Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 100 Kommentare

Google Maps Navigation funktioniert auch in Deutschland

Ich weiß nicht, wie sich das rechtlich verhält, da es ja Gründe dafür gibt, dass es bisher offiziell nicht möglich ist, in Deutschland Google Maps Navigation zu nutzen, aber es funktioniert. Ich habe es zwar gestern Nacht nur kurz ausprobiert, aber der erste Eindruck war sehr gut.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 20783
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 14789
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

 

Als ich heute Nacht auf dem Heimweg von einem Auftritt einen kurzen Zwischenstopp bei dem großen „M“ gemacht habe, und während dem essen meiner zwei Cheesburger einen Blick in meinen Google Reader geworfen habe, entdeckte ich folgende Meldung:

Google Maps Navigation for non root users

Zu interessant, um nicht gleich zu schauen, was es damit auf sich hat. In dem Artikel gibt es einen Link zu einem Thread, der allerdings nirgends hinführt. Der angesprochen Thread im XDA Forum dürfte dieser sein. Der Link zu der APK funktioniert allerdings, und nachdem ich mir diese heruntergeladen und installiert hatte, hat mich Google Navigation den Rest des Weges nach Hause geleitet, und das sehr gut. TomTom und Co. müssen sich wohl wirklich warm anziehen, denn Google hat mal wieder eine tolle Sache abgeliefert. 

Nach Installation der APK hat man zwei Maps Applications, die zwar beide funktionieren, allerdings funktioniert die Navigation nur in (zumindest in meiner App-Liste) der zweiten. Hier muss man nach dem auswählen von „navigieren“ noch mal in einem Auswahlfenster die zweite App auswählen, danach funktioniert die Navigation. Bei mir läuft die Navigation auf einem Milestone, also Android 2.0.


Ich übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Update: So wie es aussieht funktioniert Google Maps Navigation ab Android 1.6, also nicht auf dem Hero.

100 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!