Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 99 mal geteilt 141 Kommentare

Das sind die besten Kompakt-Smartphones

Update: Der Herbst wirbelt die Kompakt-Klasse durcheinander

Viele Android-Smartphones haben eine Bildschirmdiagonale von über 5 Zoll. Trotzdem sind auch kleinere Smartphones weiter beliebt. Wir stellen Euch hier die besten Kompakt-Smartphones bis einschließlich 5 Zoll für jeden Geldbeutel vor. Update: Im Herbst 2016 gibt es einige neue Optionen für Freunde der Kompakt-Smartphones.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 33384
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 28504
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Springt zum Abschnitt

Kompakte Smartphones bis 200 Euro: Moto G (2015)

Was macht das Moto G (2015) zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Das Vorjahresmodell wird mit guter, aktueller Software ausgestattet, macht tolle Bilder und sein Akku hält überdurchschnittlich lange durch.

Moto G 2015 HERO IMAGE 1
Das 2015er Moto G ist absolut empfehlenswert. / © ANDROIDPIT

Das Moto G (2015) ist sich nach dem Release der Nachfolger Moto G4 und Moto G4 Plus und seiner Preissenkung ein wahres Kompakt-Schnäppchen. Es ist wasserdicht, sein Akku hält anderthalb Tage bei moderater Nutzung oder einen ganzen Tag bei intensiver Nutzung. Es speichert Fotos auf MicroSD-Karten und die Fotos sehen zudem richtig gut aus. Dank LTE-Unterstützung habt Ihr überall guten Internet-Empfang; darum ist das Moto G (2015) noch immer ein klarer Kauftipp.

Günstigstes Angebot: Motorola Moto G (2015)

Bester Preis

Die besten Kompakt-Smartphones bis 300 Euro: Sony Xperia XA

Was macht das Sony Xperia XA zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Die Preisklasse bis 300 Euro ist wohl am härtesten umkämpft. Unser Favorit unter den kompakten Smartphones ist hier das Xperia XA. Die Kamera ist ordentlich und in puncto Leistung macht Ihr hier nichts falsch.

AndroidPIT sony xperia xa ultra review 2797
Die besten Kompakt-Smartphones bis 300 Euro: Sony Xperia XA / © AndroidPIT

Mit seiner für die Preisklasse recht guten Kamera (auch der Selfie-Cam) kann sich das Xperia XA gegen einen Konkurrenten wie das Samsung Galaxy A3 (2016) durchsetzen. Auch die Verarbeitung ist beim Xperia XA gelungen. Alltägliche Aufgaben meistert Mediateks Helio P10 mit Leichtigkeit. Der interne Speicher ist mit einer MicroSD-Karte aufrüstbar.

Günstigstes Angebot: Sony Xperia XA

Bester Preis

Die besten Kompakt-Smartphones bis 400 Euro: Huawei Nova

Was macht das Sony Huawei Nova zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Wer bis 400 Euro für ein kompaktes Smartphone ausgeben möchte, hat derzeit nur wenig Auswahlmöglichkeiten. Am ehesten kommt hier das Huawei Nova infrage, aber es ist letztlich nur eine bedingte Empfehlung. Auf der Habenseite sind eine lange Akkulaufzeit und eine gute Ausstattung zu nennen.

AndroidPIT huawei nova 0380
Die besten Kompakt-Smartphones bis 400 Euro: Huawei Nova / © AndroidPIT

Der große Akku (3.020 mAh) des Huawei Nova hält richtig lange durch, mehr als anderthalb Tage Laufzeit sind auch bei intensiverer Nutzung drin. Der Snapdragon 625 ist für die Preisklasse allerdings ein wenig unterdimensioniert, dennoch ist er allen Standardaufgaben gewachsen. Eine Alternative könnte es in der Preisklasse bis 400 Euro bald geben: Möglicherweise rutscht das Sony Xperia X Compact in den kommenden Wochen und Monaten unter die 400 Euro-Marke.

Günstigstes Angebot: Huawei Nova

Bester Preis

Die besten Kompakt-Smartphones bis 500 Euro: Sony Xperia Z5 Compact

Was mach das Sony Xperia Z5 Compact zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Das Z5 Compact ist gut ausgestattet - Ihr bekommt Highend-Specs aus dem Jahr 2015. Seine Kamera ist in der Kompakt-Klasse eine der besten am Markt.

sony xperia z5 compact front display
Die besten Kompakt-Smartphones bis 500 Euro: Sony Xperia Z5 Compact / © ANDROIDPIT

Das Sony Xperia Z5 Compact ist der Star unter den Kompakt-Smartphones, wenn es um Akku-Laufzeit, Kamera, Software-Ausstattung und Klang geht. In einigen Bereichen, zum Beispiel der Akku-Laufzeit, ist der Abstand zum hundert Euro günstigeren Vorgänger zwar nicht groß, in der Summe hat das Sony Xperia Z5 Compact aber die besten Argumente. Das hat seinen Preis, aber der ist angesichts der sehr guten Ausstattung bei diesem kleinen Smartphone auch gerechtfertigt.

Preislich ordnen wir das Z5 Compact in der Kategorie "Unter 500 Euro" ein, obwohl es bereits Angebote gibt, die es als bestes Smartphone der "Unter 400 Euro"-Klasse erscheinen ließen. Weil aber in den meisten Shops der Preis noch über 400 Euro liegt, ordnen wir das Z5 Compact noch demgemäß ein.

Günstigstes Angebot: Sony Xperia Z5 Compact

Bester Preis

Die besten Kompakt-Smartphones über 500 Euro: Google Pixel

Was macht das Sony Xperia XA zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Beim Google Pixel gibt es fast alles was man sich von einem kompakten Smartphone wünschen würde.

AndroidPIt google pixel XL 9733
Google Pixel: Eines der aktuell teuersten kompakten Smartphones. / © AndroidPIT

Wer bereit ist, mehr als 500 Euro für ein kompaktes Smartphone mit bis zu 5-Zoll-Diagonale hinzublättern, kommt am Google Pixel nicht vorbei. Hier stimmt fast alles: Highend-Ausstattung, ein Full-HD-Display und eine sehr gute Kamera machen das Pixel zu einer idealen Wahl. Preislich spielt das Google Pixel ebenfalls ganz oben mit: Denn Google verlangt 759 Euro für das Modell mit 32 GByte, während für das Modell mit 128 GByte internen Speicher 869 Euro fällig werden.

Günstigstes Angebot: Google Pixel

Bester Preis

Welche kompakten Smartphones überzeugen Euch? Nennt uns Eure Tipps in den Kommentaren!

99 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Superwolf 15.02.2016

    Und was definierst du als "Das Beste"? Das ist relativ. Für dich ist das S6 das Beste. Für mich ist aktuell, immer noch das G3 das Beste und für den Nächsten wiederum etwas Anderes. Also eher schwierig würde ich meinen.

141 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Viddi vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Jetzt mal kurz knapp am Thema vorbei: beim XA zeigt Sony zum ersten mal, dass sogar sie es endlich schaffen die Screen-to-Body-Ratio zu verbessern. Wenn sie das bei einem hypothetischen XZcompact machen würden könnt ich da möglicherweise schwach werden.

  • Ich kann das Huawei Nova nur empfehlen. Es liegt super gut in der Hand und hat echt einen außdauernden Akku.

  • Letzten Absatz bitte korrigieren, erst steht dort Xperia XA und dann Google Pixel.

  • Viddi vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    “Das sind die besten Kompakt..." Was für ein Schmarrn! Kompakt is genau das Z5c. Ich schätz mal grob 5 von 10 Phones sind 5,5+ und weitere 4 von 10 sind 5 Zoll groß. Das sind also die zwei Standardgrößen, wer da von kompakt quasselt will entweder schönreden oder hat ne verzerrte Wahrnehmung.

    Schon mal jemand was vom Shift 4 gehört? 4,4 Zoll, das nenn ich mal kompakt! Okay, Preis/Leistung is zum Zehen inspizieren aber dafür gibts den Anspruch n Fairphone-Konkurent zu sein und es is n deutsches StartUp (www.shiftphones.com). Wenn die sich die nächsten Jahre ins Zeug legen und vielleicht noch n pro an die 4 dran hängen wär ich dem durchaus zugetan.

    • Das Nova z.B hat zwar 5 Zoll Displaygröße aber es ist ziemlich kompakt und liegt SEHR gut in der Hand.

      Edit: Wer sagt denn, dass Kompakt = Kleines Display ist?

      Kompakt ist kompakt nicht klein.

      Ein Handy mit großem Display kann eben auch ein kompaktes Gehäuse haben.

    •   32
      Mogwai vor 8 Monaten Link zum Kommentar

      Kompakt wäre das LG Wine Smart mit 3,2 Zoll 😀

      Nur dieser kleine Bildschirm ,wird kaum Spass bringen, auf Dauer .

  • Seit wann ist das Google Pixel denn kompakt? Das Teil hat 5 Zoll und ist somit nicht kompakt, sondern Standard! Aber Pixel muss ja mittlerweile in jeden Artikel rein!

    • Full HD Displays sind bei manchen Smartphones, laut Euch, negativ. Aber beim Pixel nicht. Euer dauerndes hochloben dieses durchschnittlichen Smartphones langweilt so langsam. Und Kompakt ist es ja schon mal garnicht. Denn dann wäre mein S7 auch Kontakt.

  • Kompakt ist das iPhone SE. 4 Zoll definiere ich als Minimum bei Touch-Display.
    Da geht noch was. Ist halt ein Luxus Spielzeug. Genauso das Pixel.

    •   20
      RCH vor 8 Monaten Link zum Kommentar

      Luxus neu definiert. Finde ich gut. Nur wie ist Luxus definiert?

  •   32
    Mogwai vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Gut das jeder einen anderen Geschmack hat ,aber das überteuerte Pixel passt hier mal so gar nicht rein .

    Da würde ich lieber zum BB DTEKT 60 greifen ,für 579€ .

  • Frage: Welches ist das beste Android-Smartphone mit einem Gewicht von unter 120 g? Gruß Josef v. Twickel

  • Leider gefällt mir diesmal keines der Geräte, interessant allerdings könnte das Huawei sein.

  • Letzter Absatz

    Was macht das !!! Sony Xperia XA !!! zum besten Kompakt-Smartphone dieser Preisklasse? Beim !!! Google Pixel !!! gibt es fast alles was man sich von einem kompakten Smartphone wünschen würde.

  • C. F.
    • Blogger
    vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Erik Hermann: kompakte Smartphones haben in der Regel eine Displaydiagonale von 4,5" bis 4,7". Also kleiner als 5". Was hat dann das Google Pixel mit seinen 5" hier zu suchen?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!