Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
12 Kommentare

World Newspapers - Zeitung einmal anders

Durch ihren recht großen Bildschirm und die flotte Internetanbindung sind moderne Smartphones nicht nur für E-Mail und Co. praktisch, als geneigter Benutzer sieht man auch gerne mal was es so Neues in der Welt gibt. Neben speziellen Apps für diverse Zeitungen und Magazine gibt es, möchte man nicht die "normalen" Websites besuchen, eine praktische Lösung: Die App "World Newspapers".

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 39549
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 33008
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.1.9.3 3.1.6

Funktionen & Nutzen

Die App hat das Ziel, möglichst viele Zeitungen und Magazine unter einen Hut zu bringen. Wie das funktioniert? Nun, die Anwendung ist eine Art Browser, in dem die für Mobiltelefone optimierten Homepages der Zeitungen aufgerufen werden. Ein klares Augenmerk liegt dabei auf den USA, die eine eigene Sektion bekommen haben. Aber auch andere Länder kommen nicht zu kurz! Hier das Menü in einer kurzen Übersicht:

  • Favs: Favoriten. Auf ein Magazin tippen und gedrückt halten, um es den Favoriten hinzuzufügen.
  • USA: Amerikanische Zeitungen.
  • By Country: Liste an Ländern sowie versch. Kategorien.
  • RSS: RSS Feed Reader.

Das deutschsprachige Angebot der App ist wirklich nicht schlecht: Für Deutschland etwa gibt es 80 Zeitungen und Magazine, darunter "Spiegel", "Bild", "Die Welt", "FAZ", "Financial Times Deutschland". Für Österreich gibt den "Standard", den "Kurier", die "Presse", "Kronen Zeitung" und 9 andere. Dabei sind die ersten drei Einträge in jeder Liste immer gesponserte Zeitungen, der Rest ist alphabetisch geordnet.

Wie bereits erwähnt gibt es neben der Liste an den 33 verfügbaren Ländern auch einige Kategorien, in denen interessante Homepages präsentiert werden: Magazines ("National Geographic" über "FHM" bis "ZDNet"), Fun/Social/Popular ("Collegehumor", "Slashdot" und andere), Diverse und Android.

Besucht man die Homepage einer der Zeitungen, werden im "Browser" drei Symbole angezeigt: Ein "Home" Button (führt ins Hauptmenü zurück), ein Optionen - Button (Home, Refresh, Share) - auch über die Menü - Taste des Gerätes zu erreichen - und ein "Share" - Button. Letzterer übermittelt den Link der gerade geöffneten Seite (sowie Werbung für die App) per GMail oder Bluetooth. Praktisch!

Zoomen per Multitouch wird leider nicht unterstützt, zu diesem Zweck werden ein "+" und "-" Symbol eingeblendet, sobald man scrollt. Teilweise wird auch die "normale" Homepage einer Zeitung aufgerufen, in den Fällen die ich gesehen habe macht das aber Sinn: Denn hier ist die normale Homepage auch am Handy sehr gut zu bedienen.

Insgesamt ist das Angebot, eben auch im deutschsprachigen Raum, durchaus nicht schlecht. Die App ist besonders interessant für Leute, die gerne viele Zeitungen (aus aller Welt) lesen, und sie hat neben der Tatsache, dass man sich viel Zeit erspart (da ja viele Zeitungen in der App gesammelt sind) noch einen Vorteil: Die mobilen Versionen der Zeitungen sind "abgespeckt" und deshalb bei schlechter Internetanbindung komfortabler zu nutzen.

Auch der RSS Feed Reader ist praktisch: Man kann Feeds manuell hinzufügen oder danach suchen; das läuft dann über Google News ab. Problem dabei: Es werden hauptsächlich englischsprachige Inhalte angezeigt, wenn man Feeds suchen lässt. Drückt man im Hauptmenü die Menü - Taste des Android - Gerätes, kann man über ein Menü die Hilfe - Seite besuchen, eine Zeitung suchen oder vorschlagen.

Alles in allem ist die App wirklich praktisch, wenn auch Multitouch - Unterstützung und mehrsprachige Suchergebnisse im RSS Feed Reader nett wären.

Bildschirm & Bedienung

Die App ist zwar kein echter "Hingucker" aber durchaus ansehnlich gestaltet; Navigation und Bedienung sind ein Kinderspiel.

Speed & Stabilität

Die App startet schnell, ist flüssig zu bedienen und während des Tests gab es keine Stabilitätsprobleme!

Preis / Leistung

Die App ist kostenlos erhältlich und in vollem Funktionsumfang zu genießen. Jedoch wird ein Werbebanner angezeigt.

Screenshots

World Newspapers - Zeitung einmal anders World Newspapers - Zeitung einmal anders World Newspapers - Zeitung einmal anders World Newspapers - Zeitung einmal anders World Newspapers - Zeitung einmal anders World Newspapers - Zeitung einmal anders

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • harjoko - ina - 20.06.2012

    ich denke es gibt wohl nicht besseres wenn es sich darum geht, eine app zu finden die einem einfach das leben leichter macht informationen aus aller welt ausfindig zu machen, insbesondere (aus meiner sicht) die deutsche zeitungen bzw. zeitschriften.

  • Klasse ! Danke für den Test.

  • total überflüssig, da mach mir lieber ne entsprechende Bookmark Liste. Außerdem ziemlich lahm, Werbung ist deutlich schneller da als die Inhalte.

  • Lohnt sich die Kaufversion ?

  • tolle App, hab ich ebenfalls seit monaten installiert.
    Die Werbung nervt aber etwas, könnte unauffälliger implementiert werden.

  • Ich fände es, so als generelle Anregung, gut, wenn man, zusätzlich zu Speed & Stabilität auch noch den Speicher testen würde. Zumindest immer angeben ob Apps App2SD sind oder nicht. Und wenn ja, wieviel ausgelagert wird, denn bei manchen Programmen ist dieser Wert eher Alibi als Nutzen...

  • Tolle app aber leider wird meine Lokalzeitung "Suedkurier" zwar angezeigt aber nicht geladen :(

  • auch ich nutze das app schon seit Monaten. ich bin sehr begeistert.
    für mich ein "must have"
    htc tattoo.

  • deutsches angebot ist reichhaltig und auch bekannte lokale zeitungen.
    aber wie im test schon erwähnt ein billiger browser. mach dein eigenen auf und du weist was du hast

  • Ich nutze diese App auch schön länger, und nutze Sie täglich. Finde, die App tut was sie soll, und das sehr gut.

  • ich nutz die app auch schon einige zeit. weil ich so die zeitung aus der heimat lesen kann. das einzige manko ist das wenn der bildschirm dunkel und die sperre reingeht, man zurück gehen muss weil nur ein weißer bildschirm da ist.

  •   36
    Manfred Z.
    • Admin
    27.08.2010 Link zum Kommentar

    Danke für den Testbericht.
    Ich nutze die App schon einige Monate nur mit österreichischen Zeitungen.
    Ich bin damit sehr zufrieden auch wenn die App manchmal hängenbleibt...
    ein kleiner Refresh hilft da sofort weiter. :)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!