Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
ZTE Axon 10 Pro im Unboxing: Alles gut, was glänzt?
ZTE Axon 10 Pro Hardware 1 Min Lesezeit 11 Kommentare

ZTE Axon 10 Pro im Unboxing: Alles gut, was glänzt?

Mit dem Axon 10 Pro liefert ZTE in diesem Jahr ein neues Flaggschiff-Smartphone ab, das für den Preis von rund 600 Euro viel zu bieten hat. Wir liefern Euch erste Eindrücke in unserem Unboxing.

Schaut man auf das Datenblatt des ZTE Axon 10 Pro, hat das Smartphone alles zu bieten, was man von einem aktuellen Flaggschiff-Smartphone erwartet: Ein 6,47 Zoll großes AMOLED-Display mit FHD+-Auflösung und HDR10-Support, der Snapdragon 855 mit bis zu 12 GByte RAM und 256 GByte erweiterbaren Speicher unter der Haube und Features wie Stereo-Lautsprecher, kabelloses Laden und eine Triple-Kamera mit Ultraweitwinkel sowie 3-fach optischen Zoom.

Das alles packt der Hersteller in ein Gehäuse aus Glas und Metall mit hervorragender Verarbeitung. Das erinnert ein bisschen an die glänzende Rückseite von HTCs letzten Flaggschiffen, zieht aber leider genau sehr Fingerabdrücke an. Wer nicht immer ein Putztuch dabei haben will, kann aber glücklicherweise auch die beigelegte Schutzhülle dran heften.

Aber nun zum Unboxing des ZTE Axon 10 Pro:

Was sagt Ihr zu dem Smartphone? Habt Ihr Fragen, die wir im Laufe des Tests beantworten sollen? Dann ab in die Kommentare damit!

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!