Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Ask Me Anything 1 Min Lesezeit 14 Kommentare

Vivo Nex: Eure Fragen zum ungewöhnlichen China-Smartphone

Noch vor dem spektakulären Oppo Find X sorgte Vivo mit der NEX-Serie für Aufsehen. Das Smartphone aus dem BBK-Konzern hat ein Display, das über 90 Prozent der Front bedeckt – und verzichtet auf die verhasste Notch. In unserem „Ask me Anything“-Livestream am Mittwoch um 17:30 Uhr seid Ihr dran: Was wollt Ihr über das Vivo NEX A wissen?

Ist das NEX A wasserdicht? Wie stark ist der Motor der ausfahrbaren Kamera? Und wie brauchbar ist die Android-Version von Vivo? Wir und das NEX A stellen uns Euren Fragen. 

Währenddessen durchläuft das Vivo NEX A in der Redaktion seinen finalen Abschlusstests. Die günstigere A-Variante ist dabei mit dem Snapdragon 710 ausgestattet und verzichtet auf den Fingerabdrucksensor im Display. Bisher absolvierte das Vivo NEX A die folgenden Test-Abschnitte: 

Bevor wir den Test abschließen, habt Ihr nun die Gelegenheit, Eure brennendsten Fragen zu diesem Smartphone zu stellen. Im Livestream am Mittwoch um 17:30 Uhr hier auf AndroidPIT bekommt Ihr die Antworten. Also Los und schreibt Eure Fragen zum Vivo NEX A in die Kommentare – oder stellt Eure Fragen morgen während des Livestreams im Chat. Wir freuen uns auf Euch! 

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Gibt es gute Custom Roms ohne diesen Oberflächen quatsch von Vivo?


  • Grundsätzlich ist jede Innovation wünschenswert - auch wenn sie nicht immer erfolgreich ist. Früher war es so, dass die großen Hersteller (Samsung, Apple) die Innovationen der kleinen Firmen aufgekauft oder weiterentwickelt/perfektioniert haben. Heute sind die vermeintlich kleinen Hersteller in der Lage, technische Neuerungen schneller und ausgereift in den Markt zu bringen - und das wird den 'Großen' früher oder später zum Verhängnis.


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Schneller ja, aber ausgereift würde ich nicht unterschreiben... die Innovationen der kleineren/unbekannterende Hersteller sind oftmals weit weg von ausgereift...


  • Find das Gerät schon echt toll,mal was anderes.Nur gibt es das hier nicht zu kaufen.


  • Ich hab mir das Phone angesehen, das ungewöhnlich gesucht, aber nichts gefunden .Ich kann den ganzen Hype auf AP nicht wirklich verstehen .


  • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    1. Wie viel Spiel hat der Mechanismus? Sitzt er, wenn er ausgefahren ist, sehr stabil oder wackelt er so krass, wie beim Find X?
    2. gibt's UHD60fps (untersützt der 845er ja, aber kaum einer baut's ein) und was ist die höchste Framrate bei Zeitlupe?
    3. Wie sieht's mit Sicherheitspatches oder generell Updates bei Vivo aus?


  • J.K.
    • Blogger
    vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    - Mit welcher Firmware bzw. Ui kommt das Vivo Nex.
    - Wie schnell ist die Kamera betriebsbereit?
    - Taugt die Kamera was (Bildstabilisator, Rauschen von Fotos im Dunkeln)?
    - Unterstützt das Handy alle Bandbreiten?


    • C. F.
      • Blogger
      vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Ist doch egal. Für die poser muss das Ding noch nicht mal richtig die Grundfunktionen können. Hauptsache die Kamera fährt immer schön rein und raus..."Äääääääiiii....schaust Du....Kamera fährt raus....und da, schau....wieder rein....mit Motor...."

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern