Samsung Power Akku Samsung Galaxy S Power Pack

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 81

10.01.2011, 22:59:22 via Website

Servus Zusammen,

hat das Ding schon mal jemand testen können?

http://www.amazon.de/gp/product/B0042BBIM2/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A67YRMID9TOSD

Mich stört bei meinem Galaxy S, daß es ein wenig nunja "flutschig" ist... und mit nem Silicon Tütchen kann ich mich irgendwie nicht anfreunden.
Der PowerPack soll ne sehr griffige (rauhe) Oberfläche haben und ist deshalb gleich doppelt interessant für mich.

1. mehr grip (und schutz)
2. mehr power bzw. längere Laufzeiten

Oder gibt es vielleicht auch Austausch Deckel für das Galaxy S mit etwas mehr Grip (rauhe Oberfläche), dann würde ich mir eher nen normalen 2. Akku zum unterwegs tauschen mitnehmen.

PS:
ein Akku Pack wie z..B. dieses Ding hier kommt nicht in Frage, da es absolut unpraktisch ist, wenn man das Gerät unterwegs zum Aufladen "anketten" muss...
http://www.amazon.de/Hochleistungs-Akkupack-f%C3%BCr-Samsung-Galaxy-TipExchange-Technologie/dp/B003MXLPYW/ref=pd_cp_ce_1

Schon mal vielen Dank für eure Anregungen :-)

.

— geändert am 10.01.2011, 23:04:59

Manuel Mader

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.368

11.01.2011, 12:18:23 via Website

Kapazität: 1.500mAh, das hat doch mein Standard-Akku auch... - kapier ich jetzt nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 701

11.01.2011, 12:25:03 via Website

nica
Kapazität: 1.500mAh, das hat doch mein Standard-Akku auch... - kapier ich jetzt nicht.

ZUSÄTZLICH! Der eigene Akku bleibt ja erhalten :-)

twitter: Just_HW

Antworten
  • Forum-Beiträge: 882

11.01.2011, 12:48:22 via Website

Ist wohl ne komfortable Geschichte, wenn einem Gewicht (plus 70g !!) und Stärke (plus 10mm !!) des Galaxys letztendlich egal sind.

Fragt sich bloß, welcher Galaxy -Käufer diese krasse Einschränkung in Kauf nimmt, da es unter anderem ja gerade

diese ( teuer erkauften !! ) Eigenschaften sind, die das Device so attraktiv machen.

Ich hab für den Fall der Fälle ein Ersatzakku (mit Ladestation !) für zusammen 10 Euro erstanden.

Das Akku passt problemlos ins Portmonaie.

Für mein Geschmack eine deutlich schlankere und vor allem dramatisch günstigere Lösung.

— geändert am 11.01.2011, 19:48:29

Christian W.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.300

11.01.2011, 21:59:11 via Website

molli2000
Ist wohl ne komfortable Geschichte, wenn einem Gewicht (plus 70g !!) und Stärke (plus 10mm !!) des Galaxys letztendlich egal sind.

Fragt sich bloß, welcher Galaxy -Käufer diese krasse Einschränkung in Kauf nimmt, da es unter anderem ja gerade

diese ( teuer erkauften !! ) Eigenschaften sind, die das Device so attraktiv machen.

Ich hab für den Fall der Fälle ein Ersatzakku (mit Ladestation !) für zusammen 10 Euro erstanden.

Das Akku passt problemlos ins Portmonaie.

Für mein Geschmack eine deutlich schlankere und vor allem dramatisch günstigere Lösung.

Sehe ich genauso, nur ging es hier wohl auch um die Griffigkeit. Schau mal bei ebay. Da werden diverse Battery Cover angeboten. Teils auch mit Musterung, die dann ja auch Profil haben dürften....

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

18.01.2011, 21:12:24 via Website

da ich mich nicht wirklich für eines der Akku Packs entscheiden konnte, hab ich mir einfach ne Casemate Hybrid Hülle zugelegt...
Der Akku ist zwar damit nicht besser, aber zu mindest hat es jetzt ordentlich Grip.

Thx für eure Hilfe.


Gruss
Ron

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

19.01.2011, 00:07:48 via App

Ich hatte bisher aus garantie gründen immer einen anderen akku. Beim sgs hab ich jetzt gewartet bis ich einen stärkeren gefunden habe. Auf ebay england findet sich ein goldener akku mit 1930 mah. Rund 30% spürbar mehr laufzeit. Im easy mode gehen jetzt bei einigen usern rund 90 stunden, im hardcore mode bis zu 10 stunden. Der akku kostet mit porto rund 22€, vergleichsweise teuer aber solange es keine alternative gibt ohne die ästhetik zu zerstören die einzigste möglichkeit...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

19.01.2011, 00:48:45 via Website

Oleg gumeniuk
Ich hatte bisher aus garantie gründen immer einen anderen akku. Beim sgs hab ich jetzt gewartet bis ich einen stärkeren gefunden habe. Auf ebay england findet sich ein goldener akku mit 1930 mah. Rund 30% spürbar mehr laufzeit. Im easy mode gehen jetzt bei einigen usern rund 90 stunden, im hardcore mode bis zu 10 stunden. Der akku kostet mit porto rund 22€, vergleichsweise teuer aber solange es keine alternative gibt ohne die ästhetik zu zerstören die einzigste möglichkeit...

Hmm also das Ding würde ich mir nicht in mein Handy stecken!
Habs bei eBay gefunden:
SAMSUNG i9000 GALAXY S GOLD 1930mAH BUSINESS BATTERY

1. Sieht das nach ner ganz miesen China Produktion aus! Qualitätsakku nenn ich so ne Optik nicht.
2. Steht da nicht, dass es ein Li-Ion Akku ist! (Memory Effect, Ladezeiten etc.)
3. Denke ich hat es einen Grund, dass dieses Produkt von keinem deutschen Händler verkauft wird... kommt bestimmt nicht durch den Zoll!

Gute Gründe für mich, mein teures Galaxy nicht damit zu füttern...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.01.2011, 08:33:46 via Website

Also ich kann nur sagen, das sie silikonhülle zusammen mit einer displyfolie ne super sache ist und akkuprobleme hab ich auch nicht, meiner meinung nach geldverschwendung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

24.01.2011, 13:47:35 via Website

Ich habe das original Samsung "Power Pack" für das Galaxy S.

Da auch ich das System falsch verstanden habe möchte ich hier das Funktionsprinzip kurz darstellen:
Es ist kein Zusatzakku, sondern tatsächlich ein "wearable" Power Pack, das bei Bedarf den Standardakku nachlädt! Es ist quasi eine kleine und praktische Ladestation, da man das Telefon ohne Einschränkung benutzen kann während es nachlädt.
Die Verarbeitung des Teils wirkt sehr gut und das Material ist sehr angenehm zu greifen, rutscharm.

Gelegentlich habe ich gelesen, das der Akku Pack die hintere Abdeckung des Galaxy S ersetzt, das ist aber definitiv nicht so! Das I9000 kommt komplett in diese Akkuschale. Auf der Rückseite des PowerPack sind 3 LED, die den Ladezustand dieses autargen Gerätes anzeigen.

Mein Fazit:
Schickes Zusatzgerät für Leute die das Galaxy S sehr viel unterwegs benutzen und nachladen müssen. Mit ca. 60 Euro erkauft man sich diesen Luxus aber zu teuer. Ein zweites oder drittes USB-Kabel und/oder Reiseladegerat um immer eines parat zu haben, finde ich ähnlich gut und erheblich günstiger.

Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

25.01.2011, 00:33:24 via App

Der 1930 akku ist mittlerweile auch wieder weg. Hab teils noch weniger laufzeit als mit stock, ganz am anfang war es noch besser. Die temperatur ist ok aber im betrieb fängt der akku an zu stinken nach typischer batterie säure
.. Ich glaube ich hab diesen schrott gerade noch rechtzeitig raus getan. Muss man halt doch jeden tag laden und ladekabel in der tasche oder rucksack mitnehmen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

25.01.2011, 08:30:41 via App

im pocketpc-forum gibts ne sammelbestellung für den original 1650 mha akku vom sgs armarni edition, der auch fürs standart sgs passt. hat also 10 % mehr leistung.

Antworten

Empfohlene Artikel