Samsung Galaxy S — offline navigation für galaxy s gratis

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 15:55:51 via Website

hi,

frage an euch: gibt es ein navigationsapp das auch offline funktioniert ??? (gratis) weil ich muß nächste woche nach italien !!!

danke für eure hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 443

12.01.2011, 16:13:03 via App

check mal navigon
einer version ist gratis fuer t online und samsung nutzer
einige leuten kennen navigon starten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 16:15:48 via Website

hab das schon probiert, aber obwohl ich ein galaxy habe lässt es sich nicht starten ??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

12.01.2011, 16:33:22 via App

ich dachte Maps 5.0 soll das können...zumindest meinte das doch Rubin als er das Xoom zum ersten Mal zeigte und darauf Maps lief...oder habe ich da was falsch verstanden?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 16:34:56 via Website

ne..mit maps geht es nicht offline...könnte mal skobbler probieren ???

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8

12.01.2011, 16:47:05 via Website

bei maps gibt es inzwischen einen cache der die geplante route vorraus laden kann oder auch bei routen die man öfters nutzt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 16:48:44 via Website

tztz wenn ich eine route öfters nutze brauche ich aber kein navi mehr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


(wie geht das mit dem vorausladen ?? weißt du das ?? )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

12.01.2011, 18:59:24 via App

Hi, check mal navdroyd. Kostet zwar ca.5 euro, ist aber weltweite offline navigation. Ich war damit bereits schon 2 mal in Italien.
Im vergleich zu richtigen kommerziellen navis ist das ding zwar etwas rudimentär, aber es funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 19:07:23 via Website

ok danke..hab nur einproblem in market..hab keine kreditkarte weil ich diese schon lang zurücklegte wie ich nicht mehr im ausland tätig war..weil ich es ablehne..und andersrum kann ich ja im market net bezahlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.01.2011, 19:17:24 via App

Ich kann NavDroid empfehlen. Es ist seinen Preis ~ 5 € wert, funktioniert weltweit. Ganz kostenlos ist Waze, ist nur für Pendler zu empfehlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

12.01.2011, 19:21:17 via Website

Hi,

ich habe Skobbler im Einsatz. War damit sogar in USA.
Du kannst die Maps daheim per WLAN aufs phone laden und unterwegs nutzen.
Google mal nach Skobbler, dann findest du auch Anleitungen und offline Tools für die Maps.

Tom

— geändert am 12.01.2011, 19:34:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

12.01.2011, 19:34:40 via App

Navdroyd, sach ich nur, ist für den Preis echt gut.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 315

12.01.2011, 19:38:49 via Website

habe skobbler auf´n phone...gratis....da kann man per wlan maps laden ????

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

12.01.2011, 20:29:27 via Website

Ich nutze Navit, dafür gibt es sogar eine Weltkarte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

12.01.2011, 23:14:31 via App

Birgit
Ich nutze Navit, dafür gibt es sogar eine Weltkarte.
Eignet sich mit den Openstreet Maps auch zum Offline Wandern.

— geändert am 12.01.2011, 23:15:45

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

13.01.2011, 07:58:49 via App

Werner Paukert

Eignet sich mit den Openstreet Maps auch zum Offline Wandern.

Richtig, mit Osmand z.B.
Die Routing-Funktion setzt aber leider eine Internetverbindung voraus. Aber als Karte lässt es sich toll nutzen, mache ich auch so.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

13.01.2011, 19:16:35 via Website

[quote=Maxi]
Richtig, mit Osmand

Nicht richtig, mit Navit, da damit auch Offline Navigation im Ausland möglich ist
Hier ist eine Installationsanleitung für das Galaxy S i9000

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Navit/Android

Die Openstreet Maps verfügen sogar teilweise über Wanderwege, auch Wege in Parkanlagen und Zoos sind erfasst. Hier im Ruhrgebiet sind sie sehr gut ausgearbeitet.

Antworten

Empfohlene Artikel