Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 35 mal geteilt 45 Kommentare

Huawei Mate 9: Rabattaktion an diesem Wochenende

Ganz aktuell möchten wir Euch auf ein ganz besonderes Angebot hinweisen, welches Ihr am 17.12.2016, also heute,  ergattern könnt. An diesem Tag könnt Ihr das Huawei Mate 9 satte 100 Euro unter dem aktuellen Strassenpreis erwerben.

Richtig gute Fotos mit dem Smartphone zu schießen, ist mir...

Wähle super wichtig oder total egal.

close
Du hast undefined gewählt!
Was würden deine Freunde wählen?
Teilen
VS
  • 2179
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    super wichtig
  • 619
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    total egal

Das Huawei Mate 9 ist für uns die erste Wahl, wenn es ein größeres Smartphone werden soll. Das Gerät verfügt über ein 5,9 Zoll Display und ist somit groß genug um auch längere Videos darauf zu genießen. Mit 64 GByte Speicher sollte außerdem genug Platz für alle wichtigen Apps, Spiele, Musik und auch Videos sein. Wenn Euch der Platz nicht reicht, gibt es natürlich die Möglichkeit den Speicher zu erweitern.

Bei Media Markt und Saturn könnt Ihr das graue Modell derzeit für 679 Euro bzw. 699 Euro ergattern, doch am 17.12.2016 für 24 Stunden könnt Ihr das Huawei Mate 9 mit dem Gutscheincode "MyMate9" um 100 Euro günstiger erwerben. Die hier unten angegebenen Preis sind vom Stand Freitag, den 16.12.2016 22 Uhr.  

AndroidPIT huawei mate9 0107
Die Kamera ist ein kleines Highlight. / © AndroidPIT

Werdet Ihr Euch das Mate 9 kaufen oder habt es vielleicht sogar schon? Schreibt es uns in die Kommentare.

Zu welchem Huawei Mate 9 würdet Ihr greifen?

Wähle Huawei Mate 9 oder Huawei Mate 9 Pro.

close
Du hast undefined gewählt!
Was würden deine Freunde wählen?
Teilen
VS
  • 167
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Huawei Mate 9
  • 651
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Huawei Mate 9 Pro

 

35 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

45 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Na ja, da wurde wieder nur versprochen.....
    Ich sehe den Artikel gerade - natürlich war ich am 17.12. am Start. Nur - der Gutscheincode wurde nicht erkannt. Egal, was ich probiert habe, da ging nix.😨😨

    Würde mich interessieren, wie viele aus unserer Community den Rabatt tatsächlich bekommen haben...... 😯

  • Ich habe das Mate 9 und bin absolut zufrieden. Die Kamera macht hervorragende Bilder, die mit den des S7 ebenbürtig, was ich vorher hatte.

  • Warum so viel bezhalen??? Nutzt man Lieferung in den Markt (Saturn) und dann Guscheinaktion 60 für 50, bekommt man es für knapp 500€ ;)
    hxxxs://www.mydealz.de/deals/geleakte-mediamarkt-geschenkkarten-aktion-2016-2012-2112-903656

  • Schlechter Prozessor, schlechte Kamera und dann noch 599 Euro.. 399 Euro.. Mehr ist das Ding nicht Wert..

    • Hast du getestet. Kannst du dann bitte mal deine Erfahrung teilen, da es vielleicht ja hier einige gibt, die es sich kaufen würden. Für mich wären deine Erfahrungswerte z.B. sehr hilfreich. Wenn du sagst max. 399€ sind dafür gerechtfertigt, dann freue ich mich jetzt schon auf deine Begründung. Vielleicht lässt sich Aufgrund dieser Einwände ein Rabatt aushandeln. Schon mal vorab: Vielen Dank!

      • Die Kamera ist bei schwierigen Licht schnell an ihrer Grenze, smartphones von 2015 wie das lg g4 sind in jeder Situation besser. Auch der Portrait Modus ist nicht so gut wie vom iPhone 7 plus. Der Prozessor ist nicht ganz so schnell wie ein Galaxy s7, was seit März auf den Markt ist. Das Huawei hat USB type C aber nur 2.0. Das Display ist Full HD, auch wenn es von der Auflösung ausreichend ist, es ist aber trotzdem nur Full HD.. Was sicherlich billiger ist, als ein 2k Display. Also verkauft hier Huawei ein Smartphone was einfach viel zu teuer ist.. Die leute sagen Apple ist zu teuer.. Aber Apple bietet auch ca. 4 Jahre Updates an, bei Huawei kommt evt. noch Android 8..dann war es das.. 399 Euro passt.

      • Ich würde nicht mal ein cent für huawei produkte ausgeben.
        Geschenkt ja als buchhalter.

    • Das ist jemand der es nicht besitzt, so wie u.a. ich. Die Kamera hat ganz andere Qualitäten. An diese kommt das S7 leider nicht ran und das besitze ich auch noch. Daher kann ich ganz genau vergleichen, was besser ist.

      Ich mache zwar selten Fotos bei Nacht, aber die Bilder die ich am Tag gemacht habe sind einfach mal Bombe. Die Bilder mit großer Blende, gefallen mir am besten. Diese Funktion habe ich beim S7 leider nicht gefunden. Das Mate 9 verfügt über eine Doppelkamera. Diese auch noch zu erklären, würde den Rahmen sprengen. Die Kamera hat aber deutlich mehr Möglichkeiten.
      Ansonsten kann ich zur Fotoqualität keine weiteren Vergleiche an dieser Stelle anstellen. Ich bin selbst ein begeisterter Fan der Samsung Kamera und bin der Meinung, dass die Kamera des S7 weiterhin sehr gute Fotos liefert.

      Das Display ist trotz FHD eine sehr gute Wahl. Diese Art von Display geht nicht so auf den Akku.
      Der Akku hält trotz Gaming bei mir knapp 2 Tage, was sehr gut ist. Besser als beim S7.

      Der Sound ist um Lichtjahre besser als beim S7. Damit meine ich sowohl mit Kopfhörern als auch ohne.

      Wenn man sich für ein Phablet entscheidet, dann weiß man was man sich zulegt. Das Ding hat 6 Zoll. Das Mate 9 wird dadurch aber nicht zum Ziegelphone. Ich muss sagen, dass man sehr viel Display für sein Geld bekommt. Mehr als beim S7.

      Das Teil lässt sich so hell einstellen, dass man sich die Augen lasern kann. Das S7 hat zwar eine ausreichende wenn nicht gute Helligkeit, kommt aber auch hierbei nicht ran.

      Das Mate 9 wird direkt mit 64GB und mit Dualsim Lösung verkauft. Ein Simplatz kann kann man allerdings auch für die microSD™ nutzen. Ich habe ne 128 GB Karte drinne. Dies bietet das S7 in dem Umfang nicht.

      Die Schnellladung hält was sie verspricht. Auch hier punktet das Mate gegenüber dem S7. Krass was an Schnellladung möglich ist.

      Das Ding ist aus Metall. Die Verarbeitung ist 1a. Nichts knischt oder wackelt. Ich finde was die Auswahl der Materialien betrifft ist das Mate 9 auch hierbei deutlich vorne.

      Abschließend zu den Benchmarks und dem üblichen Quatsch: Das Teil ist ohne Quatsch laggfreier als das S7. Um das zu verstehen braucht man beide Phones. Erst dann seht Ihr was ich meine. Ich rede hierbei nicht über Apps sondern nur über die Navigation innerhalb des Phones. Hier zb. der Übergang von Startbildschirm zu den Einstellungen. Hier habe ich beim S7 leider in 80% der Fälle, einen deutlich längere Zeit messen können. Aber zur Beruhigung sei gesagt, dass dies kein Grund ist das S7 in diesem Punkt schlechter zu machen.

      Android 7 macht das Mate9 einfach mal zum Biest. Das Ding ist multimedial einfach deutlich besser.

      Ganz bestimmt ist das Mate 9 nicht nur 350 Euro wert. Soviel von mir.

      Ich habe das Phone gewonnen. Deswegen musste ich mir keine Platte um den Preis machen. Aber der Neukauf wäre mir aktuell Bar zu teuer. Ich hätte evtl. zur 0% Finanzierung bei unseren bekannten Technikdiscountern gegriffen.

      Das Telefon lohnt sich derzeit absolut, wenn man sich ein Phablet wünscht. Ihr habt deutlich mehr Display als ein Iphone 7Plus oder so. Darüber hinaus hingt der Vergleich mit IOS. Das hier ist AndroidPit!!!!!

      Schöne Feiertage wünsche ich euch.

      • Kannst dir hier alles sparen, auch wenn du recht hast . Hier kommen sachen wie "es hat nicht das... Vom Apfel, es hat nicht das... Vom s7" usw usw. Welches Smartphone ist in jedem Punkt besser als andere? Keins. Eins hat hier nen Vorteil, eins da. Letztendlich Geschmackssache. Aber hier ist die Abwehrhaltung sooo groß, wenn es kein Samsung ist, da hat es keinen Sinn und du hast nicht mal alle Vorteile gegenüber nem zb S7, genannt. Habe ich schon versucht, aber man erreicht die hier nicht. Das Kommentare lesen, ist müßig und man überlegt allein deshalb ins Apple Lager zu wechseln, vielleicht sind die Jünger ja besonnener in ihren Äußerungen...

      • Ist mir auch aufgefallen! Habe auch das ein oder andere mal mein Huawei oder Honor erklärt oder gelobt. Da wirst du gleich zusammen gefaltet :-)
        Das sollte hier eher SamsungPIT heißen.

        Ganz schlimm diese Apple- Anhänger...! Geht doch in ein iOS Forum/Blog!

      • Danke für deinen Kommentar! Besser hätte ich es nicht ausdrücken können und es spiegelt meine Erfahrungen zu 100 Prozent wider. Habe das Mate 9 seit knapp einer Woche und könnte zufriedener nicht sein 😊

  • Was will ich mit dem Huawei Mist ich hab ein S7 EDGE

  • Tenten vor 8 Monaten Link zum Kommentar

    Solange nicht sicher ist, dass das Push Problem gelöst ist, werde ich noch warten. Im Moment sieht es nicht danach aus, wenn man so in die Foren schaut.

    • Ist das denn trotz gleicher Geräte verschieden? Habe mit P9 und Firmware B182 überhapt keine Probleme. Habe sogar dabei intelligenten Akku Modus an....

      • Tenten vor 8 Monaten Link zum Kommentar

        Ja, leider ist es so, dass trotz gleicher Geräte und Apps einer das Problem hat, ein anderer nicht. Ich habe beim Honor 7 das Problem zum Beispiel etwa 80 % der Zeit. Mal funktioniert es bestens, dann wieder bekomme ich Benachrichtigungen erst bei öffnen der jeweiligen App. Huawei ist das Problem bekannt, aber man kriegt es nicht in den Griff. Lies dich einfach mal bei Android-Hilfe durch die einzelnen Foren von Huawei oder Honor, in jedem wird über dieses Problem geklagt. Es gibt dort auch umfangreiche Checklisten, was man alles einstellen muss, es liegt also nicht am dummen Nutzer. Auch bei xda sind die Foren voll mit dieser Problematik. Neustarten behebt das Problem, also ist es hilfreich, einmal oder besser mehrmals am Tag das Gerät kurz auszumachen. Die Hoffnung in der Community war groß, dass die Probleme mit Emui 5 bzw Android 7 gelöst wären, aber im Augenblick scheint sich abzuzeichnen, dass die Probleme immer noch existieren.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!