Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 6 mal geteilt 12 Kommentare

Xiaomi Redmi 5 (Plus): Erste Bilder zeigen 18:9-Smartphones

Xiaomi wird in wenigen Tagen zwei neue Smartphones präsentieren. Das Redmi 5 und Redmi 5 Plus sind für den chinesischen Markt gedacht, dürften aber auch für Indien eine wichtige Rolle im Angebot von Xiaomi darstellen. Jetzt hat Xiaomi erste Bilder der beiden Neulinge veröffentlicht.

Über Twitter hat Donovan Sung - Pressesprecher von Xiaomi - vier Bilder des Redmi 5 und Redmi 5 Plus veröffentlicht. Xiaomi wird beide neuen Geräte am 7. Dezember präsentieren. 

Auf den vier Bildern sind zwei Smartphones mit relativ schmalen Rändern um das Display herum zu sehen. Offenbar setzt Xiaomi auf den neuerdings in Mode geratenen 18:9-Formfaktor. Technische Daten sind noch nicht bekannt. Vor Kurzem hatte Xiaomi das Redmi 5A vorgestellt. Das kommt mit einem 5-Zoll-HD-Display, einem Snapdragon 425 und einer 12-Megapixel-Kamera sowie einem 3.000-mAh-Akku auf einen Preis von 4.999 indischen Rupien, was ungefähr 65 Euro entspricht.

Vorstellbar ist, dass die neuen Redmis auch nach Europa kommen. Immerhin hat Xiaomi zuletzt erste Shops in Spanien eröffnet.

Sind die Redmis von Xiaomi für Euch interessant? Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Smartphone-Reihe gemacht?

Via: The Verge

6 mal geteilt

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Habe seit letzter Woche mein Mi6 in der Keramik Version. Bin top zufrieden, das Phone rennt und ist qualitativ top verarbeitet. Ebenso die unfassbare Leistung. Hatte zuvor das Mate 9, welches mir nun langsam zu gross wurde. Preis/Leistung ist bei Xiaomi einfach top. Trage schon seit über einem Jahr das Mi Band 2 und bin immer noch sehr zufrieden.
    In naher Zukunft wird Xiaomi sicherlich den Markt neu aufmischen und eine grosse Konkurrenz für Samsung, Huawei & Co. werden.
    Ich drücke Xiaomi die Daumen 👍 Ich hoffe nur, dass die Preispolitik in so einem Fall gleich bleibt, was ich leider bezweifle.


    • Ist das mi6 gut? Bin mir noch nicht sicher ob das mi6 oder mi mix2


      • Ich hatte das Mi6 schon, mir war es etwas zu klein und das Display etwas zu warm abgestimmt. Das Display vom MiMix2 ist da besser abgestimmt, habe ich aktuell als Dailydriver. Ein größeres Mi6 ist das Mi Note3 was eine super Akkulaufzeit haben soll.


      • Also ich habe es mit dem Mate 9 genauestens vergleichen können. Display-mäßig merkt man kaum einen Unterschied, bis auf die Pixeldichte beim Mi6. Leistungsmäßig sind diese auch ähnlich. Das Mi6 minimal schneller. Die Verarbeitung und das Handling finde ich mit Abstand beim Mi6 besser. Mir waren die 6 Zoll auf Dauer einfach zu gross. Was mich erstaunt hatte war die Akkulaufzeit. Diese ist beim Mi6 deutlich besser als beim Mate 9, vorallem auf Mobilen Daten. An deiner Stelle würde ich mich für das entscheiden, was dir vom äußeren mehr zusagt. Nimmst am besten Mal im Elektronik Laden ähnliche Handys in die hand. Für mich kommt auch zudem nur eine 16:9 Auflösung in Frage, von daher wäre meine Entscheidung hier schnell gefallen.

        LG, hoffe ich konnte ein wenig helfen


      • Ja derzeit hab ich noch das Redmi Note 3 pro, was mir trotzdem Band20 Einschränkung trotzdem immernocj begeistert für das was ich es nutze. Nun dacht ich mir das es was Neues werden könnte. Aber Mi Mix 2 oder Mi6? Bin noch unschlüssig


  • Hmm, jetzt setzt auch Xiaomi im Lowbudgetbereich auf das bescheuerte 18:9, ich finde 16:9 + Hardwarebuttons besser und praktischer. Ansonsten baut Xiaomi klasse Smartphones, ich habe ein Redmi Note4 und MiMix2 von denen. Wenn Gearbest endlich mal das Mi Note3 verschickt an mich, kann das klasse Redmi Note4 in Rente gehen.


  • Benutze seit Anfang 2017 ein Redmi 3S kann nur sagen,ist ein super Gerät. Sehr schnell,super Handling nutze Dual-Sim ohne Probleme. Sollten die Preise bei Xiaomi nicht explodieren wird mein nächstes Smartphone wieder ein Xiaomi.


  • nutze ein Xiaomi MI Max 2 und bin super zufrieden mit dem Gerät. Sicherlich gibt es genügend Kritiker für Handys aus China. Allerdings sollten diese Kritiker immer bedenken wo den Ihr iPhone,Samsung Mix herkommt. ich kann mit Recht behaupten das es auf dem europäischen Markt nichts vergleichbares gibt für den Preis.


  • und was macht dann das Xiaomi A1 noch speziell ?


    • Die Dualcamera, das wahrscheinlich bessere Display und Android One, ansonsten ist das Redmi Note4 durch die bessere Akkulaufzeit derzeit schon gleichwertig bei besseren Preis.


  • Die Inder/Asiaten lieben ,neben Oppo , die Xiaomidinger. Zur Zeit überflutet Xiaomi dort den Markt. Ich selbst habe 2 Phones mit internationaler Version im täglichen Gebrauch, bin super zufrieden. Seit 2013 bin ich mit dabei! Bisher kaum Probleme gehabt. ( schnell.... klopf auf Holz ;-)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu