[Android 4.1 Jelly Bean] Cyanogenmod 10 Galaxy S1 I9000

  • Antworten:700
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 293

27.09.2012, 23:27:39 via App

David83
wie sieht es denn eigentlich mit den nightlys aus die nach dem 25.09. rausgekommen sind? hat man da auch den größeren Speicher ... ?

Davon würde ich jetzt nicht ausgehen, denn sonst wären die User, deren Galaxy-Geräte den langsamen Nand-Speicher besitzen, ja ziemlich aufgeschmissen ;-)

[EDIT] Ich schätze einmal, dass entsprechende Versionen mit großem internen Speicher auch künftig mit LVMTEST (oder nur LVM) gekennzeichnet werden. Vielleicht gibt es ja früher oder später eine Version mit Auswahl-Funktion...

p.S.: Soll keine Werbung sein, nur zur Info: Da ich den langsamen Nand im SGS habe, eine große Data-Partition benötige aber auch CM10 nutzen möchte, bin ich auf Hellybean umgestiegen. Die hat ein anderes Partitionslayout als die orginale CM10... und man kann neuerdings auch Touchwiz mitinstallieren.

— geändert am 28.09.2012, 11:38:25

All in all you got a...nother brick but no call!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

28.09.2012, 16:46:35 via App

Hab die vom 28.09. drauf gemacht und die macht auch nen full wipe und hat den großen internen Speicher!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

29.09.2012, 09:28:48 via Website

Moin Leute :)
Wollte nun zum ersten Mal mein SGS rooten. Habe das Nexus7 und somit Android 4.1.1, was mir sehr gefällt. Hätte dies nun gerne auch auf dem SGS, ist es mittlerweile sehr robust und funktionsfähig oder sollte ich lieber auf 4.0.4 zurückgreifen?
Danke und Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

30.09.2012, 19:32:01 via App

hallo,

ich würde wohl gleich mal wieder flashen wollen. Am liebsten die Nightly vom 29. . Ist da die Speicherzuordnung nach wie vor so, dass das System nicht mehr nur 422MB hat, sondern wieder 1,xx GB?

Pilaster

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

01.10.2012, 07:04:15 via App

Morsche!

Ich habe die Nightly vom 28. drauf und habe noch die 1,xx GB als Speicher. Bin auch wacht zufrieden mit CM10.

Gruß Andy

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 293

01.10.2012, 13:06:16 via Website

Daniel Meyer
Habe das Nexus7 und somit Android 4.1.1, was mir sehr gefällt. Hätte dies nun gerne auch auf dem SGS, ist es mittlerweile sehr robust und funktionsfähig oder sollte ich lieber auf 4.0.4 zurückgreifen?

Als Daily Driver taugt die 4.1.1 definitiv, den einen oder anderen Bug wirst du allerdings möglicherweise finden. Größtes Manko der (originalen) CM10-Version ist wohl, dass zum Erzielen einer besseren Leistung der App-Speicher nun für das System herhalten muss und umgekehrt. Somit ist nicht mehr so viel Platz für Apps. Manch einem ist das aufgrund von App2SD allerdings egal.

Meine persönlichen Vorlieben (also hinsichtlich SGS und Firmwares :P ) werde ich nicht noch einmal ausbreiten, da ich Cyanogenmod prinzipiell genial finde und die Entwicklungsleistung nicht schmälern will. Ich nutze halt einen CyanogenMod-Mod ;)

Grüßle - Stephan

— geändert am 01.10.2012, 13:08:44

All in all you got a...nother brick but no call!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

01.10.2012, 21:22:24 via Website

Seit gestern ist jetzt auch ein OTA Updater mit dabei, welcher automatisch oder manuell nach Updates suchen kann (Die häufigste Anzahl ist aber 2-Mal pro Tag, was aber langen sollte. Alles andere ist ein Tag oder länger).
Soweit ich richtig gesehen habe wurde auch der Rom Manager entfernt, was für das Galaxy S auch mal Zeit wurde. Allgemein kann ich nur sagen, dass CyanogenMod 10 sehr stabil und schnell läuft, durch die Updates und neuen Funktionen ist es beinahe relativ, ob es Nightlies oder Stables sind :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

02.10.2012, 09:23:50 via App

Hallo Freunde,

Habe jetzt auch endlich CM10 installiert. Bin bis jetzt sehr zufrieden, keinerlei Bugs sind bis jetzt aufgetaucht. Kann jedem den Wechsel nahelegen!

Liebe Grüße,

Andy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

02.10.2012, 13:23:43 via App

Ganz allgemeine Frage zu Android 4.1: Sollte die Suche nicht dieser vermeintliche Siri Konkurrent sein? Dem ist bei mir nämlich nicht so.

Milos J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

02.10.2012, 23:57:38 via Website

Liegt höchstwahrscheinlich daran, dass es einfach nur eine Sprachsteuerung im Deutschen ist und kein Sprachassistent, wie im Englischen.
(Wenn man die Systemsprache von Deutsch auf Englisch stellt, dann wird die Suche anders)
Wobei ich mich frage was so toll sein sollte dauerhaft mit seinem Smartphone zu reden, da bin ich mit Swype wesentlich schneller und präziser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 120

04.10.2012, 07:40:36 via Website

Nico S.
Wobei ich mich frage was so toll sein sollte dauerhaft mit seinem Smartphone zu reden, da bin ich mit Swype wesentlich schneller und präziser.

da muss ich dir recht geben. vor allem weil die sprachsteuerung genau dann wenn man sie braucht (z. B. im Auto) wegen der lauten umgebung sowieso nur schlecht funktioniert. ist also eher eine, zugegebenermaßen beeindruckende, spielerei...

Was kostet die Welt... Oh, dann nehm ich ne kleine Cola!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

04.10.2012, 07:55:27 via Website

Beeindruckend ist es. Eine Spielerei, wenn nicht sogar spinnerei auf jeden Fall auch.

Ich persönlich halte nichts von Sprachsteuerungen. Stellt euch vor, ihr sitzt in der S-Bahn und alle quatschen mit ihrem Handy. Der Geräuschpegel wäre der Hammer...

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 53

04.10.2012, 17:20:08 via Website

Nico S.
Seit gestern ist jetzt auch ein OTA Updater mit dabei, welcher automatisch oder manuell nach Updates suchen kann (Die häufigste Anzahl ist aber 2-Mal pro Tag, was aber langen sollte. Alles andere ist ein Tag oder länger).

Wie fliegen denn die Updates herein? SMS mit Link?

vg Heiner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.260

04.10.2012, 17:40:43 via Website

hmull
Wie fliegen denn die Updates herein? SMS mit Link?

vg Heiner

Das wäre aber auch zu schön :grin:
Es ist so ziemlich wie immer, bloß, dass das Handy selbst nach CyanogenMod Updates sucht und man dann eine Nachricht bekommt, wenn ein neues Update draußen ist :)
Also im Klartext muss man ca. 150MB herunterladen lassen und dann wird automatisch geflasht und nur die Änderungen übernommen. Da man aber nicht sicher genug sein kann empfehle ich wenigstens immer ein Titanium Backup vor dem Update. Nandroid Backup jedes Mal wäre etwas schwachsinnig und würde zu lange dauern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

04.10.2012, 23:01:54 via App

Hallo Leute,

Hat CM10 einen integrierten Task-Manager? Wenn nicht, welchen nutzt ihr?

Liebe Grüße,

Andy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 663

05.10.2012, 10:13:48 via App

Soweit ich weiß hat cm10 keinen Task Manager, lasse mich aber gerne belehren. Ich halte einfach den Menü Button gedrückt und dann kann man die apps ja auch schließen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 308

05.10.2012, 19:50:08 via App

hab es seit gestern auch drauf. Aber gibt es bei Google now noch was einzustellen oder soll das wirklich so die Konkurrenz für Siri sein. Da werden nur Suchergebnisse gezeigt. Sachen wie rufe Anja an gehen gar nicht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

06.10.2012, 01:28:41 via App

Ungewöhnlich lange Zeit ohne Nightly, kommt da der erste RC auf uns zu?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 54

06.10.2012, 16:12:49 via Website

Bin halt ein wenig irritiert, nutze noch nicht seit allzu langer Zeit die Nightlies, aber eine solche "Pause" ist mir noch nicht untergekommen, vielleicht können Leute, die Nightlies auch schon aus früheren CM-Versionen kennen, aufklären, was es denn mit einer solchen Verzögerung auf sich hat.

Antworten