT bestätigen. Wenn ich ne Seite anfordere und das Netz ausreicht, bekomm ich die auch sofort ohne Denkpause geliefert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

07.07.2011, 12:18:49 via Website

Also ich habe jetzt nach genauerer Beobachtung des Phänomens feststellen könne, dass das Datenproblem nur hin und wieder auftritt. Da ich in den letzten Tagen und Wochen öfter mal Probleme mit dem Handynetz von O2 hatte (Anrufen/SMS nicht möglich, gar kein Datennetz, falsche vom Netz übertragene Uhrzeit), denke ich, dass es an O2 liegt und nicht am Gerät. Einige Bekannte, die auch O2 haben, konnten mir bestätigen, dass sie auch Probleme mit O2 momentan haben....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

07.07.2011, 18:29:18 via Website

Ich habs vorhin schon mal in einem anderen Thread gepostet.

Bei dem Handy ist von Haus aus Fast Dormancy eingeschaltet und das wird wohl nur von der Telekom unterstützt.
Wir können es also bei O2 ausschalten und das Telefon geht nicht ständig vom Netz.

Fast Dormancy ausschalten

— geändert am 07.07.2011, 18:32:28

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

07.07.2011, 19:18:01 via Website

Das mit dem fast Dormancy abschalten funktioniert übrigens auch auf dem Galaxy Tab ... dort allerdings mit : *#*#9900#*#*

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 70

08.07.2011, 19:06:57 via Website

kann man das auch wieder aktivieren? Über den gleichen Code?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

08.07.2011, 19:28:02 via Website

"Bei dem Handy ist von Haus aus Fast Dormancy eingeschaltet und das wird wohl nur von der Telekom unterstützt."

Von wegen nur die Telekom unterstützt das....

Nix unterstützen die... Doch sie unterstützen es... :sleep:

Ich habe immer wieder mal GARKEIN Netz, einfach aus blauem Himmel heraus, ich hatte schon gedacht das läg an der Firmware und habe jetzt die neueste WKF3 drauf, aber fast dormacy hab ich trotzdem jetzt abgeschaltet und mal gucken ob das dann weg ist...

bin gespannt...
akku sparen solls auch noch, wenns aus is...

— geändert am 11.07.2011, 17:47:28

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

10.07.2011, 11:26:09 via Website

Peter Rudiger
kann man das auch wieder aktivieren? Über den gleichen Code?

Ja kann man

lg Voss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

11.07.2011, 17:42:11 via Website

Markus S.
Ich habe immer wieder mal GARKEIN Netz, einfach aus blauem Himmel heraus, ich hatte schon gedacht das läg an der Firmware und habe jetzt die neueste WKF3 drauf, aber fast dormancy hab ich trotzdem jetzt abgeschaltet und mal gucken ob das dann weg ist...

bin gespannt...
akku sparen solls auch noch, wenns aus is...

So, habe das jetzt mal ein paar Tage abwechselnd getestet:

Mit Fast Dormancy treten die Netzkomplettausfälle genauso auf wie ohne, allerdings mit der KF3 (1 mal am Tag) weniger oft als mit der KF1 (5-6 mal am Tag) vorher...
Muss wohl an der Firmware liegen, denk ich zumindest, aber ganz weg ist der Bug immernoch nicht. Ich hoffe Samsung fixt das noch, das nervt sonst schon heftig.

Was Akkuverbrauch angeht, Tatsache bei mir (Ich habe T-Mobile) ist:
Mit eingeschaltetem Fast Dormancy verbraucht das SGS II tatsächlich weniger Akku als wenn man es ausschaltet. (Gilt aber laut diverser Foren nur für T-Mobile und vielleicht noch Vodafone.)
Der Haken daran ist aber, daß die Datenrate dadurch auch ein wenig kleiner ist, also die Internetgeschwindigkeit etwas langsamer. Nichts unglaublich Weltbewegendes, also nicht wirklich spürbar, aber durchaus Messbar, und das in mehreren Tests hintereinander zu verschiedenen Tageszeiten.

So, Ich hoffe das hilft euch.

Wenn Ihr in den E Netzen unterwegs seid, dann stellt Fast Dormancy ab.

Wenn ihr bei T-Mobile seid, lasst es an.

Wenn Ihr bei Vodafone seid, dann müsst ihr das leider selber testen, kenne keinen, der Vodafone + Internetflat hat ;)


Code dazu nochmal: *#9900# im Original Dialer von Samsung (Dialer One oder so geht nicht ;) )

— geändert am 11.07.2011, 17:43:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

11.07.2011, 20:57:17 via Website

Habs jetzt ausgemacht und hab Eplus... was bewirkt es denn genau??? sry für die doofe frage ^^ habs auf disable Fast Dormancy umgestellt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

12.07.2011, 16:17:39 via Website

wenn da "disable fast dormancy" steht, dann ist es an ;)
mit click drauf stellst du es aus dann steht da "enable fast dormancy"

Zitat von http://www.astrasite.de/akkuverbrauch-beim-galaxy-s2-i9100-verringern/ :
Zur Erläuterung:
Fast dormancy ist eine neuartige Technologie, welche die Kommunikation zwischen Handy und Mobilfunknetz verbessert. Genau genommen soll diese Technik den Akkuverbrauch senken, da nicht mehr soviele Verbindungen zwischen Handy und Netz im Standby Betrieb notwendig sind. Außerdem reagiert das Handy im Standby schneller auf eingehende Nachrichten bzw. Anrufe.

Jetzt kommt aber der Haken an der Sache. Da in Deutschland diese Technik (lt. meinem Kenntnisstand) noch nicht verwendet wird, sendet das Handy alle 5 Sekunden eine Anfrage an das Mobilfunknetz um den Status zu übergeben. Das Mobilfunknetz reagiert auf diese Anfrage nicht und das Handy “fragt” weiter und weiter. Man kann “fast dormancy” also ohne Bedenken deaktivieren und spart dadurch noch sehr viel Akkuleistung.

Soll heissen wenn man T-Mobile hat, dann spart es Akku, weil der sich nur dann mit dem Netz synchronisiert, wenn es nötig ist, weil ein Anruf kommt oder eine SMS oder durch Nutzeranfrage. Praktisch also "Push Netz". Anders kann man es schlecht beschreiben.
Hat man einen anderen Anbieter, der das nicht unterstützt, dann fragt er an, kriegt keine Antwort, und fragt dann so oft weiter, daß ausschalten und dauerangemeldet sein weniger Akku zieht...

Ich hoffe Ich konnt helfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

12.07.2011, 19:05:59 via Website

Danke ^^ also seitdem ich es aus hab, hab ich auch nich mehr diese "BASE Internet Problem", welches ich seit Freitag habe... Dort ging immer alle 10-15min das H oder 3G oben aus... d.h Internet aus...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 615

13.07.2011, 20:26:41 via App

Mein akku hält mit fast dormacy im vodafone-netz besser als ohne.

Nimm's mir nicht übel... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

13.07.2011, 22:01:40 via App

Hallo

Hab seit gestern ein Problem mit dem 3g bzw. Hspa Netz. Wenn ich hier bei der Androipit App irgendwas im Forum anklicke, dauerts 5-10 Sekunden bis eine Fehlermeldung kommt das die Seite nicht geladen werden kann.
Klicke ich danach auf aktualisieren, lädts kurz und kommt dann ganz normal.
Schalte ich auf GSM um und mache genau des gleiche, dauerts keine 3 Sekunden bis es geladen ist.
Egal ob bei SGS1 oder SGS2. Bei beiden des gleiche.
Beim Speedtest ist alles wie sonst.
Auch bei einer anderen App und im Market tritt genau das gleiche Problem auf.

Hat jemand ein Tipp?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

13.07.2011, 22:23:31 via App

Florian E.
Hallo

Hab seit gestern ein Problem mit dem 3g bzw. Hspa Netz. Wenn ich hier bei der Androipit App irgendwas im Forum anklicke, dauerts 5-10 Sekunden bis eine Fehlermeldung kommt das die Seite nicht geladen werden kann.
Klicke ich danach auf aktualisieren, lädts kurz und kommt dann ganz normal.
Schalte ich auf GSM um und mache genau des gleiche, dauerts keine 3 Sekunden bis es geladen ist.
Egal ob bei SGS1 oder SGS2. Bei beiden des gleiche.
Beim Speedtest ist alles wie sonst.
Auch bei einer anderen App und im Market tritt genau das gleiche Problem auf.

Hat jemand ein Tipp?

Hast Du EPlus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

13.07.2011, 22:25:19 via App

Nein. Bin direkt bei Telekom.....also D1.
Bis vor 1 oder 2 Tagen ging ja alles normal.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 285

13.07.2011, 22:26:38 via App

Markus S.
Markus S.
Ich habe immer wieder mal GARKEIN Netz, einfach aus blauem Himmel heraus, ich hatte schon gedacht das läg an der Firmware und habe jetzt die neueste WKF3 drauf, aber fast dormancy hab ich trotzdem jetzt abgeschaltet und mal gucken ob das dann weg ist...

bin gespannt...
akku sparen solls auch noch, wenns aus is...

So, habe das jetzt mal ein paar Tage abwechselnd getestet:

Mit Fast Dormancy treten die Netzkomplettausfälle genauso auf wie ohne, allerdings mit der KF3 (1 mal am Tag) weniger oft als mit der KF1 (5-6 mal am Tag) vorher...
Muss wohl an der Firmware liegen, denk ich zumindest, aber ganz weg ist der Bug immernoch nicht. Ich hoffe Samsung fixt das noch, das nervt sonst schon heftig.

Was Akkuverbrauch angeht, Tatsache bei mir (Ich habe T-Mobile) ist:
Mit eingeschaltetem Fast Dormancy verbraucht das SGS II tatsächlich weniger Akku als wenn man es ausschaltet. (Gilt aber laut diverser Foren nur für T-Mobile und vielleicht noch Vodafone.)
Der Haken daran ist aber, daß die Datenrate dadurch auch ein wenig kleiner ist, also die Internetgeschwindigkeit etwas langsamer. Nichts unglaublich Weltbewegendes, also nicht wirklich spürbar, aber durchaus Messbar, und das in mehreren Tests hintereinander zu verschiedenen Tageszeiten.

So, Ich hoffe das hilft euch.

Wenn Ihr in den E Netzen unterwegs seid, dann stellt Fast Dormancy ab.

Wenn ihr bei T-Mobile seid, lasst es an.

Wenn Ihr bei Vodafone seid, dann müsst ihr das leider selber testen, kenne keinen, der Vodafone + Internetflat hat ;)


Code dazu nochmal: *#9900# im Original Dialer von Samsung (Dialer One oder so geht nicht ;) )


mal ne frage was ist Fast Dormancy ich bin im eplus netz, und hält der akku echt länger wenn es aus ist?

ups habe das oben übersehen ok habe es jetzt aus aber aus.welcher Quelle stammt es denn das es bei eplus aus muss?

— geändert am 13.07.2011, 22:38:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

13.07.2011, 22:28:04 via App

Kenne Probleme nur im Zusammenhang mit EPlus.
Von D1 ist mir nichts bekannt.
Fast Dormancy aktiviert? Sollte bei D1 aktiviert werden.

Antworten

Empfohlene Artikel