Nach CyanogenMod 13 flashen bekomme ich Errormeldung bei SD Karte

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

01.09.2016 15:25:13 via Website

Hey! Ich besitze derzeit ein Motorola Moto E 2015 und wollte auf CyanogenMod 13 (Android 6.0.1) umsteigen. Das hat auch alles problemlos funktioniert (clean install mit gapps), bis eben auf die microSD-Karte. Kurz erklaert was beim einlegen passiert (Ich kann als neues Mitglied keine Bilder einfuegen :()

  1. Es kommt die Meldung: "SD-Karte von Sandisk beschaedigt. Zum reparieren tippen."
  2. Nun folgt der Einrichtungsdialog fuer SDKarten. Ich beende mit: "Loeschen und Formatieren"
  3. Als letztes kommt der Error: "command '35 volume partition disk: 179_64 private' failed with '400 35 Command failed'"
    Ich hoffe man konnte meine Vorgehensweise nachvollziehen.

Auch beim suchen nach diesem Error kam nichts brauchbares heraus

Schonmal Danke im Vorraus fuer die Antworten.

— geändert am 01.09.2016 16:04:09 durch Moderator

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

01.09.2016 16:04:23 via App

Hallo Herr Zufall!

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum. :)

Ich habe mir mal erlaubt, deinen Threadtitel etwas zu bearbeiten. Bitte sei doch so gut und achte das nächste Mal auf einen aussagekräftigeren Threadtitel.

Danke :)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 139

01.09.2016 22:47:19 via App

die sd-karte auf einem rechner neu partitionieren und formatieren ! tritt der fehler dann immer noch auf, ist die karte warscheinlich defekt .