Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 29 Kommentare

Xperia-Tastatur für andere Smartphones portiert

Sony hat vor ein paar Tagen die Xperia-Tastatur, die bei Geräten wie Sony Xperia Z2 oder Tablet Z2 vorinstalliert ist, als eigenständige App in den Play Store gestellt - allerdings weiterhin nur für Sony-Smartphones und -Tablets. Wer Root hat, kann sie aber auch manuell installieren und nutzen.

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4831 Teilnehmer
xperia tastatur xperia z2
© AndroidPIT

Damit man die Xperia-Tastatur nutzen kann, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Auf dem Gerät muss Android 4.4 laufen
  • Das Gerät muss gerootet sein
  • Es muss eine Custom-Recovery (z.B. CWM oder TWRP) installiert sein

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, kann der Tastatur-Port im Forum der XDA-Developers heruntergeladen und über die Recovery geflasht werden. Nach dem Neustart des Geräts muss die Xperia-Tastatur nur noch in den Android-Einstellungen aktiviert und eingerichtet werden.

Aber aufgepasst, falls Ihr die alternative Laufzeitumgebung ART nutzt: Hier kommt es zu Abstürzen und eine Installation ist daher nicht empfehlenswert.

xperia tastatur galaxy nexus cyanogenmod 11
Xperia-Tastatur auf dem Galaxy Nexus mit CyanogenMod 11. / © AndroidPIT

Die Xperia-Tastatur bietet unter anderem verschiedene Designs, Mehrsprachigkeit, Optionen zur Personalisierung und eine Eingabe per Wischgesten (ähnlich wie bei Swype oder SwiftKey Flow).

Quelle: XDA-Developers

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Habe selber ein Sony. Finde die Tastatur echt nicht schlecht, bin aber wieder zu Swiftkey zurück. Einige Sonderzeichen sind dort besser zu erreichen. Außerdem finde ich die Leertaste bei Sony zu klein.


  • @Siegfried H.: Einfach in den Einstellungen unter Sprache & Eingabe die Standardtastatur umstellen, dann kann das Häkchen bei der Xperia-Tastatur entfernt und die Tastatur geändert werden.


  • nox 27.04.2014 Link zum Kommentar

    Sonys Tastatur ist wirklich gut. Um die auf mein N4 zu bekommen würd ich sogar Geld bezahlen.


  • @Siegfried H. Die einfachste Variante wäre einen root uninstaller aus dem Play Store zu laden, z.B. App Master. Dieser kann sowohl third party apps, als auch root apps deinstallieren und wenn gewünscht über den eigenen Papierkorb wiederherstellen


  • @Macdroid Ich benutze die Samsung Tastatur auf dem Note 3. Deutsch, Englisch, Türkisch... Sprachwechsel durch wischen über die Spacetaste ;)


    •   58

      Ich benutze die HTC-Tastatur auf meinem M7. Einfach die Taste für die Sprache antippen und es wechselt in der Reihenfolge DE - EN - BG. Einfacher geht's nicht. Keine "Geste" zu erlernen, kein Wühlen durch Einstellungen. So, wie man das erwartet. ;-)


  • Wie bekommt man sie wieder weg wenn sie einen nicht gefällt ....system /app oder ????


  • So, hat jetzt geklappt! ;)


  • Habe die Tastatur heute erfolgreich geflasht. An sich ist sie ja ganz in Ordnung. Wollte nun die Tastatur wieder wechseln, was aber nicht möglich ist! Hat da jemand eine Idee?


  •   17

    Die Tastatur muss man ausprobieren, ist echt gut individualisierbar. Finde aber Töne und die Zahlenreihe bei der Samsung Tastatur unverzichtbar, bleibe deswegen erstmal dabei.


  • ich hab das z1 und war auch zufrieden, aber jetzt hat mich Fleksy..


  •   58

    Was für ein Aufwand, nur um eine 08/15-Tastatur zu installieren. Wer macht denn sowas?


    • Wenn all das aber eh schon vorhanden ist, hat man die in 3 Minuten drauf.


      •   58

        Jo. Und wenn ich in der Garage einen Porsche stehen hätte, bräuchte ich nicht Ford fahren... ;-)


  • Kann ich nicht bestätigen.
    Habe mit TWRP geflasht... Alles bestens.


  • Funktioniert bei mir leider nicht mit TWRP.

    Flash ==>> "done" ==>> Telefon gebootet von selbst (?) ==>> scheint nicht auf.


  • Endlich! Das ist die einzige Tastatur, die ich der von Samsung vorziehe. Läuft schon seit einigen Tagen auf meinem SOKP Galaxy S4 tadellos.


  • Für ne Custom Recovery braucht man meines Wissens nach Root.


  • wieso braucht man root
    reicht ne Recovery ned eigentlich?

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!