Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Xiaomi Mi 9T (Pro): Das Redmi K20 segelt unter neuer Flagge nach Europa
Hardware Xiaomi 2 Min Lesezeit 6 Kommentare

Xiaomi Mi 9T (Pro): Das Redmi K20 segelt unter neuer Flagge nach Europa

Zuletzt wurde vermutet, dass hinter dem kürzlich vorgestellten Redmi K20 das nächste Pocophone steckt. Jetzt zeigt sich: falsch gedacht. Denn das Smartphone kommt voraussichtlich als Xiaomi Mi 9T nach Europa.

Xiaomi selbst kündigt auf Twitter an, dass in Kürze ein Mi 9T erscheinen wird. Zwar zeigt das Unternehmen in zwei ersten Bilder nur das dank Bildbearbeitung mit einem Fullscreen versehene normale Mi 9 und einen kleinen Ausschnitt des oberen Displayrands. Aber die meisten Tippgeber wie Roland Quandt von Winfuture sind sich einig: Es handelt sich um das kürzlich vorgestellte Redmi-Smartphone.

Und so wie Redmi mit dem K20 und K20 Pro ein Doppelpack vorgestellt hat, soll das das Xiaomi Mi 9T als Duo zusammen mit einer Pro-Variante auf den Markt kommen. Quandt zufolge soll man zumindest das normale Mi 9T bereits am dem 10. Juni 2019 in Europa kaufen können.

xiaomi mi 9t render leak 01
So soll das Xiaomi Mi 9T aussehen. / © Winfuture

Auf ersten Renderbildern sieht das Xiaomi-Smartphone genau wie die Redmi-Modelle aus, nur wurde das Logo auf der Rückseite durch den "Mi"-Schriftzug ersetzt. Vermutlich baut die Firma lieber auf den Bekanntheitsgrad auf, den man unter dem Namen "Xiaomi" schon zu verbuchen hat, als mit Redmi wieder mehr oder weniger neu anzufangen.

Die vermuteten Specs des Xiaomi Mi 9T (Pro)

  Xiaomi Mi 9T Xiaomi Mi 9T Pro
Display 6,39 Zoll | AMOLED | 2.340 x 1.080 Pixel | 19,5:9
Chip Snapdragon 730 @ 2,2 GHz Snapdragon 855 @ 2,84 GHz
RAM 6 oder 8 GByte
Speicher 64, 128 oder 256 Gigabyte (erweiterbar via microSD)
Kamera 48 MP - Weitwinkel, f/1.75-Blende
13 MP - Ultraweitwinkel, f/2.4-Blende
8 MP - Telefoto, f/2.4-Blende
Frontkamera 20 MP - Pop-up-Kamera, f/2.0-Blende
Akku 4.000 mAh, 27 Watt Schnellladung
Weitere Features Fingerabdruckscanner im Display, 3,5-mm-Klinkenanschlus,
GPS, NFC, Bluetooth 5.0 WLAN ac, USB C, NFC

Wie teuer das Xiaomi Mi 9T bzw. dessen Pro-Variante wird, ist noch nicht bekannt. Vermutlich wird der Xiaomi-typisch aber weit unten angesetzt sein und so den spannenden Preiskampf der günstigen High-End-Smartphones fortführen.

Was sagt Ihr zu Xiaomis Strategie, in Europa lieber auf den eigene bekannteren Namen zu setzen? Und gefällt Euch das Xiaomi Mi 9T (Pro) ?

Quelle: Winfuture

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Korrigiert doch bitte einmal die unterschiedlichen Spezifikationen (Quelle xiaomi) :

    Pro:
    Kamera hat zusätzlich Laser Fokus
    Dual-GPS L1+L5 u. Galileo E1+E5a
    4K Video´s in 60fps
    nur Pro hat Schnelladung bis 27Watt (ohne Pro nur 18Watt)

    lg


  • Eigentlich bin ich seit langem treuer OnePlus Kunde.Nachdem die 6er Reihe aber keine grossartigen Verbesserungen brachte und die 7er Reihe in einen preislichen Wahnsinn verfallen ist den ich definitiv nicht mittrage hiess es einen neuen Anbieter für meinen Daily Driver zu finden.
    Ich dachte bei ASUS mit dem ZenFone 6 2019 wäre ich fündig geworden und hatte nur noch auf den Release der 256 GB Version gewartet.
    Das was Xiaomi da jetzt allerdings rausgebracht hat lässt mich wieder wanken.Ich werde mal die Tests abwarten,natürlich auch was die Kamera kann und ja,.......evtl. hatte ASUS dann doch Pech und es wird das MI 9T Pro werden.Es liest sich jedenfalls sehr erfreulich und ich bin sehr gespannt.Tschüss Flagschiffkiller,unsere Zeit ist vorbei!


  • Korrigert mal den "Klinkenanschlus" in Klinkenanschluss bitte. Wenn das kommt, dann könnte mir das echt gefallen. Wenn eure Angaben stimmen, hat es Klinke und Micro-SD und 256 GB, das wäre echt perfekt. 256 GB ist aber leider noch nicht sicher. Das habt ihr hier zwar angegeben, aber auf Winfuture steht 256 GB in Klammern.


  • Xiaomi ist ein Name der Potenz hat😎👍.


  • hab mir kürzlich das redmi note 7 zugelegt! mein mate 20lite hab ich verkauft!!! auch mein nächstes Handy kommt aus dem Hause xiaomi

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!