Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
25 mal geteilt 35 Kommentare

YouTube für Android: 1080p-Auflösung ist unterwegs

Unsere Smartphone- und Tablet-Displays haben die Full-HD-Ära bald schon hinter sich gelassen - 2K ist der kommende Standard. Trotzdem gehen Videos in der YouTube-App für Android über 720p nicht hinaus. Das wird sich bald offenbar ändern.

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 12842
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 6175
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik
youtube logo teaser
 © YouTube

Es häufen sich Berichte von Nutzern, die unter mobilen YouTube-Videos eine 1080p-Option gesehen haben. Zu den Full-HD-Videos gesellt sich demnach auch eine 480p-Option. Aktuell sind es entweder 360 oder 720p. Dass das bei Smartphones mit Full-HD-Displays das Mögliche längst nicht ausreizt, ist klar.

Wie Android Police berichtet, testet Google offenbar gerade diese beiden neuen Auflösungen, denn bei immer mehr Nutzern tauchen sie vereinzelt auf - das allerdings anscheinend wahllos. Zur Erinnerung: Mit dem Update auf Version 5.7 hat Google die Möglichkeit in die YouTube-App eingeführt, Video-Auflösungen manuell auszuwählen. Diese jüngste Entwicklung ist also nur ein logischer weiterer Schritt.

Hattet Ihr schon Glück, und Full-HD-Videos sind Euch über den Weg gelaufen?



YouTube Install on Google Play

Quelle: Android Police

Top-Kommentare der Community

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ja bei mir ist die full hd option schon da :-)

  • Seid froh, ich habe mich schon immer über die Auflösung geärgert. Jetzt sehr ich das Schlamassel: jedes Video (auch full-HD) nur 360p...

  • Wenns nur endlich echte flats geben würde 😐 komme so schon auf ca. 2gb youtube im Monat, selbst mit meiner 5gb flat komm ich bei 1080p nich weit. 😬

  • Es kommt auf das Video drauf an aber ja früher war die Auswahl nur SD oder HD und jetzt kann ich je nach Video die Auflösung selbst wählen bis 1080p.

  • Jetzt brauchen wir noch bezahlbare Datenflatrates und dann könnte man das sogar nutzen :)

    • http://www.handyflash.de/angebote/vodafone-mobile-internet-flat-mit-auszahlung#t

      Bis zu 5 GB für 6,25€ monatlich effektiv. Mit Junge Leute Rabatt sogar nur 1,25€ monatlich effektiv. Alles im Vodafone Netz.

      • na ja ...kannst dir auch bei DeutschlandSim für 19 euro im monate eine allnetflat mit 2GB hollen und damit bist du auf jeden fall auf der sicheren seite ich hasse diese auszahl und du bekommst monatelich geld zurück balblab keiner denk darüber nach das der jenige der dir das geld monatlich zurück auf dein konto schicken wird morgen seinen laden zu macht :)...wie auch immer für die jenigen die nur internet brauchen ist das bestimmt eine tolle sache in den ersten 24 monaten

      • Man bekommt eine einmalige Auszahlung nach 8 Wochen. Handyflash verfolgt dieses Geschäftsmodell seit Jahren, hat noch nie eine Auszahlung verweigert oder ist sonstig schlecht aufgefallen und wer das System dahinter kennt, weiß, dass es auch für die Seite kein Minusgeschäft ist.

        Ich persönlich komme auf 1,25€ effektiv. Dafür habe ich die ersten 12 Monate 4,5 GB und die letzten 12 Monate 3 GB Volumen. Alles mit 21,7 mbits im Vodafone Netz. Obendrauf bekomme ich für jedes Tor der Nationalmannschafft noch 3 Monate 100 MB monatlich obendrauf. Die Auszahlung war pünktlich nach 2 Monaten auf meinem Konto und selbst wenn Handyflash pleite gehen sollte, bin ich schon längst auf der sicheren Seite; auch wenn das sowieso nicht passieren wird.

        Ich will auch keinem vorschreiben, welchen Vertrag man nehmen soll. Wer diesem Modell mit Rückzahlungen (meiner Meinung nach völlig unzurecht) nicht vertraut, muss eben sich mit dem E-Netz zurieden geben oder weit mehr als 30€ monatlich investieren, um im D-Netz eine anständige Internetflat zu haben, für die auch häufiges HD-Streaming kein Problem darstellt. Mir ging es nur darum auch mal zu zeigen, dass es durchaus dicke Internetflats für wenig Geld gibt.

      • Congstar 3GB für 20€ im Monat, D1 Netz zwar nur 7,2 mbit aber mir langts :)

  • Und ich sitze und lese den Artikel auf meinem "nur HD-Display "

  • Endlich.

  • bei manchen vids gibt es die 1080p auflösung schon jetzt.. was stimmt jetzt ap?

  • Ich habe auf meinem Nexus 5 144p, 240p, 360p und 720p sowie "Auto" zur auswahl

  •   28

    Ich hab schon FullHD Videos gesehen. Ich dachte das gehört zu dem letzten Update.

  • Na endlich!! Hat auch lange genug gedauert..

  • Ich fände es gut wenn ihr einen Artikel über die App "TowelRoot" schreibt, und auch erklärt wie man sein Device wieder un-rooten kann !

  •   18

    Die sollten lieber implementieren, dass Videos bei ausgeschaltetem Bildschirm laufen!

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!