Kaspersky Mobile Security

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

14.03.2011, 08:34:46 via Website

Habe letzte Woche die neue Kaspsersky Mobile Security getestet. Der On-Access Scanner verewigt sich oben in der Taskleiste meines Moto Milestone 2. Im täglichen Betrieb (E-Mail, Internet, Öffi, StauMobil, Locus) konnte ich keine Performanceprobleme feststellen. Bei der Akkulaufzeit konnte ich mit laufenden On-Access Scanner auch keine Beeinträchtigung feststellen. Laut Taskmanager benötigt der Kaspersky-Prozess 1% CPU und 5 MB RAM (bei 1Ghz und 512 MB RAM im System).

Beim On-Demand Komplettscan des Systems sollte der Androide allerdings am Ladekabel hängen - ein Scan verbraucht so ca. 50% Akkuladung, die CPU-Last geht hoch auf bis zu 100% und bleibt im Schnitt bei 70%. Der Scan dauert ca. 8-10 Minuten.

Die Funktion den Androiden auf SMS-Befehl zu löschen habe ich nicht ausprobiert - nein, ich wollte nicht alles neu aufsetzen...(-;

Updates sind wöchentlich eingestellt und umfassen wenige inkrementelle KB - sollte also selbst bei GPRS kein Problem sein.

Die Software lässt sich eine Woche lang kostenlos testen und kosten dann für ein Jahr € 24,90. Für eine Android-Software recht teuer aber für einen Virenscanner durchaus ok - und Kaspersky schliesst in Tests immer sehr gut ab. Meiner Meinung - und auch der meiner Kollegen - benötigen Smartphones einen Virenschutz da sie nicht wirklich mehr Telefone sondern kleine Computer sind. Und bevor die Frage kommt: Ich habe mir eine Lizenz gekauf - Ich arbeite in der IT eines grossen Medienunternehmens und bin mit für die Systemsicherheit verantwortlich...(-:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

14.03.2011, 09:51:20 via Website

Hab mir die Software auch schon auf deren Homepage angeschaut. Aber 24,90 Euro jährlich sind schon ein stolzer Preis, hier gibt es deutlich günstigere. Auch hat die Androidversion nicht alle Features wie die Symbian/Windows mobile Version.
Es wäre mal ein Vergleichstest verschiedener Antiviren/Security Programme interessant.

Es stellt sich auch dann mal wieder die schon oft diskutierte Frage, ob eine Antivirussoftware für Android Handys überhaut notwendig ist.

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7

18.03.2011, 11:44:42 via Website

Hi.
Für alle, die die App mal kostenlos ein halbes Jahr testen wollen, hat CHIP gerade eine Aktion gestartet: http://promo.kaspersky.com/chip
Unter dem Link erhält man eine 6-Monats-Version der Software gratis, also optimal zum testen und bei Nichtgefallen einfach wieder zu verbannen.
Gutschaincode ist: D4N7D-PD625
Ciao.

QUELLE: http://www.mytopdeals.net/detail.php?id=1361

— geändert am 18.03.2011, 11:46:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

18.03.2011, 12:04:07 via Website

Hallo,

vielen Dank für den Tipp ...

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

17.05.2011, 09:30:55 via Website

'n Abend allerseits!

Ich habe seit gestern o.g. App auf meinem Wildfire 2.2 installiert.
Bisher bin ich gut zufrieden.
In der aktuellen CB gibt's die App für ein Jahr lau.
Danach mal schauen, ob ich's verlängere oder doch wieder zurück auf Lookout gehe...

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit.
-gikopapa-

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

17.05.2011, 14:43:12 via Website

und, schon Viren bzw. Malware gefunden?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

18.05.2011, 11:56:59 via Website

Viren habe ich noch nicht gefunden - aber ich komme seither nicht mehr ins Internet, weder über den Provider noch über ein W-Lan-Netz (wird sofort deaktiviert), kann das an Kaspersky liegen????

Soll ich deinstallieren? Hatte das Problem ja mal auf dem PC mit Avira, das meinen PC so sicher machte, dass ich nicht mehr ins Internet kam.

PS: Habe mir die App von Computerbild geholt, wo man sie noch bis 4.6. glaub ich kostenlos herunterladen kann.

— geändert am 18.05.2011, 12:07:57

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

22.05.2011, 18:04:40 via Website

'n Abend allerseits!

Ich hab jetzt wieder zu Lookout gewechselt.
Jeden Morgen, da ich das Telefon einschaltete, bekam meine Frau (meine angegebene SMS bei Benachrichtigungen) eine SMS mit der "neuen" Nummer, welche sich im Telefon befinden soll. Zeitgleich bekam ich eine Mail mit denselben Daten.
Wohlgemerkt hat sich die SIM nicht geändert, nur das Telefon wurde wieder eingeschaltet.

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!
-gikopapa-

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

25.05.2011, 09:29:17 via Website

Ich würde sagen: Genau das, was er schrieb. Meine Interpretation: Da bei Kasperski bei jedem Anschalten des Androiden Mail+SMS für SIM-Wechsel generiert wurde, und das nervte, wurde der Wechsel zu einem Alternativ-Produkt vollzogen. Und für alle, die vor dem gleichen Problem stehen, steht halt die Alternativmöglichkeit gleich benannt. Oder meintest Du was anderes?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.05.2011, 18:58:52 via Website

hallo, habe es bei computerbild appcenter kostenlos für ein jahr bekommen, beim kauf von heft 05.2011!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

18.06.2011, 10:21:27 via Website

gikopapa
'n Abend allerseits!

Ich hab jetzt wieder zu Lookout gewechselt.
Jeden Morgen, da ich das Telefon einschaltete, bekam meine Frau (meine angegebene SMS bei Benachrichtigungen) eine SMS mit der "neuen" Nummer, welche sich im Telefon befinden soll. Zeitgleich bekam ich eine Mail mit denselben Daten.
Wohlgemerkt hat sich die SIM nicht geändert, nur das Telefon wurde wieder eingeschaltet.

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!
-gikopapa-

Hallo zusammen,
also ich habe den Kaspersky schon einmal auf einem Windoof-Phone gehabt.
Also haben die das Problem nicht gelöst. Hatte damals schon das nette vergnügen wenn das Handy eingeschaltet wurde das eine "neue Sim" erkannt wurde.... SMS an meine angegebene Nummer und Email... das hat schon damals genervt.
Habe seiner Zeit kontakt mit Kaspersky aufgenommen. Die haben auch geantwortet das Sie daran arbeiten...jaja wenn es nur stimmen würde.
Danke für Eure Infos... ich bleibe somit gleich bei Lookout.
Muss das nicht noch einmal haben.
Wobei ich sagen muss ich bin mit Kaspersky auf dem Rechner sehr zu frieden.
Nice Weekend zusammen.

Grüße Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

11.07.2011, 14:27:52 via Website

Hallo alle,
habe seit paar Wochen auch Kaspersky Mobile von CB drauf....Cool dacht ich nun ist alles Sicher...ZU SICHER wie sich nun herausstellte..Was war passiert:

Anruf- und SMS-Filter war an nun habe ich zum einen Bank auf SMS - Tan umgestellt - Bestätigungs SMS kommt nicht an.....OK passiert kein Abfrage SW oder Weiße Liste....
MyWirecard gekauft - Cool da steht ja was von SMS Aktivierung - OK gleich mal machen....hm kommt nichts....keine Ahnung muss wo so sein, dann eben über Internet - lol Aufladenummer geht nicht - na Klasse......Böse EMail an Mywirecard (liegt doch sicher an denen....)
Dann hatten meine GRAUEN Zellen doch eine Idee man schau doch mal im Kaspersky nach da war doch was mit SMS-Filter .......Komisch Schwarze Liste Leer...........hm aber was ist das ein Ereignisbericht: Einträge 9 Eingehende SMS Sparkasse blockiert, Eingehende SMS o2 (lol ich bin bei o2) blockiert, Eingehende SMS Wirecard blockiert................da kann man ja lange auf was warten. Es gab keine Abfrage beim Eingang dieser Nachrichten da komm ich auch nicht ran weil die Berichte kann ich nicht öffnen. WAS NUN brauche dies Information der SMS dringend.

Schöne Sicherheit
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

11.07.2011, 15:33:41 via Website

Hallo Peter,
ganz einfach... hau den Schei.. wieder runter... also den Kaspy... installiere Lookout... ruf bei der KSK und den anderen an, schildere was los war und die sollen Dir die SMS noch einmal senden...
UND LERNE DRAUS.... bis Kaspersky sich bessert :)
Achso und schreibe Kaspersky mal an... die sollen sich um den Mist mal kümmern und Dir sagen wie es geht... ist ja schließlich denen ihr Produkt und Proggi :bashful:
Gruß ein auch Kaspersky-Gebrannter...also noch unter Windoof..

Grüße
Harald

— geändert am 11.07.2011, 15:35:24

Grüße Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

11.07.2011, 17:03:49 via App

Machst mir ja Mut^^ aber wird wo das beste sein. Antwort von Kaspersky steht nochwas aus mal sehen........

Könnte ja sein das mann was Wiederherstellen kann bevor ich es lösche

Sag bei ergebnis bescheid......
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

13.07.2011, 15:14:03 via Website

Sehr geehrter Herr ........,

welchen Modus von Anruf- und SMS-Filter verwenden Sie?
In den Standardeinstellungen werden "Beide Listen" verwendet. Wenn Sie jetzt eine SMS bekommen, die weder in der schwarzen Liste, noch in der weißen Liste (wozu auch Ihr Adressbuch zählt) steht. Erhalten Sie eine Abfrage ob Sie die Nummer zu der schwarzen oder weissen Liste hinzufügen möchten oder "Überspringen". Wenn Sie dort auf "Überspringen" gehen, finden Sie die SMS im Posteingang, wenn Sie die Nummer zu der schwarzen Liste hinzugefügt haben, wird die SMS blockiert.


Mit freundlichen Grüßen

Dennis Rehfeldt

Technical Support Engineer

Kaspersky Labs GmbH
Despag-Straße 3
85055 Ingolstadt

Habe aber keine Abfrage bekommen (war am Telefon weil ich ja drauf gewartet habe!) Na ja habs deinstalliert^^ Und Lockout drauf da kommen SMS an^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 113

13.07.2011, 15:52:44 via Website

Peter Zimmer
Sehr geehrter Herr ........,

welchen Modus von Anruf- und SMS-Filter verwenden Sie?
In den Standardeinstellungen werden "Beide Listen" verwendet. Wenn Sie jetzt eine SMS bekommen, die weder in der schwarzen Liste, noch in der weißen Liste (wozu auch Ihr Adressbuch zählt) steht. Erhalten Sie eine Abfrage ob Sie die Nummer zu der schwarzen oder weissen Liste hinzufügen möchten oder "Überspringen". Wenn Sie dort auf "Überspringen" gehen, finden Sie die SMS im Posteingang, wenn Sie die Nummer zu der schwarzen Liste hinzugefügt haben, wird die SMS blockiert.


Mit freundlichen Grüßen

Dennis Rehfeldt

Technical Support Engineer

Kaspersky Labs GmbH
Despag-Straße 3
85055 Ingolstadt

Habe aber keine Abfrage bekommen (war am Telefon weil ich ja drauf gewartet habe!) Na ja habs deinstalliert^^ Und Lockout drauf da kommen SMS an^^

*lach* ... ja das kenne ich .... ein: da kann ich Ihnen leider keine Angaben machen.. wäre ehrlich gewesen....
also hat sich bei denen nix geändert....
Geld sparen und Look verwenden ;) <_<

Grüße
Harald

— geändert am 13.07.2011, 15:53:30

Grüße Harald

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

13.07.2011, 19:44:23 via Website

Moment kommt noch BESSER^^

Die Komponente Anruf- und SMS-Filter (Anti-Spam) in Kaspersky Mobile Security 9.0 schützt das Gerät vor unerwünschten Nachrichten und Anrufe. Der Schutz beruht auf dem Filtern von eingehenden SMS-Nachrichten und -Anrufen mit einer Schwarzen und einer Weißen Liste.

Auf diesen Listen stehen Telefonnummern und/oder Phrasen-Muster, die erwünschte oder unerwünschte SMS-Nachrichten näher charakterisieren. Wenn wenigstens eine Übereinstimmung einer Telefonnummer oder einer Phrase mit der Weißen Liste festgestellt wird, wird nicht mehr weiter untersucht, und der Anruf oder die Nachricht wird ungehindert an das Gerät weitergereicht.

Eine SMS-Nachricht oder ein Anruf von einer Telefonnummer aus der Schwarzen Liste oder eine SMS-Nachricht mit Text von der Schwarzen Liste werden gesperrt. Die gesperrten SMS-Nachrichten und Anrufe werden im Bericht erfasst.

Einträge in der Schwarzen Liste des Anruf- und SMS-Filters (Telefonnummern, Kontakte, SMS-Nachrichten), Anrufe und/oder SMS-Nachrichten werden von der Komponente Anruf- und SMS-Filter blockiert, wenn Modus Schwarze Liste oder Beide Listen gewählt wurde.


Prüfen Sie bitte ob in der schwarzen Liste die Nummer hinterlegt ist, von der Sie die SMS erwartet haben. Ein Herstellen der Nachrichten ist nicht möglich, da die Nachrichten nicht auf Ihren Handy gelangen, sondern gleich blockiert werden.

Das heißt im Klartext man hat keine Chance je an diese Daten zu kommen. Weil ja auch KEINE Nummer in der Schwarzen Liste war..

KLASSE KASPERSKY^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

27.04.2012, 20:17:30 via Website

Hallo
ich hatte vor Android 4.0.3 unter 2.3.5 Kaspaski installiert. Lief eigentlich gut. Sicherheit hat gut funktioniert. Zumindestens im Test.

Nun habe ich das Update heruntergeladen und mit Hilfe von Odin installiert.

Nun die Überaschung, ich konnte mein Handy von Kasperski ungestört in den Downloadmodus versetzen, was übrigens auch bei gesperrten Gerät funktioniert hat.

Nun noch schnell die neue Software installiert und schon war alles fertig. Kaspersky Mobile war vom Handy weg als wenn es niemals da war.

Im Fall von Verlust oder Diebstahl kann jeder genauso handeln und schon hat er ein sauberes Handy..... Schöne Sicherheit?????

Der Kundendienst hat sich bisher noch nicht dazu gemeldet. Bin mal gespannt was die dazu sagen.

Gruß

Ogipeter

Antworten

Empfohlene Artikel