Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Sind Sie auch jemand, dem die "Passwortflut" der heutigen (Internet)Zeit schwer zu schaffen macht? Kann man Sie auch dabei "erwischen", wie Sie Ihre Zugangsdaten auf einen Zettel schreiben und dann den Zettel unter Ihre Schreibtischunterlage legen?
Oder gehören Sie zu der Spezie, die nach Ihrem Urlaub erst mal in diversen Hotlines anruft, um Passwörter zurück setzen zu lassen?
Wenn ja, dann kann Ihnen OI-Safe für Ihr Android Handy helfen, allerdings sollten Sie nicht Ihr Handy verlieren!

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
26623 Teilnehmer

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
≤ 1.1.1 1.4.5

Funktionen & Nutzen

OI Safe unterteilt sich in zwei Hauptfunktionen:

  • Passwortverwaltung für andere Android Anwendungen
  • Die eigene, userzentrierte Passwortverwaltung

Bei der Passverwortverwaltung für andere Anwendungen handelt es sich um einen Dienst, den OI Safe anderen Anwendungen abietet. Dieser Service ist über entsprechende Einstellungen an- und ausschaltbar. Viele Android Anwendungen machen schon Gebrauch von OI Safe und erklären sich entsprechend bei der Installation.

Die eigene Passwortverwaltung bietet folgende Funktionen an:

  • Eingabe von Passwort, Usernamen, Webseite, Beschreibung und zusätzlicher Notes
  • Erstellen entsprechender Passwort-Kategorien und Zuordnung einzelner Passwörter zu diesen Kategorien

Darüberhinaus existieren für beide Funktionen entsprechende Im- und Exportfunktionen. Hierbei kann ich meine Daten verschlüsselt auf die/eine SD-Karte im- und exportieren oder auch als nicht verschlüsselte CSV-Dateie exportieren.

OI Safe lässt sich über ein Masterpasswort absichern. Einstellbar ist auch die Zeit, nach welcher eine "offene" OI-Anwendung auf diesen Zugriffschutz umschalten soll.

OI Safe sichert sowohl das Masterpasswort, wie auch die verschlüsselten Passwörter in einer SQLite Datenbank auf dem Handy ab. Welcher Grad an Sicherheit hierbei gewährleistet werden kann, wenn ein "Hacker" das Telefon in die Hand bekommt, kann nicht beurteilt werden. Ein Verlust des Handy geht also mit dem "Maximalrisiko" einher, alle Passwörter innerhalb von OI Safe preis zu geben.

Bildschirm & Bedienung

OI Safe ist äusserst einfach zu erlernen und somit sofort und jede Anleitung zu bedienen.
Der Bildschirm von OI Safe ist übersichtlich, aber sehr rudimentär, wenn nicht sogar primitiv gehalten. Er "glänzt" durch eine völlige Abwesenheit modernen Style-Elemente.
Sehr angenehm ist die zeitgeschalte Passworteingabepflicht. Heisst, ist OI Safe geöffnet und wird in den Hintergrund gelegt, sorgt OI Safe dafür, dass bei der erneuten Aktivierung der Anwendung die Eingabe des Master-Passwortes notwendig ist/wird. 

Positiv ist auch die Möglichkeit, dass OI Safe wird Fremdanwendungen aktiviert bzw. deaktiviert werden kann und dieser Status über ein Icon in der Statusleiste des Idle Screens angezeigt wird.

Speed & Stabilität

In unseren Tests verhielt sich OI Safe stabil und performant, wir konnten keine Auffälligkeiten dokumentieren. Befehle wurden zügig angenommen und schnell umgesetzt. Auch der Import/Export funktionierte reibungslos. In Bezug auf die Anwendungsintegration von OI Safe in Android Drittanwendungen zeigten zwei beispielhafte Tests, dass OI Safe auch hier, nicht ganz unberechtigt, zu Zeit die führende Kraft im Bereich der externen Passwortverwaltung ist.

Preis / Leistung

OI Safe kann über den Android Market gratis bezogen werden.

Screenshots

OI Safe OI Safe OI Safe OI Safe

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!