Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 2 mal geteilt 18 Kommentare

Xtreamer kündigt gerootetes 5-Zoll-Smartphone zum Kampfpreis an

Die Firma Xtreamer hat bisher größtenteils durch Medien-Streamer und HTPCs von sich Reden gemacht. Jetzt möchte das in Südkorea ansässige Unternehmen sein Portfolio erweitern und kündigt ein Android-Smartphone mit 5-Zoll-Display zum “revolutionärem Preis” an. Der Clou: Das Gerät ist von Haus aus gerootet.

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 19526
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 13955
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Genaue Details gibt Xtreamer leider noch nicht preis, bisher sind nur die folgenden Eckdaten bekannt:

  • Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich
  • Dual-SIM
  • Mehrsprachigkeit
  • Rootzugriff von Haus aus aktiviert
  • ClockWorkMod-basierte Updates

Außerdem wurde ein kurzes Teaser-Video veröffentlicht, das einen kurzen Blick auf das Telefon ermöglicht: 

Link zum Video

Das Xtreamer-Smartphone erinnert von der Rückseite her leicht an das Galaxy S2 von Samsung und das Uhr-/Wetter-Widget auf der Vorderseite stark an die berühmte Flipclock von HTC. Aber auch beim restlichen Design hat sich Xtreamer offensichtlich von anderen Herstellern "inspirieren" lassen: Sowohl die Tastatur als auch viele Icons besitzen eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem Apple’schen Betriebssystem iOS. Droht da etwa die nächste Klage aus Cupertino?

Durch die Offenheit des Smartphones dürfte das Gerät vor allem für Bastler und Entwickler ziemlich interessant sein. Ob es allerdings jemals seinen Weg nach Deutschland finden wird, ist sehr fraglich. Was haltet Ihr von dem Teil?

(Foto: xtreamermobile.com)

 

Quelle: Xtreamer Mobile

2 mal geteilt

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!