Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
158 mal geteilt 27 Kommentare

WhatsApps blaue Gelesen-Haken lassen sich nach Update nun offiziell deaktivieren

Dank der blauen Haken hat WhatsApp jüngst sein blaues Wunder erlebt. Vielen Nutzern gefällt das Feature nicht. Im Zuge des jüngsten Updates lässt dieses umstrittene Feature sich nun deaktivieren.

Ein 4000 mAh Hochleistungsakku ist bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 161
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 67
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
whatsapp privacy schauble
Diesen Gedanken hatte so mancher sicher schon mal... / © Dirk Adler/ANDROIDPIT

Nutzer berichten uns, dass das letzte Update endlich deaktivierbare blaue Haken mit sich brachte, nicht nur für Nutzer der Beta (Version 2.11.444), im Zuge derer das bereits möglich war. Wir können nicht genau sagen, um welche WhatsApp-Version es sich dabei handelt.

WhatsApp selber gibt auf seiner Website Version 2.11.481 als die aktuelle Version an. Ich habe Version 2.11.476, also nicht die aktuelle, und kann trotzdem die Gelesen-Haken abschalten. Das geschieht unter Account>Datenschutz>Lesebestätigung

Wenn Ihr hier den Haken entfernt, sehen andere Kontakte nicht mehr, wenn Ihr deren Nachrichten gelesen habt. Im Gegenzug - und das ist nur fair - seht auch Ihr nicht mehr, wenn Eure Chat-Kontakte gelesen haben. Ist das Update bei Euch schon angekommen?

WhatsApp read receipts
So lassen sich die blauen Haken schon jetzt deaktivieren. / © ANDROIDPIT
WhatsApp Messenger Install on Google Play

Quelle: WhatsApp

158 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Ritschi 19.12.2014

    Ich hatte es bis jetzt nicht gewusst und durch diesen Artikel erfahren. Es gibt also auch solche Leser.😆
    Was mich hier so manchmal echt nervt ist das egal was Android Pit schreibt es immer irgendwen gibt der was zum motzen hat.
    Diskutiert doch einfach mit und wenn euch der Artikel nicht gefällt dann lasst es doch einfach.
    Android Pit macht ne klasse Arbeit hat mir so manches mal schon weiter geholfen. Ich lese täglich die Artikel.
    Weiter so !!!

  •   38
    Senior Valmano 18.12.2014

    Also Androidpit war mal echt gut. Jetzt wird es immer Lächerlicher und Peinlicher hier. Nicht nur das mit den Kommentaren sondern auch, dass es das Update schon bestimmt seit 1 oder 2 Wochen gibt und andere Blogs, Magazine schon längst Berichtet haben. Anscheinend gibt es für AP keine News mehr sondern nur noch Werbung, Werbung, Werbung... Ich hoffe das ändert sich bevor dieser "Seriöse Blog" Geschichte ist.

27 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich hatte es bis jetzt nicht gewusst und durch diesen Artikel erfahren. Es gibt also auch solche Leser.😆
    Was mich hier so manchmal echt nervt ist das egal was Android Pit schreibt es immer irgendwen gibt der was zum motzen hat.
    Diskutiert doch einfach mit und wenn euch der Artikel nicht gefällt dann lasst es doch einfach.
    Android Pit macht ne klasse Arbeit hat mir so manches mal schon weiter geholfen. Ich lese täglich die Artikel.
    Weiter so !!!

  • My1 19.12.2014 Link zum Kommentar

    nebenbei wäre es vlt nett zu erwähnen, dass es in Gruppenchats trz die bestätigung gibt, net jeder kann Englisch.

  •   25

    Das gibt's schon über einen Monat. Musste nur manuell über die Homepage als apk installiert werden.

  • Heute kam ein Update und seitdem geht es nicht mehr habe hinter jeder Nachricht eine uhr und das seit gut drei Stunden.Habe wh deinstalliert und wieder installiert nun geht wh wieder

  • Hatte bereits vier Tage nachdem diese "Funktion" eingeführt wurde ein Update auf eine Version wo ich dies ausschalten konnte, ich frage mich wie es sein kann das dieses Update euch erst heute erreicht hat???

    • Lies doch mal den Artikel genau, da steht die Antwort drin...

      • Okay, aber dann solltet ihr in Zukunft evtl. eure Überschriften überdenken und nicht mehr auf BILD Niveau gestalten. Ich bin da mit meiner Meinung sicherlich nicht alleine... Nichts für ungut.(nur das Wort "offiziell" macht da wenig Unterschied)

  • Ist doch schon seit 2-3 Wochen so und jetzt erst den Artikel? :-D

    •   26

      der artikel wurde vor 2-3 wochen schonmal rausgegeben. aber die Helden von Androidbild löschen die alten kommentare. Dadurch erscheint es, als wäre der Artikel von jetzt.

      •   56

        Hallo Wuffze wuffi,

        wir haben den alten Artikel komplett umgeschrieben und den alten Inhalt durch einen ganz anderen ersetzt. Da lag es nur nahe, auch die alten Kommentare zu löschen, die sich auf den alten und inzwischen obsoleten Inhalt bezogen haben.

  • Ich habe die Version schon lange

  • Ich weiß echt nicht, warum alle Leute so einen Aufstand wegen den Haken machen.

    •   51
      XXL 18.12.2014 Link zum Kommentar

      Das kann dir ja egal sein. Es gibt gute Gründe, die dagegen sprechen. Jetzt kann das ja selber für sich entscheiden ob er das will oder nicht. Passt doch.

  •   26

    nochmal was neues. jetzt löschen sie die alten kommentare beim updaten von artikeln, damit man nicht sieht, wie alt die originalversion war.

    • Lächerlich und armselig... Weiß gar nicht, wie man so was noch mit sich selbst vereinbaren kann.

      •   38

        Also Androidpit war mal echt gut. Jetzt wird es immer Lächerlicher und Peinlicher hier. Nicht nur das mit den Kommentaren sondern auch, dass es das Update schon bestimmt seit 1 oder 2 Wochen gibt und andere Blogs, Magazine schon längst Berichtet haben. Anscheinend gibt es für AP keine News mehr sondern nur noch Werbung, Werbung, Werbung... Ich hoffe das ändert sich bevor dieser "Seriöse Blog" Geschichte ist.

      • Dann haut doch einfach ab, wenn es auch hier nicht mehr passt. Was seid ihr nur für unangenehme Motzköppe.

      •   26

        immer dieses "wenns euch nich passt haut ab"-argument.
        Die Meisten Leute hier hoffen, dass Androidpit wieder wird wie früher, als es noch kreative Arttikel ohne reisserische Titel waren, oder als noch nich jeder artikel 2-3mal pro woche neu hochgeladen wurde um z.b. eine zeile zu schreiben "nexus 5, update auf android marsipop angekommen"
        es ist nicht motzen es ist berechtigte Kritik.

    •   51
      XXL 18.12.2014 Link zum Kommentar

      WTF?! Ernsthaft? Das heisst, man löscht jetzt frischfröhlich Kommentare ohne die User entsprechend zu informieren?! Sorry, aber sowas habe ich jetzt echt noch nirgends erlebt (wahrscheinlich weil sich niemand sonst getrauen würde so einen Schwachsinn den Usern zuzumuten).

      •   56

        Hallo XXL,

        wir haben den alten Artikel komplett umgeschrieben und den alten Inhalt durch einen ganz anderen ersetzt. Da lag es nur nahe, auch die alten Kommentare zu löschen, die sich auf den alten und inzwischen obsoleten Inhalt bezogen haben.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!