Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

In diesem Blogbeitrag werden die von Gartner veröffentlichen 2008er "Smartphone-Zahlen" referenziert und kommentiert. Wie voraus zu sehen, Nokia verliert und Apple gewinnt. Die Interpretation, dass Android aber nicht zulegen konnte, teile ich nicht. Der Autor bezieht sich hier auf die Linux-Zahlen. Ich behaupte, man muss auf die HTC-Zahlen schauen, und diese dokumentieren ein Wachstum von 58%. Vielleicht "läuft" Android bei Gartner nicht unter Linux, sondern unter 'Sonstige', anders kann ich mir den Unterschied HTC und Linux nicht erklären. Und im Übrigen: Android wird erst seit Q4 2008 vertrieben, dafür sind die HTC-Zahlen schon beeindruckend

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern