Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

Artikel in iX und c't: Anwendungs-Entwicklung für Android

In den aktuellen Ausgaben der Zeitschriften iX (6/09) und c't  (12/09) sind Artikel über die Programmierung zu finden. Hier nun ein kurzer Überblick dazu.

In dem Artikel der iX geht es um die Entwicklung einer Anwendung, die den RSS-Feed von Heise anzeigt. Dabei wird die Installation des SDK, die Erzeugung eines Eclipse-Projektes beschrieben und auch die Ordnerstruktur innerhalb des Projektes dargestellt. Außerdem wird über die vier Möglichkeiten der Datenspeicherung  berichtet und wie das Sicherheitskonzept innerhalb Android umgesetzt ist.

Ich fand den Artikel recht lesenswert, da ich mich bisher noch nicht mit der Entwicklung von Androids beschäftigt habe. Man kann aber sagen, dass man Ahnung von Programmierung (in Java) haben sollte da in dem Artikel mit ganz schön vielen Fachbegriffen um sich geschmissen wird. Allerdings wir die Zeitschrift sicher auch nur von Personen gekauft, die sich für so etwas interessieren.

Der Artikel in der c't ist etwas länger und ausführlicher. Laut eigener Aussage richtet er sich an Android-Einsteiger mit guten Java-Kenntnissen und diesem kann ich nur zustimmen. Die Beispiel-Anwendung hierbei ist ein Tracker, der in bestimmten Intervallen die GPS-Position bestimmt und sie dann mit Hilfe einer Datenbank auf einer Webseite anzeigt. Wie in dem anderen Artikel wird auch hier auf die einzelnen Schritte der Entwicklung eingegangen, jedoch etwas ausführlicher. Insgesamt macht dieser Artikel  dann auch den besseren Eindruck. Zusätzlich geht es zum Schluss auch noch darum, wie man die Performance optimieren kann.

Fazit: Beide Artikel sind für lesenswert. Allerdings ist der Artikel in der c't etwas ausführlicher geschrieben. Jedoch ergänzen sich beide ganz gut, denn in der iX wird auch noch die Veröffentlichung der Anwendung beschrieben und dies fehlt in der c't. Übrigens gibt es in beiden Zeitschriften auch noch einen Artikel über das HTC Magic und Android 1.5 ;)

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu