Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 129 mal geteilt 187 Kommentare

Welches Flaggschiff-Smartphone wird Dein nächstes?

Die erste Hälfte des Jahres 2015 ist schon rum und wir haben zahlreiche Flaggschiff-Smartphones gesehen und für Euch getestet. Für die nächste Hälfte stehen schon die nächsten Flaggschiffe an. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, welches der aktuellen Top-Smartphones würdet Ihr Euch holen, oder auf welches wartet Ihr noch?

Am Anfang dieses Jahres beglückte uns Samsung mit tollen Smartphones, wie dem Galaxy S6 und dem Galaxy S6 Edge. HTC wollte mit dem wunderschönen One M9 auf Kundenfang gehen, was aber leider wegen des Qualcomm 810 in die Hose ging. LG präsentierte dann vor nicht allzu langer Zeit mit dem LG G4 ein Smartphone, das mit dem leicht gebogenem Display, Plastikgehäuse mit Lederüberzug, austauschbaren Akku und einem microSD-Kartenslot gegen den Trend schwimmt.

Die letzten Smartphone-Highlights waren dann noch das Moto X Style und das OnePlus 2, die zwar noch nicht offiziell zu kaufen sind, aber schon ihren Schatten vorauswerfen. Aber das Jahr ist noch lang und schon in den nächsten Wochen geht es mit den Neuvorstellungen weiter. Denn wie es die Spatzen vom Dache pfeifen, sollen wohl am 13. August das Samsung Galaxy S6 Edge + und das Galaxy Note 5 Ihren Einstand feiern.

Und was kommt noch zur IFA und danach? Na die heißesten Geräte sind mit Abstand die beiden Nexus-Smartphones. Es wird also Zeit, Euch zu fragen, auf welches Pferd Ihr künftig setzen werdet. Oder kann Euch keines der neuen Flaggschiff-Smartphones des Jahres 2015 locken und Ihr wartet doch lieber auf das Jahr 2016?

Welches Flaggschiff-Smartphone 2015 würdet Ihr Euch holen?
Ergebnisse anzeigen
129 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Uli K. 09.08.2015

    Danke schön, nie wieder Samsung! Nach S plus und S3 sowie dem S4 mini meiner Frau und dem S5 meiner Tochter kommt uns kein Samsung Handy mehr in die Hände!
    Muss nicht unbedingt das neueste sein, aber Sony und Huawai bauen auch klasse Handys!

  • Josef Schwemberger 10.08.2015

    Überhaupt kein Flaggschiff (mehr). Ich bin nicht mehr bereit, einen halben Monatslohn für ein dämliches Handy aus zu geben. Vor zwei Jahren war das damalige Flaggschiff gut genug. Warum sollte es das heute nicht mehr sein? - Und kostet die Hälfte.

  • Sebastian 10.08.2015

    Dann wird es eventuell langsam einmal Zeit, eine gültige Definition für den Begriff "Flagschiff" zu finden. So wie ich das sehe, ist ein "Flagschiff" immer das aktuell beste Modell eines Herstellers, unabhängig von der Konkurrenz zu anderen Flagschiffen anderer Hersteller. Und da das P8 aktuell das leistungsfähigste Smartphone seitens Huawei ist, ist es somit deren Flagschiff und kann sich durchaus unter die Flagschiffe anderer Hersteller einreihen. Flagschiff. Flagschiff. Und einmal noch: Flagschiff.

    ...Flagschiff.

  • Peter 10.08.2015

    Mein Flagschiff 2015 bleibt weiterhin das Note 4. Perfekte Größe, lange Laufzeit, super Display und hohe Geschwindigkeit. Dazu noch wechselbarer Akku und SD Karte. Außer LG kommt da momentan keins ran.

  • Thomas R. 09.08.2015

    Klingt interessant! Von welchem Hersteller ist diese iPhone, und welche Andoid-Verson läuft darauf! Wäre sehr nett wenn Du mir da weiterhelfen könntest. Danke!

187 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich hoffe ja immer noch auf project ara...wenn nicht vllt ein neues nexus oder das one plus two 😬

  • Klarer Fall. Wenn das neue nexus passt...gekauft. Der Rest ist eine suboptimale Plattform (Software und Support). Alternativ ein iPhone.

  • Also manchmal fragt man sich echt warum wecksel Akku

    Ich hab noch nie irgentwo ein Akku gewechselt auch wenn es fast leer war bin ich immer denn ganzen Tag hingekommen wenn doch mal knapp wird

    Kommt halt eine Power Bank zum Einsatz

  • Flo 11.08.2015 Link zum Kommentar

    Ich bin mit meinem S5 total zufrieden, also warte ich noch mindestens bis Mitte 2016. Vllt wird's das Saygus V2 (wenn nichts besseres kommt) oder Project Ara :)

  •   24

    Eigentlich sollte es das Note 5 werden. Aber ich werde beim 4er bleiben, das läuft einwandfrei und gefällt mir (auch wenn ich das 5er noch nicht in echt kenne) besser.

  • Ich habe schon seit einigen Wochen das Xperia Z3+ und bin im großen und ganzen zufrieden. Super Kamera, Display, Design. Nichts schlägt Wasserdichtigkeit!
    Aber das Glas lässt sehr zu wünschen übrig. Ich habe jetzt schon krassere Kratzer drin als im Xperia Z (benutzte ich bisher), ohne bemerkenswerte Belastung. Warum macht Sony so etwas bei einem so hochpreisigen Gerät?

  • Nutze beides, iOS und ein LG G3. Die mittlerweile eklatanten Sicherheitslücken bei Android sind aber nicht mehr akzeptabel, sodass ich im Spätherbst ein iPhone erwerben werde. Windows Phone 10 werde ich mir parallel anschauen..

  • Ist ja wieder mal typisch. Wer sagt denn, das man sich einen Androiden holt?.. Dann werden Geräte in der Liste aufgeführt, die noch gar nicht da sind. Wie siehts denn aus mit IOS odér Windows Geräten?

  • Ich war heute in einem nicht näher definierten Elektronikmarkt und habe mir die aktuelle Angebotsbreite live angesehen und befummelt. Also alleine, wenn ich mir ansehe, wie viele zig verschiedene Modelle, vor Allem in der Mittelklasse, alleine von Samsung und LG dort präsentiert wurden, so blicke ich mittlerweile überhaupt nicht mehr durch. Oft unterscheiden sich die zig Modelle eines Herstellers nur mehr durch ein paar mm Bildschirmdiagonale oder einer anderen Taktung. :/

    •   23

      Dann solltest du mal tiefer in den Einstellungen gucken ,dann siehst die Unterschiede *lach*

      Bis auf einigen Ausnahmen gibt es kaum Geräte, die schon auf Android 5.1.1 laufen.

      Wenn du natürlich ehr der Typ CM Rom bist ,ja dann kommt das hier natürlich für dich nicht in Frage ,ist klar.

      • Ich kaufe mir allerdings für einen Haufen Geld kein neues Smartphone nur wegen einer Versionsnummer einer Software.

      •   23

        Sollst du ja nicht, das neue Moto G (2015) kostet kein Haufen Geld und hat das Android 5.1.1 auch ,bisher halten sie es auch ganz gut mit den Updates,aber auch nur weil Motorola das selber so handhabt und ohne zutun und handeln von Lenovo .


        Updates und Fixes für Bugs sollten hier ,da es reines Android ist und ohne aufgesetzte Oberfläche eines Herstellers ,schnell ausgeliefert werden.

        Vorausgesetzt die jeweiligen Provider spielen dann auch mit.

        Man kann allerdings auch auf das Motorola Moto X Play 16GB warten,das erscheint noch diesen Monat ,mit Android 5.1.1 und was auch schon allen Fixes ,gegen die bestimmten Sicherheitslücken enthalten haben soll.

  • C. F.
    • Blogger
    10.08.2015 Link zum Kommentar

    Das Sony Experia Z5 compact fehlt. Ich konnte also leider nicht abstimmen.

  • Huawei Mate 8. 😍

  • Ich hab mir interessehalber vor 8 Wochen das Lumia 640 geholt. Ursprünglich nur um einen objektiven Vergleich zu Android zu haben. Bis dahin hatte ich das LG G3. Nach diesen 8 Wochen und trotz der Tatsache dass das Lumia 640 eher im unteren Mittelklassebereich anzusiedeln ist (ich glaub derzeit so um die 140 Euro) werd ich nicht mehr von Windows Phone zurück kehren. Das System macht riesigen Spass und ich freue mich tierisch auf die neuen Flaggschiffe mit Windows Phone 10. Auch wenn die App Landschaft bei weitem nicht so umfangreich ist... meiner Meinung nach ist Windows Phone allen anderen Mobile OS überlegen. Und ja, ich hatte auch mal ein iPhone (was für ein Fehler)...
    Und bevor hier ohne einen Schimmer zu haben gebasht wird, einfach mal ausprobieren...

    Android ist für mich erst mal raus...

    • Mich würde mal interessieren, welche Vorteile für dich Windows Phone gegenüber Android hat.
      Wäre nett wenn du das mal näher erörtern könntest! :)

      •   23

        Bessere verfügbare Updates und Pflege des Systems,für alle momentan erschienen WPs, ab WP 8.0 OS .

        Geschlossenes System mit keine Virenauffälligkeiten,daher sehr Performances und gut laufendes System ,auch mit schwächerer Hardware.

        Bald auch mit kommenden WP 10 Verfügbarkeit von Android/IOS Apps.

        Wären jetzt die Punkte die mir dazu einfallen.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!