HTC Wildfire Komplettanleitung ROOT DEBRAND CUSTOM ROM

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 15

29.12.2010, 20:52:01 via Website

Hallo liebe user.

Ich habe mich schon gut in das Android System eingearbeitet und will nun mein Handy Rooten um via Nandroid ein Backup machen zu können.
Danach möchte ich es Debranden und Die Froyo RUU aufspielen.
Jedoch machen die10000 verschiedenen Theards in der Suchfunktion mich sehr unsicher.

Ich weiß das dies alles schon 1000 mal besprochen wurde und will nicht nerven aber,

kann vieleicht jemand mal eine Detallierte Anleitung ZUSAMMENFASSEN, damit man einfach Schritt für Schritt sein Handy so bekommt wie man es will.

Ich blicke echt nichtmehr durch, lese seit Wochen Beiträge dazu hier im Forum und werde nur unsicherer....

Also was ich Jetzt vorhabe (Reihenfolge richtig?)

- Handy Rooten
- Nandroid Backup
- Goldcard erstellen
- Handy Debranden
- Froyo RUU aufspielen

Fertig?

Wie genau funktioniert das alles?

Jeeede Beschreibung hat hier und da ein paar stellen wo ich mich frage WIE? oder WAS IST DAS?


Sorry aber als Nachträgliches Weihnachtsgeschenk wäre eine Komplettbeschreibung der Knaller

Ist ja nicht nur für mich Hilfreich....



Haut in die Tasten



Vielen Dank schonmal :)



lg padde

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

29.12.2010, 22:56:43 via Website

kurze frage was für eine Firmware hast du denn im wildfire 1.37 oder was

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

29.12.2010, 23:04:07 via Website

Daniel
kurze frage was für eine Firmware hast du denn im wildfire 1.37 oder was

Android 2.1 Update 1

Möchte gerne auf Froyo deshalb die Goldcard und RUU 2.2

Um im Garantiefall mein ROM wieder auf das Übliche 1&1 Branding zu bringen will ich ein Nandroid Update machen, deshalb will ich Rooten..

Ich weiß nur nicht wie genau ich vorgehe da hier überall was anderes steht ^^

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

30.12.2010, 08:30:29 via Website

@Patrick: Trag doch mal Deine Handy-Daten in Deinem Profil nach, das hilft beim Helfen. Und 2.1update1 kann alles mögliche sein, da helfen die genauen Daten weiter. Wo Du selbige findest, steht auf Deiner Profil-Seite dabei.

Sodann zu Deinen Fragen: Rooten ist ohne Zweifel der erste Schritt - ohne das kannst Du weder ein Nandroid-Backup machen, noch eine Custom ROM aufspielen. Am einfachsten dürfte das mit unrEVOked gehen.

Wichtig: Keinesfalls vorher das Froyo-Update aufspielen - sonst hat es sich erstmal mit Root erledigt! Damit funzt nämlich derzeit keines der rooting-Utils.

Nach dem Rooten natürlich das Nandroid-Backup, logo. Zum De-Branden kann ich nix sagen, hab ich nie gemacht. Custom ROMs sollen wohl am einfachsten mit dem rom manager zu handeln sein - inklusive Backup etc.pp.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 874

30.12.2010, 08:53:03 via Website

Hallo guten morgen.
Ich habe erst diese Woche das Wildfire von einem Freund gerootet.
Das war nicht ganz einfach. Hab auch 1000 Anleitungen dazu gelesen.
Wenn Ihr wollt schreib ich das mal nieder.

Frage zuvor:
Er hat jetzt 2 Roms versucht.
Wildpuzzle (ist mit Sense) und Openfire (ist ohne Sense)
Jetzt hat er gerade das Openfire drauf und ist voll zufrieden. App2SD läuft auch 1a.

Die Frage ist: Was möchtest du drauf haben?
Sense ja oder nein?
App2SD ja oder nein?

Ich frag deswegen so nach, weil es unterschiedliche Methoden gibt.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen… und wenn doch, ist er nur noch Matsch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

30.12.2010, 11:48:18 via Website

Hallo.

Danke für die schnellen Antworten.
Bin leider zur Zeit mit dem Handy online deshalb hier die Daten:


Baseband:
13.45.55.24H_3.35.15.31

Kernel:
2.6.29-6fb59e13

Build:
1.30.186.1 CL237639

Software:
1.30.186.1


So ich hoffe das hilft vorerst weiter.
Möchte heute abend gerne rooten.

@MarcoFischer
App2sd und Sense hätte ich schon gerne.
Eine custom ROM ist mir nicht all zu wichtig möchte hauptsächlich Froyo am besten erstmal das original von HTC.


LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 874

30.12.2010, 14:52:09 via Website

Patrick Hagi

@MarcoFischer
App2sd und Sense hätte ich schon gerne.
Eine custom ROM ist mir nicht all zu wichtig möchte hauptsächlich Froyo am besten erstmal das original von HTC.

Also. Dann erklär ich dir wie ich das "Wildpuzzel Rom" hinbekommen hab. Ist das am Original am nähesten.

SD sollte vorher zwingend partitioniert werden, damit man App2SD zum Laufen bekommt. Unter dem Rommanager, wie es sonst beschrieben wird hat es bei mir nicht geklappt. (beim Desire schon. Wildfire nein)
1.) SD nach diese Anleitung partitionieren: http://www.brutzelstube.de/2010/sd-karte-am-pc-partitionieren/ (ext3-512MB/swap-0MB das reicht)
Ich hab dazu „Acronis Disk Director 11 Home“ benutzt und es hat gut geklappt. (wichtig: zuerst alles Fat32 - Primär, dann kleiner machen, Ext3 anlegen – auch Primär fertig)
Vorher alle Daten (auch die unsichtbaren) Daten auf den PC und dann wieder zurück auf die SD.
2.) Das Wildpuzzel Rom hier downloaden: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=761927
3.) Das Wildfire unrooten wie hier beschrieben: http://www.brutzelstube.de/2010/htc-desire-rooten/
Ist Anleitung für Desire, geht aber 1a auf dem Wildfire
Ich habs mir Linux LiveCD gemacht. (jetzt schon zum 2x)
4.) move_dalvik2SD
5.) Das Rom und move_dalvik2SD auf die SD Karte schieben und mittels Rommanager beides Flashen. Wie genau steht in jeden Link drin. Ist jedes Mal das selbe.
6.) Immer wichtig vorher. Nandroid Backup und Titanium Backup. (findest auch in den Links)
7.) Tja danach Booten und das Wildfire ist unnrootet und mit App2SD.

Im Titanium Backup kann man sehn ob App2SD arbeitet. Unten ist der Punkt App2SD und eine Speicherzahl.

Garantien dafür kann ich keine geben, aber bei mir hats so funktioniert.
Sollten die Links hier nicht ok sein. Übernehme ich hierfür keine Verantwortung. (Bitte löschen wenn nicht ok!)

— geändert am 20.12.2012, 12:38:51 durch Moderator

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen… und wenn doch, ist er nur noch Matsch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

30.12.2010, 21:49:27 via Website

Marco Fischer
Patrick Hagi

@MarcoFischer
App2sd und Sense hätte ich schon gerne.
Eine custom ROM ist mir nicht all zu wichtig möchte hauptsächlich Froyo am besten erstmal das original von HTC.

Also. Dann erklär ich dir wie ich das "Wildpuzzel Rom" hinbekommen hab. Ist das am Original am nähesten.

SD sollte vorher zwingend partitioniert werden, damit man App2SD zum Laufen bekommt. Unter dem Rommanager, wie es sonst beschrieben wird hat es bei mir nicht geklappt. (beim Desire schon. Wildfire nein)
1.) SD nach diese Anleitung partitionieren: http://www.brutzelstube.de/2010/sd-karte-am-pc-partitionieren/ (ext3-512MB/swap-0MB das reicht)
Ich hab dazu „Acronis Disk Director 11 Home“ benutzt und es hat gut geklappt. (wichtig: zuerst alles Fat32 - Primär, dann kleiner machen, Ext3 anlegen – auch Primär fertig)
Vorher alle Daten (auch die unsichtbaren) Daten auf den PC und dann wieder zurück auf die SD.
2.) Das Wildpuzzel Rom hier downloaden: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=761927
3.) Das Wildfire unrooten wie hier beschrieben: http://www.brutzelstube.de/2010/htc-desire-rooten/
Ist Anleitung für Desire, geht aber 1a auf dem Wildfire
Ich habs mir Linux LiveCD gemacht. (jetzt schon zum 2x)
4.) move_dalvik2SD
5.) Das Rom und move_dalvik2SD auf die SD Karte schieben und mittels Rommanager beides Flashen. Wie genau steht in jeden Link drin. Ist jedes Mal das selbe.
6.) Immer wichtig vorher. Nandroid Backup und Titanium Backup. (findest auch in den Links)
7.) Tja danach Booten und das Wildfire ist unnrootet und mit App2SD.

Im Titanium Backup kann man sehn ob App2SD arbeitet. Unten ist der Punkt App2SD und eine Speicherzahl.

Garantien dafür kann ich keine geben, aber bei mir hats so funktioniert.
Sollten die Links hier nicht ok sein. Übernehme ich hierfür keine Verantwortung. (Bitte löschen wenn nicht ok!)



Oh je es wird ja als komplizierter :D :D

Habe gedacht das die RUU hier KLICK MICH garkeine custom ROM ist sondern "Original" FROYO

RUU Buzz Froyo HTC WWE 2.22.405.1 (948)


???!

— geändert am 20.12.2012, 12:39:01 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 320

30.12.2010, 22:23:01 via App

Patrick Hagi
/edit


Sorry wegen Doppelpost

Provider ist Debitel BASE
Branding 1&1

du hast ein 1&1 phone Und dazu Base?bezahlst du
2verträge? oder hast das wildfire gebraucht geholt?

Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

30.12.2010, 23:06:55 via Website

lod2000
Patrick Hagi
/edit


Sorry wegen Doppelpost

Provider ist Debitel BASE
Branding 1&1

du hast ein 1&1 phone Und dazu Base?bezahlst du
2verträge? oder hast das wildfire gebraucht geholt?


jap gebraucht und hatte einen bestehenden base vertrag :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

31.12.2010, 01:49:29 via Website

wenn du dein nandroid backup erstellt hast kannst du ganz einfach mit der von dir angegebenen ruu auf froyo upgraden ABER dann hast du erstmal kein root mehr, d.h. wenn du die alte version brauchst musst du dann noch was warten.

ruu einfach am pc ausführen aber vorher noch ne goldcard machen

LINK

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

18.05.2011, 21:48:40 via Website

Muss den hier nochmal hochholen: Habe noch 2.1update1 auf meinem Wildfire. Das Teil ist blöderweise gebrandet (T-Mob). Und gleich vorab: Nix Windoof, hier ist MS-freie Zone. Root ist bereits vorhanden.

Und jetzt die Fragen:
  1. Muss ich de-branden, um ein Custom-ROM aufspielen zu können?
  2. Wenn 1=Ja, geht das unter Linux direkt? Hab leider nix gefunden (Google & Co)
  3. Muss ich App2SD einrichten? Überlege eher Link2SD zu nehmen... Wenn das geht...

Mein grober Plan war bislang:
  1. ROM Manager installieren
  2. Komplettes Backup (Titanium)
  3. Komplettes Backup (Nandroid, via ROM-Manager)
  4. SD Partitionieren (wenn muss; neue frische SD liegt bereit, Partitionieren unter Linux ist ja kein Problem)
  5. Wipe, Clean und alles was so ähnlich klingt aus den ROM Manager Menüs ausführen
  6. CustomROM via RM ziehen und installieren (Cyanogen? Mal schauen, was da noch angeboten wird -- möglichst nix mit dem ganzen Sensenkram)
  7. Apps zurückspielen (AppMonster)
  8. einzelne Einstellungen via Titanium zurückholen (Kontakte, Nachrichten, Kalender, sowie Daten diverser Apps -- natürlich nix vom System)

Hab ich was übersehen? Habe dummerweise kein "Reserve-Gerät" zum Testen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

19.05.2011, 14:13:44 via Website

zur 1. frage :
ich glaube nicht das du ein depranden machen musst, da ja bei den custom firmwaren meines wissens alles neu gemacht wird und da ist es auch egal was für ein branding du hast.

zu den anderen fragen kannich nicht mehr viel sagen, da ich jetzt 2.2.1 drauf hab und dafür noch kein root vorhanden ist -.-

aber das nandroid backup kannst du auch ohne den rom manager machen.
ich glaub beim booten die leisertaste gedrückt halten und dann recovery auswählen. kann es leider nicht nachgucken-.-

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

19.05.2011, 14:25:14 via Website

Danke Dir, Daniel! Habe auch gerade beim "parallelen Weiter-Googeln" einen Forumsbeitrag irgendwo gefunden, der 1. auch so belegt (da hatte jemand ein Custom-ROM installiert, was prima geklappt hat -- und wollte wissen, wie er denn nun das Magenta-T beim Boot noch weg bekäme. Also eindeutig T-Mob Branding wie bei mir, und Custom-ROM ging dennoch).

Bliebe noch die Frage nach dem Partitionskram. Und was Eure Erfahrungen im Bereich "App-Daten wieder herstellen" sind -- von 2.1 zu 2.3 ist ja in Android doch einiges geschehen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

10.06.2011, 22:27:12 via Website

Hallo!

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und ich bin im richtigen Thread.

Möchte gerne mein 1&1 Branding von meinem Wildfire entfernen. Goldcard ist erstellt, es scheitert aber beim installieren mit RUU_Buzz_Froyo_HTC_WWE_2.22.405.1_Radio_13.55.55.24H_3.35.20.10_release_160191_signed.exe.

Folgende Meldungen bekomme ich:





Vielleicht könnte mir jemand helfen?

Vielen Dank!!!

— geändert am 10.06.2011, 22:27:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

11.06.2011, 12:05:34 via App

du kannst nicht von einer höheren versionsnummer auf eine niedrigere machen mit goldcard das geht nicht.

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

12.06.2011, 13:10:56 via Website

Daniel
du kannst nicht von einer höheren versionsnummer auf eine niedrigere machen mit goldcard das geht nicht.

Ok, danke!

Und wie bekomme ich das Handy dann debrandet, hast Du vielleicht einen Tipp?

Vielen Dank!

Antworten

Empfohlene Artikel