Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 mal geteilt 23 Kommentare

[Userblog] Android 3.2 für das Samsung Galaxy Tab 10.1

                                          

                                                                (Bild: digitaltrends.com) 

 

Nachdem es ja vor kurzem erst große Probleme mit dem Android 3.2 Update für das Samsung Galaxy Tab 10.1 gab, hat Samsung nun noch mal Hand angelegt und rollt das neue Update (vorerst nur in den USA) aus. Diesmal soll es keine Probleme mehr geben. Beim ersten Update gab es zahlreiche Berichte darüber, dass ein Einloggen in WLAN-Netzwerke nicht mehr problemlos möglich war, außerdem funktionierten Bluetooth und das automatische Drehen des Bildschirms nicht mehr.

In der nun veröffentlichten Version sind diese Probleme Vergangenheit (wieso man ein einigermaßen fehlerfreies Update nicht beim ersten Mal hinbekommt bleibt trotzdem ein Rätsel, schließlich testet Samsung neue Software doch vor der Veröffentlichung). Somit dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis man auch in Europa bzw. Deutschland in den Genuss der relativ aktuellen Androidversion 3.2 auf dem Galaxy Tab 10.1 kommt. Außerdem wurde ja ein Update auf 4.0 Ice Cream Sandwich für das zweite Quartal 2012 angekündigt.

Auch wenn man hierzulande wieder einmal länger warten muss: Es ist lobenswert, dass Samsung das Galaxy Tab 10.1 trotz des gewaltigen Rechtsstreits mit Apple supported. Aus der Sicht der User sollte das eine Selbstverständlichkeit sein, was sich im Alltag jedoch leider oft als falsch herausstellt. Mit etwas Glück steht das Update vielleicht schon pünktlich zu Weihnachten zum Download bereit. Und wenn nicht, gibt es da ja immer noch Custom Roms...

Quelle: androidnews.de

23 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • kann man bei samsung tab GT-P7501 10.1 externe memory card oder externe fest platte anschlissen oder usb -stick -wenn ja dann wie ???????

  • Oh man ausserdem komme ich mit der Tastatur auch nicht klar

  • Oh Nov jetzt habe ich die 3.2 Version mit der zip Datei instaliert und eigentlich läuffts ganz gut weicher runderfindeich, aber einvNachteil der michst stört ist das es inden settings für Sprachen nur Englisch Arabish und Irgendwas Asiatisches gibt
    Und ichbekomme auch alle Apps nur in Englisch undichmusssagenmeinEnlisch ist echt nicht das beste, waskann ichtun, bitte gebt mir Tips ! ! ! ? ? ?

    Gruss Frank G

  • Mr. 27.11.2011 Link zum Kommentar

    Ist nachdem Update ein großer Performance Unterschied fest zu stellen?
    Gibt es eigentlich sonstige Verbesserungen von 3.2 auf dem Galaxy Tab?

  • Du tust die Root.zip in den Internen Speicher kopieren, ins Recovery booten und da die ZIP flashen. Einmal neustarten und et voila, you got root. Funzt astrein mit 3.2. ;)

  • Und dieses rooten hmmm datraueich mich nicht ran :-) wohnt vieleicht jemand in Berlin der mir das machen kann ? Wäre Cool, Danke Frank

  • Also ich konnte kein Ubdate beis Kies bekommen? Georg wie hast du das gemacht Kies zeigt mir kein Update auf 3.2 an ! ?

  • Habe gestern über "Kies" upgedatet, da das OTA update, obwohl es nach manuellem Check angeboten wurde, nicht gefunzt hat. Ist wirlich ein ziemlicher Sprung nach vorne von 3.1 auf 3.2. Hätte ich nicht gedacht. Jetzt bitte noch die Eiskremstulle oben drauf ;-)

  • @plc#1:
    Nein, hab die ROM bei den XDA Dev's rjntergeladen und per Odin geflasht.

  • 2.3 fuer das Galaxy Tab 7 wurde fuer das 1. Quartal 2011 avisiert und darauf warten deutsche Nutzer noch heute. Solche Zusagen sind von Samsung leider überhaupt nichts Wert. Reines Marketing geplänkel damit Kunden sich doch ein Gerät kaufen das nicht auf dem neuesten Stand ist.

  • 7

    @stefan: hast du das Update über dein tab geladen? Hab das 10.1 mit 3g und mir wird kein Update angeboten
    P7500 xwkg1 Kernel 2.6.36.3 root@Dell127#1

  • Für das 3G 10.1er gibt es die EU-ROM seit Sonntag oder so. Hab die vor 2 Tagen geflasht und bin sehr angetan von dem Update, läuft jetzt viel runder als noch mit 3.1.

  • Mich würde ja am ehesten das 8.9 reizen, aber das gibts in Deutschland auch nirgendwo, oder?

  • @Bernhard:

    Überdenk mal deinen Satz, oder schreib ihn einfach neu. (Auch wenn ich glaube zu wissen, was du meinst^^)

    Letztens gabs das Tab irgendwo um 300€. Bin fast schwach geworden, aber dann sah ich das Prime <3

  • bei mir läuft nach gestrigem update alles!

    schreibe gerade mit meinem 10.1 über wLan von meine sg2

  • Besitze selber ein SGS1. Und ich muss sagen, dass Samsung wirklich extrem lange braucht um ein Update durch zuführen. Diese werden immer früh angekündigt und dann steht man da mit dem “Sabber “ im Mund und wartet. Werde mir wohl doch kein Samsung-Tablet kaufen obwohl ich grundsätzlich super zufrieden mit dem SGS1 bin.

  • Da gibts jetzt erst 3.2? Und ich dachte das dt. Update fürs Xoom hatte lang gedauert. Was ich nicht ganz verstehe im Text ist die Verwunderung, dass es ein Update gibt. Warum sollte denn Samsung das Gerät nicht mehr supporten, das Verbot gilt doch nur für Deutschland. Die anderen Länder brauchen doch auch Updates, oder?

  • Ja, aber trotzdem müssen Updates für das Gerät von Samsung kommen, dass Vodafone dann noch was dran macht ist was anderes aber ohne Samsung geht bei den offiziellen Updates erstmal nix.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!