Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
Verfasst von:

[Video] Transformer Prime vs Shotgun

Verfasst von: Michael Maier — 02.05.2012

Verrückte Welt!!! Mobile Devices werden aus ein zwei Metern auf Steinboden fallen gelassen oder auch in den Mixer gesteckt. Zuerst mit einer Pistole und dann mit einer Shotgun auf ein Tablet, in diesem Fall das ASUS Transformer Prime, zu schießen stellt meiner Meinung aber die schon normal gewordenen „Fallenlass“- und „Ab in den Mixer“-Tests in den Schatten.

So bekommt das Transformer Prime in folgendem Video erst zwei Pistolenschüsse, dann noch einen Schuß aus einer Shotgun ab. Dass das Tablet das nicht unbeschadet überlebt war natürlich schon vorher klar. Was man dem Video allerdings zugute halten muss: Die Zeitlupenaufnahme des Shotgun-Treffers sieht schon irgendwie sehr cool aus, auch wenn es andererseits in der Seele wehtut.

Link zum Video

Quelle: tabletblog.de

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Dafür haben die spaß ;-D

  • Gibt YouTube Clips, da brackern so ein paar Hoshis mit nagelneuen 80.000 € SUV durch die Prärie, bis die Achsen brechen und weiß Gott was alles kaputt geht. Menschen, die den Bezug zur Realität verloren haben. Und da zählt wie in diesem Fall auch nicht das Argument "für 500,- € ne Masse Clicks". So geht man nicht mit Werten um.

  • Hey Leute,
    Klar ist es schade um das tolle Teil! Aber mugendon hat es schon gesagt:das ist Marketing!
    Klar hätten die es mir oder jemanden von Euch schenken können. Und dann hätte es nur einer mitbekommen. So ballern die medienwirksam drauf und 1000 und noch viel mehr Leute sehen das Tablet.
    Schaut doch mal in die Filmindustrie was die an Autos zerdeppern. Und da reissen sich die Hersteller darum dass man ihre Produkte nimmt!Zahlen sogar noch drauf!

  • Ja finde ich auch. Totaler Schwachsinn und nicht erwähnenswert.

  • sinnlos

  • mein Herz blutet wenn ich sowas sehe!!! ;_; *ihr Prime an sich drück und festhalt* :P

  • Echt krasses Video. Hoffe das ich ein Transformer Prime zum Geburtstag bekomme. Ich würde es sicherlich niemals so behandeln.

  • Ihr habt schon mitbekommen, dass sie das Tablet zerstören, weil es den Droptest nicht überstanden hat, oder? Das ist ne "Strafe".

  • Gut zu wissen, dass Dummheit nie ausstirbt :-(

  • Mann, das hätten die mir auch schenken können. Ich hätte eine sinnvollere Verwendung dafür gehabt

  • Armes Transformer Prime.

  • 18

    das zeigt einem mal wieder wie scheiße die amis wirklich sind!!!

  • Sollen die mal mit dem Motorola RAZR machen. Hat doch kevlar auf der Rückseite. Das würde mich mal interessieren :D Sieht aber nett aus wenn die Kugeln da so ins Display einschlagen.

  • das zeigt wieder schön wie so manche Amis ticken. Mit ner großen Gun rummballer ist cool. Aber wehe wenn da ne nackte Brust zu sehen gewesen wäre!

  • @ Tim & Christopher, volle Zustimmung. Es ist einfach nur krank und pervers, solche Werte sinnlos zu zerstören - diese Menschen spucken all jenen ins Gesicht, die jeden Cent umdrehen müssen und nicht einmal Geld für ihre dringendsten Bedürfnisse haben.

    Mag sein, dass man damit viel Aufmerksamkeit erregt, aber ist das wirklich erstrebenswert, von Hunderttausenden für eine maßlose Dumpfbacke gehalten zu werden?

  • 15

    was redet ihr euch hier fusselig. die haben doch selbst dafür geld ausgegeben. und es steht ihnen halt frei, was sie damit anstellen.

    BÄM

  • Erinnert mich irgendwie an Jackass

  • In der weiten Welt findet sich immer jemand der total Schwachsinniges anstellt. Das ist also nicht weiter verwunderlich das es auch dies hier gibt.
    So etwas muß man aber nicht auf einer ernsthaften Website posten oder in einem Blog zeigen. Wäre schön wenn AndroidPit da mal eine Grenze ziehen würde wo der Schwachsinn so groß ist, das es sich nicht mehr zu zeigen lohnt.

  • Sicherlich ist es schon durch den Droptest ramponiert.
    Aber es war sicherlich noch nicht hoffnungslos verloren, hätte man also noch benutzen können. Die Zeitlupen sind allerdings echt klasse :/

  • @Mugendon

    Klar ist das so, aber die Klick-Hurerei geht mir eh auf den Senkel, schönes Beispiel sind immer die Galarien auf Chip.de o.ä. Das ist halt einfach ein Versäumnis der Industrie, viel Klickzahlen/Aufrufe bringen auch gute Werbegelder usw. Es nervt trotzdem und ist kein bisschen Charmant.
    Mir fehlt der Witz bei so etwas, aber wie Du schon treffend schreibst, funktioniert es so halt einfach gut, leider.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!