Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 3 Kommentare

Droid Incredible VS Milestone, Nexus One & iPhone - Videos

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12528
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6026
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Das HTC Droid Incredible ist ein weiteres Android "High-End"-Phone, dass mich zwar äußerlich nicht soo anspricht, aber natürlich würde ich es mir auch mal aus der Nähe ansehen. Vergleiche mit dem iPhone, aber auch anderen Android-Phones werden so langsam zum "Standard", und das kann ja durchaus auch interessant sein.

Der größte Unterschied zu den beiden anderen Android-Phones, der auch optisch gleich auffällt, ist das Sense UI, das auf dem Incredible läuft. Wenn man sich die Specs (laut Boygeniusreport) anschaut, sieht man, dass die technischen Unterschiede zwischen den drei Androiden nicht besonders groß sind. Natürlich gibt es hier schon Unterschiede, wie z.B. die 8 Megapixel Kamera. Das hat allerdings meiner Erfahrung nach nicht wirklich etwas über die Qualität der Bilder zu sagen.

* 4.63″ x 2.3″ x 0.47″, 4.59 oz.
* Android 2.1 “Eclair” with Sense UI
* 1GHz Snapdragon QSG8650 processor
* 512MB ROM / 512MB RAM
* Dual-band EV-DO Rev. A
* 802.11b/g/n Wi-Fi
* GPS
* 3.7″ WVGA OLED capacitive display
* 8 megapixel camera with auto-focus and video capture
* HTML browser with Flash Lite 4.0
* Microsoft Exchange support
* 8GB internal memory
* microSD support for up to 32GB
* 3.5mm headphone jack
* Accelerometer
* 312 minutes talk time / 149 hours standby
* Pre-loaded with Google Calendar, Gmail, Search, Maps, Latitude, Navigation and Talk















Auch wenn das Nexus One sich durchaus etwas schneller als das Milestone anfühlt, hat auch dieses schon eine sehr gute Performance. Für mich persönlich spielen alle hier vertretenen Geräte (das iPhone klammer ich da mal aus ;-) in einer Liga. 

Das Incredible scheint zwar 8 GB internen Speicher zu haben, so wie es aussieht allerdings nicht für das Installieren von Apps. Das wäre natürlich ein "Riesen Plus" für das Gerät. Eigentlich fehlt hier noch ein Vergleich zwischen dem Incredible und dem Desire, da dieses ja auch über das Sense UI verfügt, und wiederum ähnliche Specs hat.

Ich würde aus optischen Gründen das Desire dem Incredible vorziehen, aber vielleicht kommt der "Droiden-Look" ja bei dem ein oder anderen auch gut an.
 

 

3 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Jo meiner Meinung nach ist Look & feel des Desire es nicht wert den Stein nicht zu nehmen, denn da gibt es mitlerweile genug apps die einem das ersetzen. LauncherPro (meiner meinung nach eh fixer und besser als Sense) in verbindung mit der Weatherapp die auch ne Flipclock hat. Ich hoffe Motorola stellt die updates auf Froyo schneller online als HTC. Was ich allerdings auch im direktvergleich merken konnte waren die etwas flüssigeren Bewegungen des Desire. Es fühlt sich etwas liquider an als das Milestone. Ich bin mal gespannt was in zukunft so kommt.

  • Mir gefällt der "Droiden-Look" schon und im Gegensatz zum Milestone ist das Desire bzw. Incredible definitiv eine ganze Ecke fixer, was ich erst gestern aus erster Hand erfahren konnte. Einzig die Hardware-Tastatur meines Steinchens würde ich bei einem Umstieg vermissen. Geschlossene Bootloader haben ja eh alle (bis aufs N1).

  • Was das Incredible dem Desire bzw N1 voraus hat, ist der Touchscreen: siehe http://androidandme.com/2010/04/news/htc-incredible-and-evo-4g-to-feature-new-maxtouch-sensors/

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!