LG Optimus 4X HD — "Reorganisation interner Prozesse"

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

09.07.2013, 13:53:22 via Website

Hallo Forum,

seit ein paar Wochen habe ich dass Problem, dass ich manchmal nicht mehr angerufen werden kann bzw. manchmal selbst nicht anrufen kann. Es kommt die Mitteilung "Reorganisation interner Prozesse. Bitte versuchen Sie es später erneut".
Ein Reset, ein Update auf Android 4.1 und das Entfernen der SD Karte haben nichts gebracht.

Wer kennt dieses Problem? Kann man das selbst beheben oder muss ich das Handy zu LG schicken?

Vielen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

10.07.2013, 15:47:40 via Website

Hallo,

mein Mann und ich haben die gleichen Probleme. Also kann es wohl kaum am Handy liegen. Eher an der Software. Vielleicht wäre mal ein Update fällig. Im Media-Markt konnte der nette Mann uns leider auch nicht weiterhelfen. Ich sollte die 0900erNummer anrufen war die Antwort der Dame bei der Hotline.

Da muss es doch eine Problemlösung geben.

Viele Grüße
Ulla

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

12.07.2013, 23:12:22 via App

Ulla
Hallo,

mein Mann und ich haben die gleichen Probleme. Also kann es wohl kaum am Handy liegen. Eher an der Software. Vielleicht wäre mal ein Update fällig. Im Media-Markt konnte der nette Mann uns leider auch nicht weiterhelfen. Ich sollte die 0900erNummer anrufen war die Antwort der Dame bei der Hotline.

Da muss es doch eine Problemlösung geben.

Viele Grüße
Ulla

...was habt ihr für nen provider...könnte an dessen software-modifikationen liegen! es ist sicher kein hardware-problem, wie du richtig festgestellt hast!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

13.07.2013, 15:53:56 via Website

Ich habe einen Vertrag von Mobilcom-Debitel (D1). Ich habe auch schon versucht, mir die Handyeinstellungen erneut senden zu lassen, allerdings gibts die nur für MMS Versand auf deren Website.
Das Handy hat davor 3 Monate einwandfrei funktioniert, ich weiß nicht, was sich da in der Zwischenzeit verstellt haben könnte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

22.07.2013, 10:49:42 via Website

Hallo,

an Ulla:
hat sich bei euch in der Zwischenzeit bezüglich des Handys etwas getan? Habt ihr es zu LG geschickt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2013, 13:08:10 via Website

Also ich habe genau die gleichen Probleme. Ebenfalls seit ein paar Wochen :(
Congstar / Telekom D1 .
Vielleicht hat ja jemand die Lösung und kann da weiterhelfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.07.2013, 13:15:26 via Website

Bei mobilcom-debitel hat man uns nur neue SIM-Karten geschickt. Das hat aber nichts gebracht. Ich werde die nochmal anschreiben, da anrufen nur unter einer 0900er Nummer möglich ist. Ich werde definitiv nie wieder bei denen einen Vertrag abschließen. Schließlich habe ich ein Handy um erreichbar zu sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

24.07.2013, 13:21:09 via Website

Das kann aber dann nicht an debitel liegen, wenn ich das gleiche Problem mit einer Congstar Karte habe.
Das muss was anderes sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

24.07.2013, 21:57:14 via Website

Traurig ist, dass die ganzen Fachleute keinerlei Lösungsmöglichkeiten haben. Hauptsache man hat den Vertrag abgeschlossen, was danach kommt, ist egal. Schade.
Ich vermute, dass das mit dem LG Handy zusammenhängt. Ich habe das LG Optimus 4HD.

— geändert am 24.07.2013, 21:58:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.06.2014, 09:38:29 via Website

Gäbe es vielleicht eine Lösung um das letzte Update nochmal vom handy zu schmeißen und neu zu installieren?

Antworten
Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.970

28.06.2014, 16:00:15 via App

habt ihr allesamt mal euer Gerät zurück gesetzt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

07.07.2014, 08:35:31 via Website

Ja habe schon auf Werkseinstellungen zurückgestellt - hat nichts gebracht.
Ich war allerdings letzte Woche im Urlaub und da hat es einwandfrei funktioniert - kaum zuhause funktioniert es wieder nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.07.2014, 08:23:26 via Website

Hallo, ich habe das Problem seit ich bei meinem provider (mobilcom-debitel e-plus) den tarif gewechselt habe. davor lief es 10 monate tadellos. ich habe das handy zur reparatur eingeschickt, mit genau der info das diese meldung meine nutzungsmöglichkeit enorm einschränkt. nun denn, gestern konnte ich das handy als repariert abholen. der media markt mitarbeiter erklärte mir, ich müsste mal die karte im handy und/oder handy formatieren,
allerdings wurde im reparaturbericht erwähnt, es würde an zuvielen bzw. fehlerhaften daten liegen.
bevor ich das handy zur reparatur gebracht habe, versuchte ich mehrfach durch werksrückstellung die softwareproblematik zu beheben, allerdings erfolglos.

tja nun steh ich da wie vorher...handy hat noch genau dieselbe meldung, wenn ich mal telefonieren will.....hat inzwischen jemand eine lösung gefunden??

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

11.08.2014, 20:00:25 via Website

Lorenz Pauligk

Gäbe es vielleicht eine Lösung um das letzte Update nochmal vom handy zu schmeißen und neu zu installieren?

Das hilft definitiv auch nicht. O4X mit v10H hier (Android 4.0.3 original wie gekauft, da nie ein OTA Update kam, und kein Windoof für die LG Suite vorhanden), gleiches Problem. Zumindest seit ein paar Tagen – vorher habe ich die Meldung nie gesehen, mich aber bereits desöfteren über seltsame "verpasste Anrufe" gewundert (womit jetzt klar ist, was für selbige die Ursache war).

@Jana: "Zu viele bzw. fehlerhafte Daten" dürfte nach einem Factory-Reset ja wohl kaum der Fall sein. Da fiel wohl jemandem nur nichts vernünftiges ein. Wahrscheinlich hat der "Support" da außer einem Factory-Reset auch nichts gemacht.

Mein üblicher Buhmann, wenn mir nichts anderes mehr einfällt, wären die GServices. Die haben mir schon oft genug an anderen Stellen dazwischengespuckt, sodass sie mittlerweile für mich immer die ersten Verdächtigen sind... Etwas irrational, zugegeben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

13.08.2014, 16:39:26 via Website

Ich habe meins ins Geschäft zurückgebracht und die haben's eingeschickt.
Bis jetzt funktioniert alles wieder perfekt. Die haben laut Bericht eine neue Software draufgeladen und jetzt funktionierts wieder :)

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

13.08.2014, 17:23:52 via Website

Ich habe mittlerweile ein wenig recherchiert:

  1. Der Fehler taucht in Suchergebnissen (Datum der Beiträge) etwa seit Sommer 2013 auf
  2. Er betrifft dort ausschließlich Geräte von LG (überwiegend unser P880, aber auch das P990)
  3. LG Support ist – wie immer – völlig rat- und hilflos, und lässt die Leute (im eigenen LG-Forum) im Regen stehen – aber dort erwarte ich auch nichts mehr.
  4. Der Fehler lässt sich in den meisten Fällen umgehen, indem man auf 2G wechselt, und ggf. die mobilen Daten abschaltet (keine Dauerlösung – aber evtl. hilfreich, wenn man dringend und schnell einen Anruf tätigen muss)
  5. Weder Up- noch Downgrades der Firmware, Factory-Reset, oder ähnliches beheben das Problem. Custom-ROMs sind genau so betroffen wie Stock.
  6. Eine Abhängigkeit von verwendeten Provider/Netz ist nicht (eindeutig) erkennbar, da selbiger nicht immer angegeben. Wenn angegeben, war es jedoch mit größter Häufigkeit das E-Plus Netz (auch über Drittanbieter), jedoch wurden andere Netze ebenfalls genannt.
  7. Das Problem scheint verstärkt in Ballungsräumen aufzutreten – und weniger auf dem Land.

Zu 1-3: Oberpeinlich, finde ich: Das Problem seit einem Jahr bekannt – und der Support noch immer völlig planlos. Wirft nicht unbedingt das beste Licht auf die Firma.

Zu 2: Das könnte auch daran liegen, dass der Fehler nur bei diesen Geräten angezeigt wird. Abgesehen von der Fehlermeldung, beobachte ich das identische Verhalten etwa seit dem gleichen Zeitpunkt auch bei meinem Motorola Milestone 2. Beide gleicher Netzanbieter (E-Plus).

Zu 7: Hier berichtete ein User, dass immer, wenn das Problem bei ihm auftauchte, er gerade in einem Ballungsraum (wohl auf der Arbeit) war – aber nie, wenn er sich daheim (auf dem Dorf) aufhielt.

---------

Vielleicht mögt Ihr die Kriterien ja mir Euren Erfahrungen vergleichen – und sodann bestätigen/ergänzen/widerlegen? Bestenfalls kommt dabei vielleicht ein besserer Work-Around heraus – eine wirkliche Lösung wage ich nicht zu erhoffen…

---------

UPDATE: "Seid Ihr bei E-Plus?" Oder bei O2? Dann folgt dem Link für eine Erklärung. Die beiden haben Änderungen an ihrem Equipment vorgenommen, welche das P880 und P990 häufiger "aus dem Tritt" bringen. Kurzum: Mein O4X geht demnächst in die "heimatliche Werkstatt". Ich werde Euch auf dem Laufenden halten, sobald es wieder zurück ist.

— geändert am 01.10.2014, 20:23:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

13.09.2014, 18:49:35 via Website

Hallo Alexandra, welche haben die denn drauf gemacht???

Danke im voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

29.09.2014, 01:04:42 via Website

Danke Izzy fuer die gute Zusammenfassung.

Bin neu hier und habe mich genau wegen diesem Problem hier angemeldet. Habe auch das 4X seit fast 2 Jahren und nach einiger Zeit Rumaergern mit dem 4.1.2 wieder zurueckgegraded auf 4.0.3. Bin nun eigentlich wieder rundum zufrieden mit dem Handy.

Das Problem "Reorganisation interner Prozesse" ist mir jetzt zweimal passiert, jedesmal am Münchner Flughafen. Bewege mich sonst viel im Bereich Bonn, Köln, Dortmund, hier habe ich dies noch nie festgestellt. Nutze Aldi E+.

Hoffe, wir können das Problem einkreisen und lösen.

Gruß
Bernd

Izzy

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

29.09.2014, 07:25:04 via Website

Hi Bernd,

Danke für die Details! Das scheint wieder Punkt #7 zu bestätigen (Ballungsraum), und dummerweise ebenso E+. Ich habe das regelmäßig im Englischen Garten. Da sind auch viele Gänse, die ständig schnattern… :?

Ist schon echt ärgerlich: Eigentlich handelt es sich doch um ein Phone. Das Einzige, was mit dem Teil echt Probleme macht, ist jedoch das Telefonieren…

Antworten

Empfohlene Artikel