Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Wer AndroidPIT mag, wird den Wunschtarif lieben - und alle Anderen auch

Wer AndroidPIT mag, wird den Wunschtarif lieben - und alle Anderen auch

Am 1. Mai 2009 war es soweit – es war mein erster echter Arbeitstag für AndroidPIT und damit auch so etwas wie der offizielle Geburtstag unserer Seiten. Es hat sich vieles geändert in den letzten zehn Jahren, eines ist aber geblieben: unsere Community! Heute wollen wir uns dafür bedanken und gleichzeitig Euch alle dazu einladen, uns zu unterstützen: Mit Eurem Wunschtarif! Und das Beste dabei: Für aktive Community-Mitglieder ist dieser sogar kostenlos! Wie das funktioniert, lest Ihr am Ende des Artikels. Wenn Euch die Hintergründe nicht interessieren oder der Text zu lange ist, springt bitte gleich zum Ende.

Bevor ich Euch aber die Details erkläre, lasst mich Euch kurz den Hintergrund des Wunschtarifs erklären: Wie schon gesagt – es hat sich vieles getan in den letzten zehn Jahren. Smartphones sind zum Beispiel Alltagsgegenstände geworden und haben wahrscheinlich das Auto als des Deutschen liebstes Kind abgelöst. Es gibt mittlerweile den Begriff "Fake News" und sogar "alternative Fakten". Was sich aber für uns als Digitaler Publisher am verheerendsten verändert hat: Google und Facebook bestimmen, wo es lang geht, wollen wir überleben.

Unser Suchverhalten hat sich verändert. Das hat Einfluss auf Vieles.

Heute mehr denn je ist Google der Gradmesser für den Aufbau – und damit dem Erhalt von Reichweiten. Ohne Google, keine Leser. Seit der Einführung der Möglichkeit einen Suchterm direkt in die Zeile des Browsers eingeben zu können, nimmt der direkte Traffic (also Besuche der Webseite ohne den Umweg die Suchmaschine zu benutzen) stetig ab. Und während vor zehn Jahren noch der Großteil aller Suchanfragen über Desktops passierten, kommt heute der Großteil über mobile Geräte. Dort allerdings hat sich der Aufbau der Suchmaschine grundsätzlich verändert: Während früher die wichtigsten Suchanfragen oben standen, stehen dort meist erst News und dann passende Videos. Entsprechend müssen wir Suchenden länger scrollen, was selbst für die ersten Platzierungen erhebliche Traffic-Einbußen bedeuten.

Viel wichtiger ist aber was mit Werbeeinnahmen – und damit für die Möglichkeit einer Refinanzierung passiert ist. In den vergangenen Jahren sind die Preise für digitale Bannerformate vor allem dank Restplatzvermarktung deutlich in den Keller gegangen. Viele Webseiten – und sicherlich auch wir – antworteten darauf mit mehr Bannern, was wiederum mit Adblockern durch die Leser quittiert wurde. Ein Teufelskreis.

Nicht nur Google macht uns Webseiten das Leben schwer

Oder das Beispiel YouTube: Heutzutage ist es quasi unmöglich mit Videos Geld zu verdienen – außer man ist InfluencerIn und hat tolle Werbedeals in der Tasche. Nun erwartet Ihr – zurecht – auch tolle Videos von uns. Die Kosten hierfür sind allerdings wirklich hoch. Wie also finanzieren, wenn Werbung auf der einen Seite kaum geliebt und bei den größten Plattformen sehr schlecht bezahlt ist?

Selbes gilt selbstverständlich auch für Facebook – oder wahrscheinlich gar noch mehr. Anfang der 2010er-Jahre, da war die Welt noch in Ordnung. Man gewann Fans und versorgte diese mit Informationen, die diese dann auch auf den jeweiligen Seiten lasen – beziehungsweise konsumierten. Heute ist Facebook eine sogenannte "Pay-to-Play"-Seite, was so viel bedeutet: Nur wer bezahlt, erreicht auch seine (ehemaligen) Fans.

Jeder Digitale Publisher ist auf der Suche nach einem echten Geschäftsmodell

Die einleitenden Worte sollen kein Gejammer sein, sondern vielmehr auf die Herausforderungen einer, unserer Branche hinweisen. Unternehmen, die sich heute (noch immer) mit der Produktion seriöser Inhalte beschäftigen, müssen sich auch gleichzeitig immer fragen: Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Deshalb haben wir vor einem guten Jahr unsere Partnerschaft mit 1&1 verkündet. Es war ein wichtiger Test für beide Seiten und wir haben beide viel gelernt. Community war immer in unseren Herzen. Community bedeutet Gemeinschaft, zuhören und lernen.

Wir haben gelernt, wie wichtig Mobilfunktarife für alle Leser und vor allem Euch, die Community sind. Um das noch besser zu verstehen, haben wir vor einigen Tagen eine Umfrage gestartet und alle Leser nach ihren Präferenzen bei Mobilfunkverträgen gefragt. Wir waren wirklich überwältigt, wie viele Menschen mitgemacht haben: Fast 160.000 haben ihre Stimme abgegeben.

Was aber hat das nun mit einem Geschäftsmodell, den Lesern und Euch, der Community zu tun?

Community heißt Gemeinschaft – Ihr helft uns und wir geben etwas zurück

Als wir hier intern kürzlich darüber gesprochen haben, was uns, AndroidPIT, wirklich auszeichnet, kamen wir auf zwei Dinge: Erstens gibt es sonst keine Webseite weltweit, die Tech-News in sechs verschiedenen Sprachen publiziert. Und zweitens, dass bei uns schon immer die Community im Mittelpunkt stand.

Diesem Umstand haben wir viel zu verdanken: Ihr gebt anderen Lesern tolle Tipps und Hilfestellungen im Forum oder hier im Magazin, Ihr kommentiert, gebt Wissen weiter und besucht unsere Seiten aktiv. Wir wollen hierfür etwas zurückgeben und gleichzeitig unsere Community auch wieder stärken – denn nur mit treuen Fans und Lesern lässt sich etwas Beständiges aufbauen.

Der Wunschtarif ist für treue APIT-Nutzer komplett kostenlos

Wie weiter oben bereits geschrieben: Die meisten Menschen wollen offenbar einen sogenannten SIM-Only-Tarif, also einen Vertrag ohne subventioniertes Endgerät. Außerdem sind für rund 76 Prozent der Umfragenteilnehmer 5 GByte ausreichend, während 69 Prozent noch auf eine Telefonie-Flatrate setzen.

Wir haben mit mehreren Partnern verhandelt, um Euch ein solches Paket anbieten zu können und damit Euren Wünschen zu entsprechen. Unsere Idee ist, Euch regelmäßig Dinge anzubieten, die wir wirklich cool finden – und von denen wir ausgehen, dass es Euch genauso geht. Aktive APIT-Community-Mitglieder sollen dabei immer überproportional partizipieren. Und diesmal gibt es eben – Euren Wunschtarif!

Liebe Community, es wäre toll, wenn Ihr uns unterstützt und zugreift! Der APIT-Wunschtarif gehört nicht nur zu den günstigsten Angeboten am Markt, sondern Ihr unterstützt uns mit einem Abschluss eben auch. Außerdem – und das ist wirklich ein Knaller, wie ich finde: Community-Mitglieder mit einem Level ab 25 bekommen von uns 50 Prozent der monatlichen Gebühr erstattet und Mitglieder ab einem Level von 50 sogar 100 Prozent!

Ohne reißerisch wirken zu wollen, aber das gibt es meines Wissens nach sonst nirgends! Ich will hinzufügen, dass wir hierfür mit dem Provider keine gesonderte Vereinbarung getroffen haben, sondern dies aus eigener Tasche bezahlen. Ein aktives Mitglied in unserer Community zu sein soll sich einfach aus jeder Hinsicht lohnen! Da der Tarif tatsächlich so günstig ist, konnten wir keine weiteren "Perks" aushandeln – außer einer Sache: Anstatt der üblichen 10 Euro Wechselbonus, bekommt Ihr das Doppelte, also 10 Euro mehr! Ihr spart also überall und auf ganzer Linie.

tl;dr

So, für alle, denen der Text oben viel zu lang war, hier in Kürze zusammengefasst:

  • Wir haben für Euch bei Drillisch Euren Wunschtarif (im Mai) gefunden. Er ist nicht nur wirklich günstig, sondern passt genau auf Eure Bedürfnisse. Diese haben wir in einer Umfrage herausgefunden, bei der über 160.000 Menschen teilgenommen haben.
  • Mit dem Kauf des APIT-Wunschtarifes (im Mai) unterstützt Ihr uns. Auf diese Unterstützung sind wir angewiesen, denn es wird für digitale Publisher immer schwieriger Geld zu verdienen.
  • Der Tarif ist monatlich kündbar, hat 5 GByte Datenvolumen, Telefonie-, EU- und SMS-Flat inklusive und kostet gerade mal 12,99 Euro. Ehrliche Meinung von mir: Sehr viel günstiger geht es nicht! 
  • Wir wollen aktive Community-Mitglieder und möchten denen auch etwas zurückgeben. Deswegen übernehmen wir für Mitglieder ab einem Level von 25 ganze 50 Prozent der monatlichen Kosten. Für Mitglieder ab einem Level von 50 erstatten wir sogar die komplette Grundgebühr! Das gilt für den APIT-Wunschtarif für 12,99 Euro.
  • Der Tarif ist so günstig, dass dieser keine weiteren Vergünstigungen zulässt. Aber anstatt der 10 Euro Gutschrift bei Mitnahme der Rufnummer, konnten wir für Euch 20 Euro aushandeln. Also das Doppelte! 
  • Jetzt ist es an der Zeit Euren Wunschtarif (im Mai) abzuschließen. Klickt einfach hier und holt ihn Euch.
  • Ja, damit macht Ihr uns sehr glücklich…!

Alle Fragen zum Wunschtarif im Mai beantworten wir im FAQ-Artikel. Hier findet Ihr alle Infos zur Laufzeit, Netz, Kündigung und vieles mehr.

Wir hoffen, Euch gefällt unser Wunschtarif. Selbstverständlich freuen wir uns über Feedback im Forum oder auch hier in den Kommentaren.

Neueste Artikel

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Uta 13.05.2019

    Ich glaube die 25 schaff ich nicht mehr, außer ich kommentiere Tag und Nacht^^. Aber ihr habt euch da was wirklich feines ausgedacht, was ich sehr gerne unterstütze. Sowas hat wirklich noch niemand auf dem Markt. Macht bitte weiter so!

  • Merlin 14.05.2019

    Ich dachte erst ich hätte mich verlesen bei den 100% Rabatt ab Level 50, aber das scheint wohl ernst gemeint zu sein.
    Dann muss ich ja jetzt Gas geben!

  • Daniel 13.05.2019

    Das ist eine Klasse Aktion von euch. Selbst ohne Rabatt ist der Paketpreis sehr günstig

  • Maximilian HE 13.05.2019

    Absoluter Nonsens.
    Es mag europäische Nationen geben, in denen es noch etwas günstiger geht.
    Jedoch davon zu sprechen dass das wo anders Wucher sei ist Humbug.

    Der Preis ist gut, und gerade für aktive Mitglieder unschlagbar.

  • Bruder Michael 15.05.2019

    der Tarif als Belohnung ist echt eine gute Aktion - habe natürlich keine Chance, noch in der Zeit auf das Level zu kommen: ist aber ein guter Ansporn, hier mehr aktiv zu sein

127 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Danke Fabien! Ich darf mich noch an die Zeit erinnern, als ihr das erste Galaxy Note verlost habt. Da durfte ich sogar eines ergattern. Das du dich so für diese Community einsetzt, macht mich glücklich!! :)


  • Gute Aktion von Apit, leider bin ich noch unter LV 50 und habe bereits Paar Tarife für Privat + Beruf am Start...

    Diese Aktion darf aber gerne in 2020 nochmals wiederholt werden liebe Apit Redaktion 😉📱👍


  • Ich komme sogar mit 3GB klar, wenn ich zuhause bin nutze ich nur Wlan und auf Arbeit kann/sollte man kein Handy nutzen. Und ich verbrauche noch nicht mal die 3GB. Apps downloaden und Videos gucken mach ich nur zuhause über Wlan und Netflix Videos Lade ich mir vorab zuhause runter. Und die Datenmenge die bei einfachen Online Only Spielen verbraucht wird, ist ein Witz, wenn man sich die Daten vorab über Wlan lädt. Und Musikstreaming mach ich gar nicht, meine Musik ist komplett auf meiner Micro SD Karte. Nutze einen 3GB Tarif inklusive Allnetflat + SMS sogar noch und Festnetz Flat für 9,99€ über eine Prepaidkarte. Bin sehr ungerne Vertraglich gebunden, weshalb ich mich für so eine Variante entschieden habe wo ich monatlich einfach nur 10€ aufladen muss und davon wird die Gebühr dann abgezogen immer.


  • Leider reichen mir 5 GB bei weitem nicht und der 10 GB Tarif ist zu teuer. Da bekomme ich bei o2 Free mit Bestandskundenbonus deutlich mehr für das Geld. Gehört sim.de nicht eh zu United Internet und damit zu 1&1? Und auch mich nervt die 1&1 Werbung. Als unabhängiges Portal habe ich euch noch öfter angesurft.


  • Mit Werbebannern fand ich Androidpit besser. Jetzt liest man nur noch 1&1 hier und 1&1 da. Das nervt mich persönlich schon sehr.

    T. S.


    • Du brauchst dich nur einen Level 25 oder 50 um etwas zurück zu bekommen... Aber ansonsten solltest du ihn holen können


  • Ich bin begeistert von der Aktion, leider habe ich nicht genug Punkte :/ Aber die Idee ist super ;)


  •   77
    Gelöschter Account 17.05.2019 Link zum Kommentar

    Aber nicht vergessen : Der Tarif lohnt sich nur solange man zahlt ansonsten kommt Onkel/Tante GV zu Besuch, aber nicht zum Kaffee und man hat auch plötzlich viele Brief Freundschaften.


  • Wieso jetzt der gleiche Artikel nochmal? Sowas finde ich bei euch echt nervig.


  • Erstmal ein Dankeschön an dieser Stelle für Eure Aushandlung des Tarifmodells. Das ist ein fairer Vertrag für ein Netz, welches nun mal polarisiert (die Einen haben gute Abdeckung, die Anderen eher kaum/nicht...ist halt regional bedingt). Ich bin bei AldiTalk ebenfalls im O2/E-Netz unterwegs und bin recht gut abgedeckt.

    Zweitens finde ich es lobenswert, dass ihr langjährigen, aktiven Mitgliedern eine Vergünstigung bzw. kostenfreie Nutzung ermöglicht. Danke!

    Und bei allen Pro&Contra's zum Vertragsmodell habt ihr Euch für UNS Gedanken gemacht. Das ist es doch, was in der Vergangenheit oftmals zu kurz gekommen ist, dass vielen langjährigen Usern kein "On-Top-Benefit" ermöglicht wurde.

    Mal gerade überflogen...bei über 300 "Daumen hoch" passiere ich Level 50. Puuh, das ist noch ein langer Kommentare-Weg

    P.S. Bitte ggf. an die Deaktivierung der Datenautomatik denken
    (Auf Wunsch jederzeit deaktivierbar!
    Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine 
    Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach 
    Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 033) 
    oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren).


  • Kein kritischer Kommentar mit vielen Daumen hoch? Sondern nur Kommentare die dieses Angebot loben? Finde ich sehr unglaubwürdig! Nicht mal ein Kommentar von den üblichen verdächtigen, sondern von Profilen die ich noch nie gelesen habe! Sehr sehr unglaubwürdig!


  • Echt eine tolle Aktion! Ich könnte den Vertrag sehr gut gebrauchen, aber ich werde wohl noch eine Weile brauchen ;)


  • Super Aktion!! :-) auch wenn es wohl bei mir noch dauern wird bis ich 50 Punkte hab ;)


  • Für mich kommt der Tarif zu früh. Hoffentlich gibt es den im Herbst auch noch, dann läuft mein Vertrag aus.


  • der Tarif als Belohnung ist echt eine gute Aktion - habe natürlich keine Chance, noch in der Zeit auf das Level zu kommen: ist aber ein guter Ansporn, hier mehr aktiv zu sein


  • Ich hab mir jetzt tatsächlich die faq Seite angesehen. Nicht, weil der Tarif so günstig ist. Ich habe bei O2 aktuell genauso viel LTE + SMS unbegrenzt + Telefon Full Flat - aber ich würde aufgrund des unterirdisch schwachen Netzes und des mangelhaften Service von O2 gerne wechseln, wenn ich denn mal ein vernünftiges Angebot finden würde. Nur leider ist dieses auch wieder an die Telefonica gekoppelt. Es kostet nur deutlich mehr als mein jetziger Vertrag. Die Ermäßigung erwirtschaften... Da arbeite ich lieber an meinen Projekten in der Zeit, dafür bekomme ich mehr Geld.


  • was für ein Müll.. finde es gut das ihr nach neuen möglichkeit sucht eure website zu finanzieren, aber dieser tarif ist nicht gut.
    Seit es Freenet Funk gibt ist alles andere was angeboten wird hier in Deutschland lächerlich.

    Freenet Funk für 30€ flat in alle Netze und UNLIMTED Daten...
    und wenn man nicht unlimted braucht gibt es bei Aldi Talk 6Gb internet für 15€ also bitte tut nicht so als wäre eurer Tarif was besonderes


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      15.05.2019 Link zum Kommentar

      Wieso startest Du dann Deinen Kommentar mit „was für ein Müll“? Funk gibt es übrigens erst seit letzter Woche. Du kannst Dir vorstellen, dass wir daran schon etwas länger arbeiten. Und außerdem: Hast Du Funk schon getestet? Nur danach würde ich mal gehen. 15 Euro ist übrigens teurer als 13 Euro – nur mal so als Tipp.

      Und ganz nebenbei: Unsere Umfrage mit mehr als 160.000 validen Ergebnissen hat mit riesiger Mehrheit ergeben, dass die Leute nicht mehr als 5 GByte brauchen. Also weder 6 GByte – und schon gar nicht unlimited. Du musst also weder 30 Euro, noch 15 Euro ausgeben. Sondern nur 13 Euro.

      Haters gonna hate...


      • Gut, aber mit kurz mal etwas handeln bekomme ich von O2 zumindest bisher immer günstigere Angebote. Ich hab derzeit mehr als in eurem Paket, zu günstigerem Preis. Ok, das ist ein Relikt aus vergangenen Zeiten, aber das ist mir egal, wenn ich das habe. Für ein besseres Netz wäre ich in euren Tarif gewechselt, aber wenn ich da im gleichen "Nichtnetz" hänge, kann ich das auch für deutlich weniger Geld.


    • ich fand den Funk Tarif auch recht interessant - aber zum einen fehlt mir die Voraussetzung PayPal, zum anderen brauche ich Datentarife oft erst im Ausland: insofern hilft mir der aktuell nichts


    • Für mich passt der Tarif super. Ich vermute nur, dass der Rabatt zeitmäßig begrenzt ist?


  • Ich bin zwar ewigkeiten bei APit angemeldet, verfolge die News und Infos aus sehr oft, bin zwischendurch auf Apple umgestiegen, jetzt wieder Android. Bin aber kaum angemeldet gewesen😂 tja hätte ich mal die Punktesystem ernst genommen 😎

    Finde die Aktion sehr gelungen. Hätte gleich zugegriffen, wenn ich nicht schon 2 Verträge laufen hätte.

    Es sei den ich bekomme ein TOP-Empfehlung welches Tablett ich mir zulegen kann, um die Simkarte zu nutzen 😎


  • Wünsche Euch viel Erfolg mit dem Angebot! Eine sehr interessante Sache, speziell für die aktiven User der Community.

    Persönlich werde ich es allerdings bis auf Weiteres nicht in Anspruch nehmen; schlechte Erfahrungen mit dem E-Netz gemacht und zu zufrieden mit dem D-Netz, als dass ich es nochmal ausprobieren möchte. Aber ihr werdet sicher einige finden, die sich davon nicht abschrecken lassen, also Daumen hoch!


    • Genau da liegt auch hier in meiner Gegend der Hase im Pfeffer: E- Netz katastrophal

      Gelöschter Account


  • Ich dachte erst ich hätte mich verlesen bei den 100% Rabatt ab Level 50, aber das scheint wohl ernst gemeint zu sein.
    Dann muss ich ja jetzt Gas geben!


  • Für die Rufnummer Mitnahme gibts 20 EU? Toll, die Rufnummer Freigabe vom bisherigen Provider kostet 25 EU ^^. Da wird´s genügend geben die auch noch deshalb rumjammern.

    Und sorry, aber auf ein Versprechen mir die Hälfte oder gar komplett den Beitrag zu erstatten gebe ich absolut garnichts. Das ist nun nichts gegen Apit, das wäre von meiner Seite bei jedem so. Und dann noch meine kompletten Daten nebst Kontoverbindung haben wollen? Das erst recht nicht. Ein entsprechender Vertrag mit genauer Beschreibung was mit meinen Daten passiert der automatisch mit Beendigung einer Mitgliedschaft erlischt wäre fair. Anders gäbe es bei mir nicht mal mein Paypal Konto.

    Und nein, ich schreibe das nicht weil ich nur 1 Punkt von der 25 weg bin. Ich habe einen mon. kündbaren 10 Eu Vertrag und werde den bestimmt nicht wegen ein paar versprochenen Eu Rückerstattung aufgeben.


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      14.05.2019 Link zum Kommentar

      Das ist auch Dein gutes Recht; wir sind ein freies Land!


    • Ohne Kontodaten ist eine Erstattung natürlich nicht möglich. Allerdings verpflichtet sich APIT ja, wie so ziemlich jede deutsche Seite mit Login-Daten, Deine Daten entsprechend der Gesetzgebung zu sichern und zu verwenden.


    • Es geht auch mit der Paypal-Adresse, wenn man ein Paypal-Konto hat. Aber damit kann man dann wirklich nur Geld auf das Konto senden. Oft dürfte das die ohnehin schon bekannte Email-Adresse sein.
      Eine Nummer von einem vorhandenen oder kürzlich abgelaufenem Vertrag zu portieren, dürfte in der Tat eher zum Minusgeschäft werden, da die Freigabe oft mehr kostet, als die Mitnahme beim neuen Anbieter bringt.


      • Pascal P.
        • Mod
        • Blogger
        15.05.2019 Link zum Kommentar

        Ja das ist evtl. ein Minusgeschäft. Aber dann investiert man in die Rufnummermitnahme halt ein paar Euro um danach die kompletten kosten erstattet zu bekommen. Das dürfte doch Grund genug sein.


    • Ich finde das Angebot ziemlich gut. Andere geben bei Rufnummernmitnahme nur 10 €.

      Und wer mir Geld überweist, dem gebe ich meine Kontonummer ;-)


  • Den Tarif finde ich echt super und würde auf jeden Fall zuschlagen. 🙂👍🏼


  • Super das ihr sowas macht, ganz ehrlich. Aber was will ich mit O2? Ne danke, da bleibe ich lieber bei der Telekom. Klar, kostet deutlich mehr, aber ich habe wenigsten überall Empfang 👍🏼


  • O2 Netz, richtig?


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      14.05.2019 Link zum Kommentar

      Ja, genau. Genauer gesagt: Telefonica, zu der auch das E-Plus-Netz gehört.

      Gelöschter Account


      •   77
        Gelöschter Account 16.05.2019 Link zum Kommentar

        Bin mit O2 Netz mittlerweile sehr zufrieden im Ausbau.


      • Das hättet Ihr auch in den Artikel schreiben können, hätte mir die Sucherei erspart.
        Mit ePlus hab ich mich lang genug rumgeärgert, v.a. im Ausland...


  • Alditalk. 7,99 Euro. Prepaid. 2 GB Datenvolumen und kostenlos in alle Netze SMS/Tel. 🙋‍♂️

    Gelöschter AccountMar Si


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      14.05.2019 Link zum Kommentar

      Also quasi das selbe Angebot, das wir hier haben. Nur mit dem Unterschied, dass aktive Mitglieder bei Aldi nicht profitieren können und es (vielleicht) einen niedrigeren Wechselbonus gibt.


      • doch es gibt 25€


      • Stimmt, dafür ist bei uns mehr Datenvolumen inklusive. :)


      • Fabien Roehlinger
        • Admin
        • Staff
        15.05.2019 Link zum Kommentar

        Ich sag es ja: Haters gonna hate.

        Nur, lieber Mar Si, finde ich es schade. Wir haben uns vorher eingehend mit guten Tarifen beschäftigt und glauben fest daran, dass dies einer der günstigsten Tarife ist, die man aktuell in Deutschland bekommen kann. Warum musst Du das dann schlecht reden?

        Gelöschter Account


    • mit dem Tarif sollen wohl gerade solche bedient werden, die mehr als 2 GB wollen / brauchen


  • jetzt muss ich nur noch 5 Level Farmen 😂


  • Das ist eine Klasse Aktion von euch. Selbst ohne Rabatt ist der Paketpreis sehr günstig


  • Was? Ich bekomme den montalich kündbaren Tarif also für 0 Komma 00 Euro, nada, nothing, gratis? Quasi für lau? Muss ich während des Bestellprozesses meinen Nicknamen angeben und das wird dann überprüft? Habt ihr dann meinen Namen, Adresse, etc.? .... P.S. okay, habs gefunden. Frage beantwortet ;-)


  • Für welchen Tarif gilt das Angebot denn nun? Hier und in den FAQ ist meistens nur vom 12,99er die Rede, einmal aber auch vom "kleinen Bruder für 7,99 Euro".

    Und dann noch "Reiche uns die Rechnung einmalig bis spätestens 31. Juli 2019 gemeinsam mit Deinen Kontodaten oder Deiner PayPal-Adresse, sowie wie lange Du den Tarif nutzen wirst". Bis auf weiteres möchte ich den nutzen. Vielleicht zig Jahre. Und nun?


  • Ich bin leider auch noch eineinhalb Jahre vertraglich gebunden, aber von einer Mindestnutzung ist nirgends die Rede. Wenn ich das richtig sehe, könnte ich den Tarif für die nächsten 99 Jahre buchen, und mir den Grundbetrag für den Rest meines Lebens einsparen. Bis der andere Vertrag abgelaufen ist, kann ich im zweiten Sim-Schacht die zusätzlichen 5 GB nutzen.
    Ist der alte Vertrag dann abgelaufen, könnte ich den neuen alleine nutzen. Ist das richtig so?

    Zwar ist das Risiko wegen der monatlichen Kündbarkeit begrenzt, doch stellen sich gleich mehrere Fragen:

    - Für welchen Zeitraum übernimmt APIT maximal die Kosten, und welche Einschränkungen behält sich APIT vor, z.B. bezüglich Kündbarkeit (durch APIT) maximaler zeitlicher Bindung usw. Gibt's da was Schriftliches, AGBs?

    - Was ist, wenn Drillisch das Angebot in genau der Form aufgibt, oder seinerseits den Vertrag kündigt, war's das dann?

    - Die Rechnung muss man ja nur einmal einreichen. Bekommt denn APIT mit, wenn man selber kündigt, und müssen überbezahlte Erstattungen zurückbezahlt werden?

    - Wenn man durch APIT gesperrt wird, läuft dann die Kostenübernahme dennoch weiter?

    - Da der Vertrag monatlich kündbar ist, ist die angemeldete Nutzungszeit demnach für mich nicht rechtlich bindend, sondern nur eine Absichtserklärung?

    Die Idee ist dennoch schon sehr reizvoll.


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      14.05.2019 Link zum Kommentar

      Hallo Michael, nicht so einfach jetzt die vielen Fragen schrittweise abarbeiten zu können. Ich will mich dennoch mal daran versuchen:

      - Es gibt keine maximale Einschränkung. Wir übernehmen aber erstmal pro Jahr. Wenn Du also nächstes Jahr den Tarif noch hast, dann reiche einfach wieder die Rechnung ein. Es gibt aber keine separaten AGBs, außer denen der Drillisch. Mit der schließt Du den Vertrag ab, wir erstatten das dann separat.

      - Sollte die Drillisch den Vertrag kündigen, wäre es das gewesen. Aber wieso sollte sie das machen, wenn sie einen zahlenden Kunden hat?

      - Wir überprüfen die Rechnung und Dein User-Account. Das machen wir einmal jährlich, nachdem Deine Rechnung bei uns eingegangen ist.

      - Wir binden die Übernahme der Kosten auch an ein gültiges Kundenkonto bei uns. Sprich: Ohne Userkonto, auch keine Übernahme der Kosten.

      - Genau, der Vertrag ist monatlich kündbar und damit Deine Äußerung zur Laufzeit eine Absichtserklärung. Wir setzen hier auf‘s Prinzip der Fairness bei den Nutzern.


  • Für Deutschland ist das ein gutes Angebot. Für Deutschland. Bei unseren europäischen Nachbarn wäre das ein Abzock-Skandal ungeahnten Ausmaßes. Ich jedenfalls sehe schon die Fackeln und Mistgabeln – außerhalb unserer Landesgrenzen.

    Aber, puh, alles gut. Wir sind ja daheim in der Bundesrepublik.


    • Nicht immer so...Spanien Vodafone 10€ im Monat 1.5 Gb 15 Minuten SMS ilimite....toll wie der Tarif...eine Schwei...das ist Preg...


    • Hmm arbeite in Holland da wäre das auch nicht schlecht...
      Sorry habe mein o2 free gerade verlängert, sonst wäre es etwas geworden...


    • Absoluter Nonsens.
      Es mag europäische Nationen geben, in denen es noch etwas günstiger geht.
      Jedoch davon zu sprechen dass das wo anders Wucher sei ist Humbug.

      Der Preis ist gut, und gerade für aktive Mitglieder unschlagbar.


    • lol nein freenet funk?? unlimted daten, flat in alle netze täglich kündbar keine vetragslaufzeit..lebst wohl hinterm mond haha die machen überall werbung


      • Kostet aber, wenn man immer nur 1 GB wählt trotzdem 69 Cent pro Tag.
        Das sind also 20.70 bei einem 30 Tage Monat.

        Demnach ist freenet funk zwar auch ne interessante Sache, gerade da man für knapp 30 Euro quasi unlimited Daten kriegt. JEDOCH hat das absolut nichts mit einem Angebot zu tun, welches für aktive Mitglieder 6 Euro kostet.

        =).


      • Fabien Roehlinger
        • Admin
        • Staff
        16.05.2019 Link zum Kommentar

        Mär Si hat einfach gerne Recht - ganz egal ob es nun faktisch so ist oder nicht. Das untermauert er gerne mit Beleidigungen.


      • @Mar Si
        Wieso machst Du dir beim Rechnen und Vergleichen das Leben selbst so schwer?!


      • Ahja er glaubt eben dass 20.70 weniger sind als 12.99 Euro. Ist ja kein Verbrechen.
        Dass der Freenet FUNK Tarif meines Wissens nicht im Ausland funktioniert, also kein Roaming unterstützt und dass man, wenn man die günstigste Variante inkl. 14 Tage Pause wählt, in diesen 14 Tagen nicht mal eine 0800er Nr anrufen kann und dass die Rechnung
        0.69x30-0.69x14 = 11.04 nur mit genannten Einschränkungen und ZUDEM nur einem Gigabyte Datenvolumen funktioniert und im genannten Vergleich trotzdem nur knapp 2 Euro günstiger wäre (und das auch nur für User unter Level 25), hat er bestimmt nur vergessen zu erwähnen.

        Mit den beworbenen Vorteilen würde der Vertrag nunmal 29,70 kosten, was nur für Menschen sinnvoll ist die 1. soviel Datenvolumen brauchen und 2. nicht im Ausland unterwegs sind.


  • Da bin ich ja froh dass ich seit ca 18 Monaten auf monatlich kündbare Angebote setze (O2 Flex derzeit).

    Ganz großes Kino, ich werde eine Nacht darüber schlafen und dann wahrscheinlich zugreifen. 50% kriege ich ja immerhin bezahlt 😊.

    Tolle Sache APit Team!


  •   25
    Gelöschter Account 13.05.2019 Link zum Kommentar

    Also ich muss schon sagen, das ist echt stark 👍
    Vielen Dank an APit und Drillisch 🎉
    (Auch wenn ich die 25 wahrscheinlich so schnell auch nicht erreichen werde😂)


  • Ansich finde ich die Idee nicht schlecht. Nur wird damit halt auch die Anzahl der spam Kommentare und Leute die nur hohe Levels wollen steigen. Ob das auf dauer so nützlich ist? Und dann o2 Netz. Nein danke. Was helfen mir 5gb aber kein netz?


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      13.05.2019 Link zum Kommentar

      Die Spam-Kommentare haben wir natürlich im Blick. Und zum O2-Netz: Ich kenne hier jede Menge Leute in Berlin, die unbedingt ein O2-Netz wollen, da die D-Netze bei ihnen nicht gut funktionieren.

      Versuch es doch erstmal von der positiven Seite zu sehen, anstatt gegen ein gutes Angebot zu schießen...?!


      • Ich mache mir halt eher sorgen, dass die Qualität der Beiträge eher sinkt, da viele Leute versuchen werden durch sinnlose Kommentare ihren Rang zu erhöhen.
        Zum Netz. Es wohnen halt nicht alle Leute in Berlin


      • Bin auch aus Berlin und höre ebenfalls öfters, dass man mit dem E-Netz teilweise besseren Empfang hat. Nur ...
        - Ist WiFi immer häufiger vorzufinden und prinzipiell der bessere Zugang.
        - Wenn ich Berlin mal verlasse, dann dreht sich das Glück mit dem guten E-Netz Empfang. Aber soll genügend geben, die Berlin selten verlassen. ;)


      • Nicht nur in Berlin. In jeder Stadt hat man guten Empfang. Selbst im Tal der Ahnungslosen gibts LTE+


      •   77
        Gelöschter Account 13.05.2019 Link zum Kommentar

        Hab O2 eben weil bei mir das D-Netz mies ist.


      • Die Netzabdeckung ist regional natürlich unterschiedlich. Ich z.B. nutze neben meinen VF-Vertrag (den ich dann auch mal bald endlich kündigen werde ...) eine SIM-Karte im E-Netz, da ich jeden Tag mit der U-Bahn fahre und hier sonst nix mit Internet wäre. Es kommt halt ein wenig drauf an :) Ansonsten kann ich mich hier in Berlin über das Netz echt nicht beschweren.


      • Ich war sehr enttäuscht von ePlus im Ausland, z.B. Polen und Spanien war ich zu oft nicht erreichbar.


  • Blurryface
    • Blogger
    13.05.2019 Link zum Kommentar

    So also.
    Wenn ich euch schreibe, dass ich den Tarif 2 Jahre lang nutzen will, übernehmt ihr also in meinem Fall 24x den halben Grundpreis?
    Sprich 24x 6,50 = 156€???

    Bin bereits bei PremiumSIM ebenfalls im O2 Netz. Rufnummernmitnahme dennoch möglich?


  • abgesehen davon dass ich leider auch in einen (der letzte von telekom) Vertrag stecke würde ich ernsthaft lieber 20-25 € bezahlen mit der Leistung aber mit D-Netz. Mir persönlich wäre es das wert. bin auch schon gefühlt ewig hier angemeldet und Forum-technisch schon Mal sehr aktiv müsste eig auch ein gutes Level haben 😊


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      13.05.2019 Link zum Kommentar

      Du hast auch ein gutes Level. Aber vor allem bei guten und hilfreichen Kommentaren steigt man bei APIT im Level nach oben.

      Es gibt jetzt jeden Monat etwas für die Community.

      Gelöschter Account


  • Wenn, ja wenn das tolle Telefonica-Netz nicht wäre.
    Aber da ich von L25 noch Lichtjahre entfernt bin, brauche ich mir über Vor- und Nachteile dieses Tarifs eh keine Gedanken machen.


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      13.05.2019 Link zum Kommentar

      Naja, er ist selbst für nicht Community-Mitglieder im Preis-Leistungs-Bereich mit das Beste, was man aktuell in Deutschland so bekommen kann. Und es gibt eben anstatt 10 Euro, 20 Euro für die Mitnahme der Rufnummer noch obendrauf.

      Gelöschter Account


  •   77
    Gelöschter Account 13.05.2019 Link zum Kommentar

    Ich mag Androidpit...Das gehört zur täglichen Pflicht wie Punkt 6 und Arbeit. Der Tarif hier ist ein super Angebot 👍.


  • Nur neugierdehalber dort geklickt, aber irgendwie funktioniert die Weiterleitung bei "Jetzt bestellen" nicht richtig, lande dann bei deren anderen Tarifen...

    Oder ich bin zu blöd ^^


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      13.05.2019 Link zum Kommentar

      Hast Du diesen Link hier verwendet: https://www.sim.de/wunschtarif?clearTracking=1

      Gelöschter Account


      • ja und wenn ich dann dort, z.B. auf dem mittleren Angebot auf bestellen klicke, lande ich da:
        www . sim . de

        Kann sein, dass es nur bei mir so ist, aber wenn nicht,...


      • Hi El Loco,
        hast du es mittlerweile wieder probiert und hat es geklappt?


      • Habe es gerade noch mal probiert, wenn ich auf der Wunschtarifseite auf einen der "jetzt bestellen" Button klicke, alle drei Angebote, lande ich immer auf der Sim de Startseite, mit deren normalen Tarifangeboten.
        Mich persönlich stört das nicht weiter, ich kann und will nicht bestellen, ich wollte nur die Konditionen erkunden :)

        Und wollte euch nur drauf hinweisen, kann ja sein, dass es anderen auch so geht.

        Hm... und gerade noch mal, auch nur neugierdehalber, auf die jeweiligen Tarifoptionen geklickt, dort das Gleiche, ich bekomme die Standard Tarife von SIM für deren Angebot angezeigt, bzw. ich bekomme dort zwei mal den Tarif für 6,99 und einmal die Tarifinfo für 9,99 angezeigt....

        Weiß ja nicht, ob da irgendwas auf der Seite nicht funzt, kann euch gern nen Screen schicken...


      • Surfe hier gerade mit Chrome, habe es aber gerade noch mal mit Edge und Tor probiert, gleiches Ergebnis...

        Und P.S.: Gefällt mir das Angebot, auch, dass ihr das sowas für die Community auf die Beine stellt :)


      • jetzt funktioniert es


      • Klasse! :)


  • Danke AndroidPit; DAS ist nicht selbstverständlich!! 🙏


  • Für wie lange gilt der Vertrag und ist die ganze Laufzeit in meinem Falle umsonst oder fallen irgendwelche Kosten an ? Vielleicht solltet ihr es nochmal ausdrücklich mit Beispielen erklären.


  • Guter Tarif, ich würde sogar zugreifen, wenn ich nicht schon einen Vertrag hätte. Leider hab ich mich auch schon zu sehr an StreamOn und GigaPass Tarife gewöhnt, ich würde wahrscheinlich auch ohne nicht über 5 GB kommen, aber das Gefühl keine Sorgen über den Traffic beim Filme oder Musik streamen zu haben, wurde gut vermarktet und hat mich ehrlich gesagt abhängig gemacht. Ansonsten werde ich den Tarif empfehlen wenn jemand im Mai einen neuen Tarif braucht. In welchem Netz wird dieser angeboten?


    • Fabien Roehlinger
      • Admin
      • Staff
      13.05.2019 Link zum Kommentar

      Das ist in diesem Falle im Telefonica-Netz. Im D-Netz ließe sich ein solcher Preis nicht realisieren. Wir wollen uns aber an dieser Stelle immer alles offen lassen und die Augen nach tollen Ideen und günstigen Preise offen halten. Und dazu on top dann immer Goodies für die Community...


  • Ihr habt nur zwei Stufen für die Community eingebaut? 25 und 50? Ansich eine tolle Sache, aber bis wann gilt die Aktion?


  • Ich wünsche euch viel Erfolg. Für mich kommt dieses Angebot leider einen Monat zu spät

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!