Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 22 Kommentare

Adobe Air geleaked

Die Seite www.droid-life.com hat eine frühe (wirklich frühe) Version von Adobe Air geleaked, zudem wurden auch einige (wenige) Apps für Adobe Air von droid-life.com veröffentlicht.

Somit ist es euch möglich, einen ersten Blick auf das kommende Adobe Air zu werfen, allerdings ist es wohl eher eine Alpha Version, erwartet keine Wunder!

Adobe Air eine Möglichkeit für Entwickler plattformübergreifend zu programmieren, denkbar wäre es zu für Android,Meamo und Bada gleichzeitig zu programmieren, wenn auch dort Adobe Air angeboten wird.

hier könnt ihr die .apk Datei runterladen (einfach installieren)

und auch einige, wenige Apps hat droid-life.com bereitgestellt.

Beachtet bitte, dass Adobe Air erst ab Android 2.1 funktioniert.

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Also ich finde die idee dazu schon gut.^^
    Vor allem macht es die Kompatibilität zwischen den ganzen Systemen bedeutend besser... ich sag nur Tweetdeck auf dem Handy...^^

  • Hallo Leute ,habe die apk Adobe Air installiert und anschließend die Spiele- zip Datei auf dem PC runtergeladen und auf meine SD Karte rübergeschieben .Fazit: wie schon erwähnt die Air Adobe Datei frisst 22 mb die 2 Spiele sind nichts besonders deswegen habe ich das ganze deinstalliert ,weiter abwarten auf bessere Sachen :) die evtl. kommen.

  • air.apps.zip installieren? Sorry, aber seid Ihr dumm? Auf dem Rechner runterladen und entpacken. Die apk Dateien liegen in der zip Datei.

  • Danke für den Link, ich probier des mal aus. Aber leider hab ich nur ein Magic : (
    aber mit cyanogen 5.08 : )

  • @Jole: Danke für den Link und die Beschreibung! Hat leider nicht so ganz funktioniert :( . Es ist fast wie das Flash-Lite bis auf die Option, in den Fullscreen Modus zu gehen, wenn man den Flash-Content länger hält.
    BTW: Der Link ist falsch, er ist http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=704969

    @Jan: Nein! Ein xda User hat nur herausgefunden, dass man die Schnittstelle für Flash Lite auch für Flash Player 10.1 ausnutzen kann und ne .apk gebastelt (soll aber nur auf HTC Sense Geräten funktionieren)

  • Ob der Flashplayer 10.1 für 2.1 oder für 2.2 vorgesehen war weis ich nicht.Habe den Flashplayer 10.1 für mein System 2.1 Desire instaliert.Habe ob den link eingetragen!

  • @Jole: du schreibst, du hast Flash Player 10 auf deinem Desire. gibsts das jetzt für 2.1?

  • Weis jemand wie man die Datei air.apps.zip installiert!

  • Ich kann auch nicht das air-apps.zip nicht installieren :(

  • kann die air.apk nicht installieren

  •   33

    Nein.
    Pass auf:
    Adobe air ist etwa wie java - auch außerhalb von einem browser flash zu benutzen. Es wird dann wohl eine systemkomponente werden.
    Es gab ein tool von adobe, das flash filme in iphone apps apps konvertiert.
    Jetzt kann man diese flash projekte einfach in adobe air apps wandeln.
    Dadurch werden viele spiele dann auch für uns erhältlich sein.

  • Hallo Gerhard hier der Link http://xda-developers.com/showthread.php?t=704969 du musst dich dort registrieren anschließend runterladen auf dem PC danach auf die SD-Karte rüberschieben und handy aus und einschalten.Es gibt hier im forum eine aurgführliche Einleitung.Die fragen was der Mike stellte würde mich auch interresieren.

  • ich versteh das mit air immernoch cniht ganz .. ist das nur für devs intessant
    oder können auch "normale" auch wen ich mich für etwas fortschrittlicher halte, user was damit anfangen?

    wird damit nun konvertiert, emuliert oder neu gecoded?

    kann ich dann iphone apps aufm android spielen?!

  • Entschuldigung dass ich frage, aber gibts Flashplayer 10.1 schon als .apk fürs Desire oder muss man dazu Froyo installieren (hab gedacht, dass man den bootloader noch nicht geknackt hat)? Wenn ja, könnt ihr mir bitte einen Link zur .apk oder zu einem Foren topic geben? Danke im Voraus!

  • Habe versucht auch die 2 Datei Air.Apps.Zip zu downloaden aber nach dem download lässt sich die Datei nicht installieren.Bitte um Antwort.

  • @Stupid
    Nix emulieren, in der APK sind alle System nötigen ressourcen um die AIR Umgebung vollkommen verfügbar zu machen. So ist bald Tweetdeck auf dem Android verfügbar.

    @Anonymon
    Mio meint nur das seit Flash -> iPhone Tool verboten ist man viele der Apps die bereits so umgewandelt wurde, nun genauso einfach für Android portiert werden können

  • Ich warte dann mal lieber das Release.

    @Mio Starkid Aber eine kleine Frage habe ich dann doch: Wie meinst du das, das Iphone-Spiele zu uns kommen werden?

  • Hää, stehe jetzt auch aufm Schlauch. Was macht Adobe Air als Datei auf dem Handy, emulieren?

  • Ja genau :)habe mir Adobe Air auch instaliert und siehe 21,36mb und vor ne Woche Adobe Flashplayer instaliert 12.29mb.Musste sehr viele Apps deinstallieren und mein Desire ist voll.

  • Woohhoo knapp 22MB braucht Adobe Air auf meinem Desire. o.O

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!