SD Karte gewechselt - Apps werden nicht gefunden

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

17.05.2013 21:17:13 via Website

Hallo,

ich wollte bei meinem Neo V von einer 2GB auf eine 16 GB Speicherkarte umsteigen. Hab mich vorher schlau gemacht, wie das funktioniert.
Also alle alten Daten via SD-Karten Adapter auf den Lappi gezogen, versteckte Dateien anzeigen lassen, neue Karte formatiert, und die Daten wieder drauf kopiert. Es sind auch alle Daten wieder da, außer meiner Apps! Unter Einstellungen im Speichermenü wird angezeigt das 428 MB der Karte mit Apps belegt sind, theoretisch stehen sie auch noch im Startmenü, bloß darauf zugreifen kann ich nicht. "Die Anwendung wurde nicht gefunden". Auch der Playstore denkt jetzt das ich die Apps garnicht mehr installiert habe.

Das beschäftigt mich mittlerweile seit fast zwei Wochen, sämtliche in Foren gefunden Beiträge helfen mir nicht weiter. Hab das Verfahren mittlerweile schon dreimal durch, zwischendurch versucht via Drive Snapshot eine Kopie meiner alten SD-Karte zu erstellen. Das hatte auch geklappt, allerdings war dann, logischerweise, die neue SD-Karte auf einmal auch nur noch 2GB groß. Also wieder formatiert (mit SD-Formatter) und nochmal versucht einfach alles zu kopieren. Wieder nix.

Hat noch jemand einen Tipp? Sämtliche Ein-/Ausschalt, SD-Karte raus, rein usw-Tipps haben bisher auch nichts genützt.

Freu mich über Hilfe!

Mein Neo ist nicht gerootet, verwende auch keinen anderen Launcher oder ähnliches.
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.05.2013 21:39:59 via App

Installiere die Apps vom Playstore neu.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 21

17.05.2013 22:41:45 via Website

Angelika M.
Installiere die Apps vom Playstore neu.

Ja, gut, aber a) ist ja dann alles weg an Nutzerdaten und b) kann das ja nicht die einzige Lösung sein?! Bei Anderen gehts doch auch?
  • Forum-Beiträge: 3.672

17.05.2013 22:58:01 via App

Die App Daten liegen ja auf der neuen SD. Die dürften Dir mit einer Neuinstallation eigentlich nicht verloren gehen.
Ich habe mein S2 vor einiger Zeit neu aufgesetzt, nach der Installation der Apps waren die Daten wieder verfügbar.
Du musst nur die Apps, die zuvor auf die SD verschoben waren, wieder auf die SD verschieben.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)