Archos 101 - Home Tablet

  • Antworten:658
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

07.09.2010, 16:16:04 via Website

Hi Leute,

ich habe zwei fragen bezüglich dem Archso 101 wobei eine davon wohl entscheidet, ob ich mir
das Teil zulege oder nicht.

1. Weiß jemand etwas genaueres über den Start des Archos 101 in deutschland?
2. Kann man mit dem Archso 101 auf den Google-Markt zugreifen?

Punkt 2. ist mir persönlich sehr wichtig, da ich doch schon einige Apps gekauft habe

LG
Tad

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.701

07.09.2010, 16:25:02 via Website

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

07.09.2010, 16:33:39 via Website

Danke für die schnelle Antwort.

Weist du zufällig auch, wie breit gefächert das sortiment
an Apps ist in diesem "Archos-Markt"?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

08.09.2010, 11:19:00 via Website

Gerade eine e-mail von Archos erhalten bezüglich dem Release-Termin


Guten Tag!



Die ersten Geräte werden in der zweiten Oktober-Hälfte verfügbar sein. Kaufen können Sie diese dann bei folgenden Händlern:

http://www.archos.com/distribution/retaildistrib/retailer_list.html?country=de&lang=de



So wie es momentan aussieht, wird das Gerät zunächst bei Saturn verfügbar sein.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr ARCHOS Deutschland Team

Habe noch nachgefragt ob der "Archos 101" ein Firmware-Update auf 3.0 oder 3.1/3.2 erhalten wird

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

08.09.2010, 17:30:05 via Website

Bezüglich meiner Nachfrage eines Updates auf 3.0 oder höher kam...


Guten Tag!



Das können wir Ihnen aktuell nicht zusagen.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr ARCHOS Deutschland Team

Heißt wohl abwarten und Tee trinken

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

09.09.2010, 14:06:16 via Website

Stimmt, das wäre echt noch interessant ^^

Hab jetz beim überfliegen auf der archos Seite nix gefunden bezüglich RAM

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

10.09.2010, 15:16:32 via Website

Mit root wird man aber doch sicher zugriff auf den google market haben, oder?

lg,
Roman

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

10.09.2010, 15:36:44 via Website

schon, aber ich glaube die müssen jede app anpassen....

Wenn du dir mal videos angeguggt hast, dann siehst du das
Es keine hardware-Tasten für "Zurück" "Home" und co gibt...

Die müssen sie jeder Application beifügen soweit ich das gesehen hab

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

10.09.2010, 23:13:35 via Website

Jan Schimanski
schon, aber ich glaube die müssen jede app anpassen....

Wenn du dir mal videos angeguggt hast, dann siehst du das
Es keine hardware-Tasten für "Zurück" "Home" und co gibt...

Die müssen sie jeder Application beifügen soweit ich das gesehen hab

Sollte kein Problem sein:

http://forum.archosfans.com/viewtopic.php?f=63&t=37216&p=249974#p249974

LG,
Roman

— geändert am 10.09.2010, 23:14:29

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

10.09.2010, 23:22:19 via Website

@Roman

Also die in dem Forum meinen zwar, das die Buttons so wie beim Nexus One oder beim
Galaxy S sind, aber in Videos die ich gesehen habe, habe ich auch schon apps gesehen bei
denen diese buttons auf einmal weg waren.

Heißt für mich, das diese buttons in der App mit drin sind...

Aber mal guggen was passiert
Ich kann mich natürlich auch irren ^^


LG
Tad

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

11.09.2010, 20:14:49 via Website

Jan Schimanski
@Roman

Also die in dem Forum meinen zwar, das die Buttons so wie beim Nexus One oder beim
Galaxy S sind, aber in Videos die ich gesehen habe, habe ich auch schon apps gesehen bei
denen diese buttons auf einmal weg waren.

Heißt für mich, das diese buttons in der App mit drin sind...

Aber mal guggen was passiert
Ich kann mich natürlich auch irren ^^


LG
Tad


ich dachte, jetzt habe ich endlich (m)ein tablet gefunden, aber das mit den buttons stört mich auch sehr.

wären die immer eingeblendet, könnte ich damit leben. aber, wie du sagtest, bei manchen apps sind die nicht zu sehen.

somit heisst es für mich wohl weitersuchen :-/

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

11.09.2010, 21:13:57 via Website

Ja das kreide ich denen auch als großen Nachteil an.

Aber ich werde mir das teil schon zulegen weil:

1. Bin ich verdammt ungeduldig und will schon seit ewigkeiten ein Tablet mit android :D
2. Glaub ich schon, das sich die da mit dem Anpassen der Apps ins zeug legen
3. Gib es bis jetzt noch kein wirklich ansprechendes Tablet außer dieses
4. Will ich dann doch lieber die 2te Generation des "Notion Ink Adam" die mitte nächstes Jahr kommen soll
wenn sich der erste durchsetzt (ergo ist das Archso 101 nur eine übergangslösung damit ich endlich ein Tablet hab ^^)
5. Und ich finde das preisleistungsverhältnis beim Archso 101 eigentlich ziemlich gut

Aber das muss jeder wissen und außerdem bin ich mir nicht 100% sicher ob ich recht behalte mit den Buttons ;)

Bitte nicht auf meine Aussage verlassen und es mir dann später ankreiden :D

LG
Tad

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

11.09.2010, 21:26:10 via Website

@Daniel

Man schleppt aber ein 10 Zoll tablet nicht auch immer mit
so Wie ein Handy ;)

Und für die momente wo man wirklich mal kurz surfen will ist das Internet des
Handys schnell geshart ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

11.09.2010, 22:25:11 via Website

Soweit ich es verstanden übe, sind die ns schon immer da, es sind lediglich kein physischen Buttons, so wie beim Nexus One.

LG,
Roman

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 372

12.09.2010, 15:43:43 via Website

Also wer noch unsicher ist mit dem Kauf des Archos 101, der soll warten.

Ich werde mir das teil auf jeden fall sofort bestellen wenn es raus kommt und
kann dann all eure fragen beantworten ;)

Vll. hab ich ja sogar lust dazu ein Review-Video zu drehen :)

LG
Tad

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

13.09.2010, 13:03:39 via Website

beat schweiz
Weis jemand wie viel RAM das Teil hat? Danke

folgendes hat Archos auf meine Anfrage geantwortet:

Guten Tag!

Unsere Geräte verfügen über einen Speicher von 256 MB.
Wie Sie sicherlich wissen, kommt es bei Android erst zu Speicherproblemen,
wenn zu viele Apps geöffnet sind oder zu viele Dienste im Hintergrund
laufen, die nicht mehr genutzt werden. Daher werden unsere Geräte mit dem
sogenannten System-Monitor ausgeliefert, der von uns selber programmiert
wurde. Hierbei lassen sich gezielt einzelne Apps/Dienste komplett beenden,
bzw. Sie können mit nur einem Klick, alle laufenden Apps/Dienste beenden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ARCHOS Deutschland Team

Antworten

Empfohlene Artikel