Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 19 Kommentare

Schnellerer Prozessor im T-Mobile G2

Vor zwei Tagen habt ihr euch das T-Mobile G2 ausführlich anschauen können, jetzt gibt es neue Spezifikationen, welche das Gerät noch interessanter werden lassen: Der Entwickler Cyanogen hat bestätigt, dass das Gerät einen MSM7230 Prozessor besitzen wird.

Musst Du ständig Datemvolumen sparen oder kannst Du vollgas streamen?

Wähle sparen oder streamen.

VS
  • 1056
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    sparen
  • 982
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    streamen

G2 is a brand new Qualcomm platform.. ro.board.platform=msm7x30



Klar fragt man sich, warum ein Entwickler, der bekannt dafür ist, die neuesten Android Versionen auf die verschiedensten Endgeräte zu portieren, überhaupt wissen sollte, welcher Prozessor in dem kommenden HTC Slider steckt. Cyanogen hatte aus der build.prop eines aufgetauchten noch nicht fertigen Roms für das HTC Desire Z aka T-Mobile G2 entnommen: es wird nicht (was bisher vermutet worden war) der "alte" Prozessor des HTC Desire/ Nexus One verbaut sein, sondern der neue MSM7230 Prozessor. Das hat verschiedene Vorteile:

- in 45nm Herstellungstechnik gefertigt = niedrigere Stromaufnahme bei gleicher oder besserer Leistung

- 720P video encoding (recording) and decoding at 30FPS

-  Integrated 2D/3D GPU’s with OpenGL ES 2.0 and Open VG 1.1 API support

-  5.1 surround sound output

- Up to 12 megapixel camera support (was hier aber nicht ausgereizt wird! Es wird sehr wahrscheinlich "nur" eine 5 MP Kamera verbaut sein...)

-  Integrated GPS

Das hört sich natürlich alles super an - ist jetzt aber auch noch kein riesen Schritt vom alten Prozessor aus gesehen, vorallem leistet der Prozessor weiterhin "nur" 1 Ghz. Sehr viel besser hört sich aber an, dass der neue Adreno 205 GPU verbaut sein soll, dieser bietet etwa die vierfache Leistung des vorherigen Adreno 200 GPU. Möglich ist es, dass er damit sogar die Grafikleistung des Hummingbird Prozessors von Samsung schlägt, welche bisher ungeschlagen war...

Wir können also noch ein wenig mehr gespannt sein auf das Gerät!

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Leider keine Frontkamera. Das nervt mich ein wenig.

  • Toll, was in Zukunft für klasse Geräte am Start sind.
    Ich denke, dass warten auf ein neues Handy lohnt sich

  • Und welche Anwendungen nutzen diese grafikleistung? Daran mangelt es noch gewaltig...Deshalb Leistung schön und toll aber wer brauchts momentan?

  • Gefällt mir immer mehr!
    Fehlt nur noch ein ordentliches Touch-Panel ohne den Dualtouch-Bug des Desire/N1. Auch wenn man es nicht wirklich merkt, stößt so etwas bei solch teuren Geräten doch immer sauer auf.

  • Endlich mal wieder eine Ankündigung, die bei mir diesen "Will ich haben!"-Effekt ausgelöst hat. Der Slidermechanismus wird schon funktionieren und halten, ging ja beim fragil wirkenden G1 auch prima. Hauptsache, das Gerät kommt bald - hätte mir schon fast ein SE mini pro geholt...

  •   33

    @Adrian: das hast du bei jedem Handy, spätestens nach 3 Monaten ist es "veraltet" und man ärgert sich... hatte ich auch schon... deswegen hol ich mir keinen Vertrag, zahl mein Handy bar und hole mir nach 12 Monaten was neues...

  • Auch wenn ich vollkommen zufrieden bin mit meinem Desire und,dessen Leistung und Geschwindigkeit, angesichts des Desire HD und Desire Z stinkt mir der Kauf jetzt doch ein wenig...

  •   33

    @Chris: ne hast ja recht ;) ich arbeite nebenher noch;) und habs einfach verpeilt - danke für den hinweis!

  • @Lars :... nur der Ordnung halber. ;-)

  • wenn das ding wirklich auch mit orig android geliefert wird, auf galaxy s höhe mit der leistung is und ne min 5mp kamera hat, dann is das sicher mein würdiger nachfolger für mein kampferprobtes G1

    ich bete schon mal

  •   33

    @Chris: Habs schon geändert ;) hatte grade einen anderen Text über das HD gelesen (mit spekulationen über den Prozessor...) und dann die Namen vertauscht - Mea Culpa, soll nicht wieder vorkommen

  • @Lars 7Haar: Das G2 ist aber das HTC desire Z und nicht das HD. Hast dich wohl vertippt.

  •   33

    Argh, ihr habt recht, hab ich wohl im Dschungel der kommenden HTC Geräte den Überblick kurz verloren - tut mir leid! habs geändert

  • Genau... das HD soll ja von der Größe her, wie das HD 2 sein... das Z wie das normale Desire nur mit Tastatur...

  • "HTC Desire HD aka T-Mobile G2"???

    Ich dachte, dass das HTC Desire Z das T-Mobile G2 ist...

  •   8

    habenwill!

  •   33

    @Nikolas ^^ #fail sorry, trotzdem "nur" 1 Ghz - werds oben ergänzen

  • Und wie soll er getaktet sein? Auch auf 1Ghz oder andere Taktung?

  • Hört sich prima an!

    Hardwaretastatur möcht ich in Zukunft auch unbedingt haben. Aber die Frage ist, ob der Slider-Mechanismus hält. Meine Handys müssen einiges aushalten. Der Held sieht mittlerweile mitgenommen aus, hält aber...

    Außerdem brauch ich unbedingt nen Video-Ausgang...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!