Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 150 Kommentare

Umfrage: Welche Hersteller-Oberfläche ist Euer Favorit?

Die Benutzeroberfläche eines Smartphones unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Samsung-Geräte sind mit TouchWiz bzw. GraceUX ausgestattet und die Icons, Menüs und andere grafische Details sehen daher deutlich anders aus als zum Beispiel bei einem HTC Gerät mit HTC Sense-Oberfläche. Wir haben kurze Videos der am weitest verbreiteten Oberflächen erstellt. Nun dürft Ihr wählen, welche Oberfläche Ihr bevorzugt!

Schaut Euch die folgenden Hersteller-Aufsätze im Video noch mal genauer an und entscheided selbst, welche Ihr am Besten findet.

Samsung TouchWiz

TouchWiz ist mittlerweile so weit verbreitet, dass manch einer es für die Standard-Oberfläche von Android hält. War es lange Zeit recht verspielt und bunt, hat Samsung in letzter Zeit daran gearbeitet die UI zu vereinfachen und zu modernisieren.

Sony Xperia UI

Sony orientiert sich recht stark an Stock Android und verändert nur einige Details der Oberfläche. Nichts desto trotz schafft es Sony, dem System seinen eigenen “Style” zu verschaffen.

HTC Sense

Auch HTC hat seine Oberfläche in den letzten Jahren stark zurückgefahren. Mittlerweile erinnert vieles an Stock Android. Allerdings sticht vor allem der App-Drawer heraus.

LG UX

LG hat lange Samsung regelrecht kopiert, mittlerweile aber einen eigenen Stil gefunden. LG hat mittlerweile den App-Drawer entfernt (kann aber manuell hinzugefügt werden) und die genutzten Farben sind sehr eigen.

Huawei/Honor EMUI

EMUI oder Emotion UI wurde in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. War es lange Zeit deutlich an iOS angelehnt, sieht es heutzutage immer mehr nach Android aus. Vor allem mit EMUI 5 wurden viele essenzielle Dinge sehr stark verbessert.

Stock-Android

Stock-Android ist für viele Hardcore-Fans das einzig wahre Android. Vor allem die Sicherheit der schnellen Updates bevorzugen viele eingefleischte Android-User. Im Gegensatz zu Hersteller-Aufsätzen fehlen aber von Haus aus manche Features, die erst per App hinzugefügt werden müssen. Stock-Android ist die wohl schlankeste Oberfläche.

Die hier gezeigten Oberflächen unterscheiden sich teils recht deutlich. Welche davon einem am Besten gefällt, ist wie so häufig rein subjektiv. Welche UI bevorzugt Ihr? Oder mögt Ihr Hersteller-Aufsätze grundsätzlich nicht und für Euch kommt nur Stock-Android in Frage?

Welche Hersteller-Oberfläche ist Euer Favorit?
Ergebnisse anzeigen

 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • Tim 05.02.2017

    TouchWiz, ganz einfach ^^ Sowohl optisch, als auch funktionell. ich gebe wirklich gar nichts auf die 0.3 Sekunden, die ein OP3 eine App schneller öffnet, als das S7...
    Die meisten Android-Funktionen stammen aus TouchWiz.
    Und seit dem Theme Store ist auch das Argument mit der Optik komplett haltlos. Zumal ich bis heute nicht verstehe, was an TouchWiz bitte "zu verspielt" oder "zu bunt" sein soll. Wie auch immer etwas zu bunt sein kann. Wollt ihr lieber eine Oberfläche in Schwarz-Weiß? Mor konnte das bis heute niemand erklären ^^

  • Frk 06.02.2017

    Der Eingangssatz des Artikels trifft den Punkt:
    "TouchWiz ist mittlerweile so weit verbreitet, dass manch einer es für die Standard-Oberfläche von Android hält."
    Das betrifft die Fraktion der "Hab ich mit dem Vertrag bekommen"Handy-Besitzer.
    TouchWiz hat mir nie gefallen, auch wenn es sich verbessert hat. Sony hat mich da schon mehr angesprochen.

  • Tim 06.02.2017

    Da bist du ja wieder mit deinen Argumenten.
    Die Farben passen bei TouchWiz immer noch sehr gut zusammen. Jedenfalls besser, als bei Stock-Android.
    Kein Konzept steckt eher hinter Stock. Manche Icons rund, manche"willkürlich". Icons in kunterbunt, die Menüß aber optisch tot. Aber dann behaupten, in TouchWiz passe nichts zusammen.
    Bist immer wieder witzig

150 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Xperia UI ist am geilsten.

    Tobse


  • Es fehlt MEIN Favorit: Xiaomi MIUI !!! Von zig Millionen Menschen weltweit geliebt, auch von mir. Da kommt nicht nur für mich nix dran!


    • Die restlichen Oberflächen werden auch von Zig Millionen Menschen geliebt!
      Außerdem gibt es auch andere Oberflächen, die von Zig Millionen Menschen geliebt werden...


  • Ich habe bisher immer wieder dieselbe Erfahrung gemacht: Kein Samsung (auch das Note 7 nicht) hat es bei meinem recht intensiven Nutzungsverhalten je geschafft nicht zu hängen und zu laggen. Und ich habe bei keinem anderen Hersteller ein so gut durchdachtes Interface und eine so perfekt auf die Hardware abgestimmte Software erlebt wie bei Huawei/Honor Smartphones. Und es ist dabei völlig egal gewesen, was für ein Prozessor und Arbeitsspeicher drin steckte. Das System ist dann insgesamt entsprechend langsamer, aber kein Aufhängen, kein selbstständiges Neustarten, kein Verrückstpielen der Tastatur... Samsung kriegt es anscheinend einfach nicht gebacken und das seit Jahren nicht.
    So meine persönliche Erfahrung nach S2, LG G3, Honor 3c, S5, Mate 7, Note 4, Honor 7, Note 7, Mate 9, Honor 6x.


  • Eigentlich ist mir die Oberfläche nicht so wichtig, aber ich möchte in der Auswahl meiner Apps nicht vom Hersteller bevormundet werden. (Gekauft ist gekauft!) Ich habe darum jetzt Samsung und Sony verkauft und bin auf Motorola umgestiegen


  • Interessant, ich persönlich finde touchwiz und emui total hässlich, meine Favoriten sind Stock Android und die Xperia UI... Hab in der Umfrage für zweiteres gestimmt...

    Mir fällt es inzwischen auch sehr schwer ein passendes Handy zu finden, gefallen mir irgendwie alle nicht mehr so sehr...


  • Stock- Android, auch wenn es mir nicht in allen Aspekten gefällt und andere Oberflächen das eine oder andere tolle Feature haben. Das wird mehr als ausgewogen durch in der Regel schnelle Updates und Sicherheitspatches


  • Ich bevorzuge im Allgemeinen immer AOSP Stock über alles. Da Sony da aber recht nah dran ist und ich deren UI recht edel finde, wären sie auf Platz zwei.


  • Stock android.


  • Ich besitze ein HTC Smartphone und probiere immer mal wieder Launcher ( momentan Apex Launcher ) aus und diverse Icon Packs wie CandyCons oder DCikonZ.


  • Ich nutze einen „Smart Launcher“. Da ist es völlig egal wer was am besten findet. Das Ganze noch mit einem Samsung-Gerät. Ich denke dass es sehr viele Möglichkeiten gibt und jeder für sich das richtige Aussehen findet.


  • Am schlimmsten ist TouchWiz schon allein aus dem Grund das die Kontakte meistens über mehrere Konten verwaltet werden. Kenne viele Menschen die das Parrallelsystem von Samsung nicht verstehen und überhaupt nicht sinnvoll nutzen können. Deshalb Stock-Droid


    • nur weil man es nicht versteht ist es schlecht? für mich eher ein grund dazu zu greifen, weil so meine Kontakte von google mit ihren G+ bzw facebook Bildern verbunden sind....


  • Die EMUI von Huawei hat mich schon vor langem zum Huawei P6 greifen lassen. Seitdem habe ich nur noch Huawei/honor Geräte gekauft.


  • MIUI is still the best!!!


  • Für mich ist es eindeutig Stock, selbst nutze ich aber ein Xperia XZ und demnach Sony UI. EMUI war für mich der Grund nicht zum Mate 9 zugreifen, was sich Huawei dabei gedacht hat war mir ein Rätsel.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern