HTC Desire — kfz halterung fürs desire

  • Antworten:37
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

13.08.2010, 14:03:14 via Website

Hallo,

ja schon das würde natürlich auch gehe, aber gibt es keine alternative?
Also ich würde mir zur not auch noch eine Bluetooth Freisprecheinrichtung holen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

14.08.2010, 14:34:18 via Website

Die Brodit Halterung kann ich auch echt empfehlen.
Kostet zwar ein bischen mehr, dafür passt es perfekt und die Einbaulösung für jeden Fahrzeugtyp ist echt genial.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

14.08.2010, 15:20:28 via Website

Hi,

also ich suche auch eine KFZ - Halterung, bzw. eine Freisprecheinrichtung für das HTC Desire.
Das sind zwei grundverschiedene Dinge.

Eine Halterung ist nicht gleichzeitig eine Freisprecheinrichtung. Eine Freisprecheinrichtung kommt nicht zwangsläufig mit einer Halterung.

Eine Halterung brauchst Du m. E. nur dann, wenn Du das Handy als Navigationssystem benutzen möchtest. Dann brauchst Du Halterung (für Navigation) *und* Freisprecheinrichtung (für sichere Telefonie).

Wenn Du - wie ich - das Handy *nicht* als Navi benutzt, sondern für Navigation eine im Auto integrierte Navigationslösung oder ein spezielles mobiles Navi benutzt, dann brauchst Du eigentlich keine Halterung für das Handy, sondern *nur* eine Bluetooth Freisprecheinrichtung.

Bei den Freisprecheinrichtungen empfehle ich Dir die Geräte zum Festeinbau von Parrot oder Bury. Diese gehen bei ca. 120 EUR los, plus Einbau.

Bei den Halterungen empfehle ich ausschließlich Brodit, weil deren Lösung aus Brodit ProClip und Geräterhalterung am intelligentesten konzipiert ist. Der Einbau gelingt auch Laien völlig problemlos, in aller Regel auch gänzlich ohne Werkzeug.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

thegab

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

07.10.2010, 08:57:58 via Website

Was hat sich denn bewährt ?

Ich habe mal ne halterung gesehen, die im Prinzip nur aus dem Saugnapf und einer
Mittig angebrachten Stange mit Kugelgelenk an der dann die Halterung dran war. Evtl. kennt die ja jemand

Edit: hab ein Bild gefunden, kennt jemand den hersteller dieses Halters?

— geändert am 07.10.2010, 13:58:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 523

07.10.2010, 09:11:11 via Website

Ich muss gestehen, ich hab mich jetzt mit den Brodit-Halterungen noch nicht näher auseinandergesetzt: Gibts da auch aktive Halterungen, also welche mit Stromversorgung für's Handy? Weil grad für die Navigation wär das ja fast Grundvoraussetzung...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

07.10.2010, 22:02:36 via Website

Axel M.de: Der Hersteller ist HTC :) Ist aber für das Nexus One. Das passende fürs Desire findest du hier z.B.: http://geizhals.at/deutschland/a532496.html

— geändert am 07.10.2010, 22:03:21

Siemens SL 55 - Vodafone VPA compact II (HTC Wizard) - T-Mobile MDA Vario III (HTC Kaiser) - HTC Desire (Android 2.3.3)

Axel M.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 580

07.10.2010, 23:16:48 via App

Jochen S.
Ich muss gestehen, ich hab mich jetzt mit den Brodit-Halterungen noch nicht näher auseinandergesetzt: Gibts da auch aktive Halterungen, also welche mit Stromversorgung für's Handy? Weil grad für die Navigation wär das ja fast Grundvoraussetzung...

Ja gibt es, die von Brodit, mit Stromversorgung und ohne. Bei denen ohne kannst du trotzdem das Kabel anstecken.

Ließ dir den Thread mal durch, da sind ein paar gute Tipps dabei.. :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

08.10.2010, 07:28:34 via App

ich wäre vorsichtig mit Tipps, denn eine Freisprecheinrichtung ohne Halter macht keinen Sinn, denn man muss ja das Handy immer noch in die hand nimmt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.10.2010, 07:19:49 via Website

Hallo zusammen!

Ich habe seit ein paar Tagen die Bury CC9060 Plus Freisprecheinrichtung.
Da brauch ich nur ins Auto einsteigen und Bluetooth an haben dann ist die FSE mit meinem Milestone gekoppelt, Handy kann also in der Hosentasche bleiben.
Die FSE kann ich über ein kleines Touchfeld bedienen oder auch komplett über Sprache steuern. Von daher muss man eigentlich nichts mehr in die Hand nehmen zum Telefonieren. Für manche Handys unterstützt die Bury sogar das anzeigen und vorlesen von SMS und Emails.

Für 180 € war das eine lohnende Investition =)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

21.04.2011, 12:24:31 via Website

Hallo zusammen,

also ich habe in 2 Autos jeweils eine Bury Uni Car Talk 8 mit Bury HTC-Desire Cradle.

Es ist eine komplette FSE mit Ladung des HTC. Verbunden ist das Desire über Bluetooth, weshalb man das Anmeldeprocedere automatisieren kann.

Ich habe 2 Apps laufen:

1. automatic Bluetooth (schaltet bei anliegender Ladespannung Bluetooth an und wenn aus Halterung Bluetooth wieder aus!)
2. screen timeout switch (schaltet das Display bei Ladespannung auf Dauer an (lässt sich einstellen) und bei Herausnahme aus Ladeschale wieder auf normale (2 Min) Displayabschalteinstellung)

So habe ich und meine Frau ein einfaches Handling wenn wir die Autos tauschen.

Desire einstecken -> Desire schaltet das Display ein -> meldet sich an FSE an -> und alles läuft ohne weiteres Zutun!! Beim austeigen geht alles wieder rückwärts!! :lol:

Und !! Desire ist immer schön geladen!! :D

Navigation ist auch ohne Probleme machbar, da Desire an Mittelkonsole befestigt, und hat ja permanent Strom!

— geändert am 21.04.2011, 12:27:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 543

23.04.2011, 21:30:17 via App

Hi,
habe die originale Halterung, bin damit auch zufrieden nur verstehe ich eine Sache nicht.....

wie muss man das ding drehen damit das desire wagerecht liegt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 249

23.04.2011, 23:26:18 via Website

Ich hab die originale auch heute bekommen ;)

kA, musste einfach drehen (an dem Gelenk, das am Desire ist) und den am Sockel halt auch

Siemens SL 55 - Vodafone VPA compact II (HTC Wizard) - T-Mobile MDA Vario III (HTC Kaiser) - HTC Desire (Android 2.3.3)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.04.2012, 12:27:18 via Website

samson huber
probier es doch einfach mal hier: htc desire autohalterung
Du meinst, er hat nach einem Jahr noch immer keine gefunden?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

19.04.2012, 13:12:10 via Website

Schau mal bei Richter vorbei.

Habe ich mir für mein SGS2 geholt. Super Teil

— geändert am 19.04.2012, 13:12:57

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

21.04.2012, 00:57:01 via Website

Ich kann die Brodit-Halterung ebenfalls empfehlen. Sind zwar nicht die billigsten aber dafür 1. aufs Auto und 2. aufs Smartphone genau angepasst. Da sitzt alles dort wo es soll. Hab mir damals, als ich mir meine gekauft habe ein wenig schwer getan einen Shop zu finden, da ich eine Halterung für einen rechts gelenkten Peugeot 206 gesucht habe. Wenn ich nämlich eine für den "normalen" linksgelenkten genommen hätte, wäre das Phone sehr nahe am Lenkrad gewesen.
Einfach hier mal durchstöbern: http://www.brodit.com/brodit.html?pn=home
Wenn du was gefunden hast googlen, dann findest schon nen Shop ^^

Antworten

Empfohlene Artikel