Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Harry Potter - Wizards Unite: Das AR-Spiel der Pokémon-Go-Macher naht

Harry Potter - Wizards Unite: Das AR-Spiel der Pokémon-Go-Macher naht

Das neue Harry Potter AR-Spiel des Pokémon-Go-Entwicklers Niantic Labs wurde offiziell enthüllt und Nutzer können sich im Play Store dafür vorab registrieren. Bist du bereit, die Zauberwelt in die echte Welt zu bringen?

Harry Potter: Wizards Unite wurde in Zusammenarbeit mit Portkey Games, den Schöpfern von Harry Potter: Hogwarts Mystery entwickelt. Das Smartphone-Spiel ermöglicht es den Spielern, die Rolle von Zauberern und Hexen in unserer realen Welt einzunehmen, Zaubersprüche zu sprechen und besondere Herausforderungen anzunehmen, um die Welt vor den Augen der Muggel zu schützen.

Die Spieler von Wizards Unite sind aber keine Studenten aus Hogwarts in rivalisierenden Häusern, sondern neue Mitglieder der Statute of Secrecy Task Force - eine Gruppe, die sich dafür einsetzt, die Maskerade des Zaubereiministeriums zu schützen und die Existenz von Magie vor Muggeln geheim zu halten.

In der Geschichte von Harry Potter: Wizards Unite, durchbricht eine seltsame magische Kuriosität namens "The Calamity" die Grenzen zwischen der Muggelwelt und der Zauberwelt und lässt Artefakte, Kreaturen, Menschen und sogar Erinnerungen auf mysteriöse Weise in der "echten" Welt auftauchen.

Hexen und Zauberer aus der ganzen Welt müssen nun zusammenkommen, um dieses Geheimnis zu lösen, die magischen Anomalien namens "Foundables" zu entdecken, sie mit ihren eigenen Zaubersprüchen zu neutralisieren und sie an ihren rechtmäßigen Platz zurückzubringen, bevor die Muggel sie entdecken. Dadurch wird auch die Zauberenergie des Spielers wiederhergestellt, was vermutlich für Aktionen im Spiel notwendig ist.

Neben dem Ausnutzen realer Orte als Punkte von großem Interesse, wie es Ingress und Pokémon Go der Fall ist, wird es auch AR-Versionen von Orten aus den Harry-Potter-Geschichten wie Ollivanders Zauberstab-Laden und vertraute magische Kreaturen geben, um die sich die Spieler kümmern müssen. Es wird auch kooperative Multiplayer-Herausforderungen geben, bei denen sich die Spieler in magischen Schlachten gegen Todesser oder Dementoren und andere magische Schurken zusammenschließen müssen. Die Spieler können dabei spezielle Fähigkeiten für ihre Rolle als Kämpfer auswählen.

Die Vorregistrierung ist im Google Play Store für Android-Geräte möglich. Ein Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt.

Empfohlene Artikel

9 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!