Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 22 Kommentare

RunKeeper Pro im Januar kostenlos erhältich

Habt Ihr an den Feiertagen auch ein paar Kilo zugelegt und werdet diese nicht mehr so schnell los? Nun gibt es keinen Grund mehr, sich vor dem Sport zu drücken! Mit RunKeeper könnt Ihr Euch und Euren Droiden auf die Beine bringen und los legen.

 

im Januar gibt es das App RunKeeper Pro kostenlos. Normalerweise kostet die Version im Market 10$ (z.Zt. 7,29 €). Wer also schon mit der Free Version zufrieden war und ein paar weitere Features nutzen möchte, der sollte zuschlagen. So gibt es nur in der ProVersion Audio-Hinweise, anpassbare Trainingsintervalle und keine Werbung.

Die Free Version hat Fabi im April bereits getestet

Quelle: RunKeeper Blog

Bilder von Runkeeper

Quelle: RunKeeper Blog

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich empfehle Euch ENDOMONDO. Hat alle Funktionen die man braucht, nebst einer guten online Auswertung und kostet nichts. Die Messungen sind sehr exakt (HTC Desire) und die App übersichtlich in der Bedienung. Auch die Herfrequenz ist über einen Bluetooth Brustgurt (Zephyr u. Polar) darstellbar.

    Grüße aus dem Süden

  • @andreas: danke für den tipp.vielleicht hilft die app beim einhalten der guten vorsätze ;-)

  • @ Chris, danke!

  • @Mathias

    Das Problem habe ich auch.
    Beim Hersteller ist die Behebung des Problemes für 'in Kürze' angekündigt.

  • Gibt es eine Möglichkeit seine "Activities" von der free Version auf die Pro mitzunehmen. Ich habe mich mich meinem Account da angemeldet, aber er hat sie nicht rüberkopoiert.

  • mh. beim cardiotrainer habe ich schon häufiger von extremen ungenauigkeiten bei der streckenlänge gelesen ? ein und die selber strecke unterschiedlich lang etc...bei dir noch kein problem ?

  • Nimm den Cardiotrainer. :-) Hab schon ein paar verschiedene zum Joggen probiert, bin aber immer wieder zu dem zurück. Auch wenn mir noch der HRM fehlt, soll aber irgendwann noch kommen.

  • tja was nehm ich nun ? runkeeper oder runtastic ? welches app macht mehr sinn für den gemeinen jogger ?

  • geladen und backup gezogen. bald dann testen^^

  • Hab mir die Pro Version im Sommer gekauft und nutze sie sehr oft und gerne. Leider gibt es noch nicht die Fotofunktion von der Iphone Edition , aber für lau ist die App auf alle Fälle ihr "Geld" wert.

    Es gibt sicher noch andere und vielleicht auch bessere Apps, aber ich bin irgendwie immer bei Runkeeper geblieben. Auch wiel ich nach über 200 Aktivitäten kein Bock mehr habe zu wechseln, die schönen Statistiken :D

  • ps: habe das Handy nämlich nicht gerootet. Gibt es noch andere Möglichkeiten es zu sichern? Gruß

  • Falls ich die App lösche und sie dann im Februar neu laden will, muss ich denn was dafür bezahlen?

  • woh kann ich es denn runterladen woh ist der link ??

  • Frechheit so eine Aktion, für alle die schon bezahlt haben.
    Cardiotrainer ist die bessere Wahl und ausserdem kostenlos.
    Gruß vom Saumagen

  • einfach sichern mit titanium backup, sofern root vorhanden. Dann sollte es trotzdem gehen.

  •   10

    Ok danke
    Dann weis ich ja was ich machen muss^^

  • Addi B.: Darin liegt ja der Sinn in solchen Aktionen. :)

  •   10

    Wenn ich es nach der Aktion neu installieren wollte (zB wegen nem Update) müsste ich es dann kaufen?

  •   33

    @Alfred Heinze: jetzt ist es aber umsonst für nen Monat ;) ziemlich unschlagbar!

  • Runtastic pro kostet nicht einmal die Hälfte, ist auf Deutsch, hat mehr Funktionen und einen unschlagbaren Support!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!