Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 4 Kommentare

ZTE Grand X LTE – mit Snapdragon-CPU und LTE ab Q3 in Europa

Sieht doch ganz schick aus, das Gerät, das in Q3 dieses Jahres in Europa auf den Markt kommen soll. Das ZTE Grand X LTE (T82) verfügt unter anderem über den neuesten Qualcomm Chip (MSM8960) mit LTE an Bord. Aber auch weitere technische Daten - soweit bisher bekannt - des Smartphones sind nicht von schlechten Eltern.

Neben einer 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite (mit Full-HD Video Recording) unterstützt die Front-Kamera 720p HD-Video-Calls. Dank LTE sollen Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s drin sein. Vielleicht ein klein bisschen zu optimistisch, aber der neue Mobilfunkstandard ist definitiv im Kommen und dürfte sich im Vergleich zum herkömmlichen UMTS/HSDPA durchaus bemerkbar machen.

Noch geizt ZTE etwas mit ausführlichen technischen Daten, so wissen wir aktuell zumindest noch, dass Android 4.0 auf dem Grand X LTE läuft und ein 1900-mAh-Akku das Smartphone mit Energie versorgt.

Bisher ist ZTE eher für günstige bis billige Smartphones bekannt. Ob das auch auf das Grand X LTE zutrifft, wird sich noch zeigen müssen. Zu einem humanen Preis dürfte das Gerät wohl seine Abnehmer finden, oder was meint ihr?

Quelle: slashgear.com

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  •   12
    Gelöschter Account 20.06.2012 Link zum Kommentar

    Was für ein sinnfreier Beitrag, Johannes.


  • ein effektiv arbeitender 2Kern Prozessor ,vor allem der Snapdragon S4 von Qualcomm, is meiner Meinung nach genauso effektiv wie quadcore ...bestes Beispiel HTC OneX und OneS


  • Es war ursprünglich schon für Q2 angekündigt.

    Mal sehen wann die Geräte wirklich eintreffen und welche Qualität sie dann haben. Der Preis wird schon attraktiv sein, aber zu Weihnachten wird der Markt mit Quadcore-Geräten überschwemmt werden.


  • nice

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern