Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 18 Kommentare

Avatar-Tool Androidify wird erheblich cooler

Mehr Accessoires, animierte GIFs, deutsche Übersetzung und viele weitere neue Features machen das 2.0-Update des Avatar-Studios Androidify zu einem Hingucker.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
5619 Teilnehmer
androidify eric nico teaser
AndroidPIT ist androidifiziert. Macht mit bei Androidify! / © ANDROIDPIT

Im Zuge der gestrigen Vorstellung von Android Lollipop und den neuen Nexus-Geräten (Nexus 6 und Nexus 9) hat Google auch eine neue Werbekampagne gestartet. „Be together, not the same“ ist ihr Motto und etliche kleine Video-Clips zeigen tanzende Androiden, die uns rein äußerlich an so ziemlich alle Bevölkerungsgruppen erinnern, die wir so kennen.

androidify share de
Androidify lässt Hautton-gefärbte Avatare zu, die als tanzendes GIF geteilt werden können. / © ANDROIDPIT

Markenbildung kann auch Spaß machen, und so hat Google sein Avatar-Tool Androidify gehörig aufgewertet. Dank der neuen Accessoires lassen sich 1,5 Trillionen unterschiedliche Kombinationen erstellen. Genug für alle Android-Fans da draußen. Ist Eure auch dabei? Dann zeigt sie uns im Forum!

Änderungen in Androidify 2.0 auf einen Blick:

  • Neue Bewegungen der Figuren
  • Teilen der Figuren als GIF
  • Neue Outfits und Accessoires
  • Neue Benutzeroberfläche (Material Design, versteht sich)
Androidify Install on Google Play

Top-Kommentare der Community

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!