Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 51 mal geteilt 17 Kommentare

Steckt die Z5-Kamera auch im Galaxy S7?

Wie wir Euch bereits in der Galaxy-S7-Übersicht berichtet haben, soll ein S7-Prototyp namens "Lucky" mit einer 16-MP-Linse ausgestattet sein. Doch vorher war von einem 20-MP-Sensor die Rede, den die Südkoreaner erst jüngst entwickelt hatten. Nun scheint Samsung wohl reges Interesse am Kunstauge des Sony Xperia Z5 zu haben und den Kamerasensor auch im S7 unterbringen zu wollen.

Welche Kamera wird im Galaxy S7 verbaut? Es wird bislang über drei Sensoren gesprochen, die im neuen Top-Smartphone 2016 verbaut werden könnten. Doch noch nichts ist sicher. Laut PhoneArena soll sogar ein Z5-Sensor im Gespräch sein, sodass Ihr letztlich wohl zwei Geräte mit unterschiedlichen Sensoren auf dem Markt sehen werdet.

Die Smartphones der Z5-Serie bieten alle den IMX300-Sensor aus dem Hause Sony. Dieser hatte bereits im September bei DxOMark die Führung im Vergleich aller Top-Geräte aus dem Jahr 2015 und früher übernommen. Zu einem ähnlichen Schluss kamen wir im Test des Z5; und auch Samsung war offenbar überzeugt.

Die Sony-Kamera soll vor allem einen sehr guten Autofokus aufweisen, der in jeder Situation aushilft. Laut DxOMark soll es sogar der beste sein, der jemals getestet wurde. Hinzu kommt die gute Bildqualität des IMX300 mit gutem Weißabgleich und idealer Farbdarstellung sowie wenig Bildrauschen bei schlechten Lichtverhältnissen.

Schon im Galaxy S6 Edge haben viele Leser festgestellt, dass sie unterschiedliche Sensoren in Ihren Geräten haben. In unserem Forum findet Ihr den Code, über den Ihr die Marke Eures Sensors feststellen könnt. Wahrscheinlich ist es sogar ein Sony-Sensor.

sony z5 dxomark
Laut DxOMark ist die Kameralinse des Z5 die beste im Vergleich zur Konkurrenz. / © DxOMark

Quelle: DxOMark, phoneArena

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Finde eogendlich nur ich es merkwürdig, das man ein S6edge mit unterschiedlichen Kamerasensoren kaufen kann? Hab auch was von unterschiedlichen CPUs gehört...
    Ich für menen Teil finde das eine Frechheit - gelinde ausgedrückt...
    Aber ich bin auch kein Samsung Fan...

    • Eventuell konnte von einem der Beiden Sensoren nicht genügend Produziert werden. Apple macht dies ja auch bei den Prozessoren.

      • Ahh, und weil Apple das auch macht ist es richtig..
        Ich kaufe mir ein Phone und möchte nicht hinterher erstmal rausfinden müssen welche Hardware nun eigendlich darin verbaut ist..
        Wenn ein Hersteller, aus welchen Gründen auch immer, nicht in der Lage ist genügend Kamerasensoren, CPUs, etc. für ein bestimmtes Modell zu produzieren, dann soll er es nicht verkaufen bzw. eine Edition auf den Markt bringen. Damit ich als Kunde selber entscheiden kann ob ich diese oder jene Kamera/CPU etc. in meinem Handy will oder nicht..
        "Kauf Dir ein Handy und lass Dich überraschen welche Cam oder welche CPU verbaut ist"
        Das kann doch nicht wahr sein. :-(

  • Wo bleibt denn jetzt die Antwort, auf die Frage in der Überschrift?

  • Was eine sch**** Tabelle,das G4 wird noch nicht mals aufgeführt...😂😂😂

  •   40

    Dachte immer die besten Kameras seien die vom Nokia Lumia 1020 und Samsung Galaxy K Zoom?

    Schon komisch wieder, wie hier drüber berichtet wird !!

    • Hast du den Artikel gelesen? Kennst du außerdem das Galaxy S6? Niemand sagt, dass das K Zoom die beste Kamera hat. Nokia macht Ihre Sache beim Lumia 1020 gut, aber beste Kamera? Bitte erstmal den ganzen Artikel lesen, bevor man Kritik übt.

      •   40

        Laut DxOMark ist die Kameralinse des Z5 die beste im Vergleichzur Konkurrenz.

        Um diese Aussage ging es mir hier !!!

        Schon alleine der echte 10fach Optische Zoom vom K Zoom und dem Nokia 1020 ,ist kein Vergleich zum Z5 .

        Zwar kann es sein die Auslöseverzögerung beim Nokia und beim Samsung ,noch etwas langsamer sind auch auf Grund ihres Alters .

        Aber Entschuldigung das ich es angezweifelt habe !!

        Aber als beste Kamera sehe ich das die Z5 Linse auf keinen Fall,schon wegen der oben von mir genannten Gründe.

        Quellen kann ich dir leider keine reinstellen ,da man ja keine Berechtigungen dazu hat momentan. ;)

        Meine Frage dazu noch,warum fehlt hier das LG G4 ,ist die Kamera davon nicht erwähnenswert ,wo sie doch selbst in der Dämmerung sehr ordentliche Bilder knipst?

        Wieder nur ein Artikel um das Samsung hochzupuschen hier..aber naja?

      • Die Formulierung "LAUT" bedeutet, dass DxOMark diese Aussage gemacht hat, sei es schriftlich oder mit Andeutung auf die im Artikel integrierte Tabelle, die ist nämlich auch von DxOMark. Ich verstehe Deine Bedenken und jeder sollte in dieser Hinsicht auch eine eigene Meinung vertreten, welches Smartphone für wen am besten knipst. Doch die Aussage traf DxOMark. Daher verstehe ich nicht, was Du meinst mit Samsung hochpushen. Ich bin kein großer Fan mehr der Marke, aber eine Firma schlecht zu reden und gleich alle Geräte der Marke unter eine Decke zu stecken, ist meiner Meinung nach komplett sinnbefreit. Die Note-Serie finde ich sehr gelungen, die S-Serie wiederum spricht mich nicht an.

      • Viel gibt es da ja nicht zu lesen....

    • ... und Du kannst mir auch gerne Deine Quellen für solche Mutmaßungen angeben, weil ich so eine Einschätzung noch nie gehört habe.

  • Warum nicht wenn es ne gute Linse ist spricht nichts dagegen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!