Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 4 mal geteilt 12 Kommentare

[Video] Snapdragon S4 und Adreno 320 GPU zeigen Grafikpower

snapdragon s4

Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 5961
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 8610
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

Der neue Snapdragon S4 Prozessor soll in Verbindung mit der Adreno 320 GPU eine drei bis viermal schnellere Grafikperformance bieten, als die aktuellen Snapdragon Chips. Um dies zu demonstrieren, wird auf der Computex ein noch nicht veröffentlichtes Spiel gezeigt, das in der Tat grafisch einiges hermacht.

Nicole von Netbooknews konnte einen Blick auf den neuen Snapdragon und das Spiel Reign of Amira werfen und hat dies natürlich in bewegten Bildern festgehalten:

Link zum Video

Sieht doch wirklich ganz nett aus, auch wenn ich persönlich momentanen – dank Transformer Prime und Tegra 3 – keine Notwendigkeit für mehr Grafikpower sehe.

Quelle: netbooknews.de

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Kann da Alex nur zustimmen! Hatte bisher keine GPU kennengelernt, die so fllink und gut rendert wie die Mali-400 GPU in meinem S2!
    Nicht ohne Grund wird sie wieder im S3 verbaut ;)

  • Ich persönlich finde die Mali GPU reihe deutlich stärker!

  •   15

    Haut mich jetzt auch nicht um. Zu viele Mini-Ruckler und Pixel-Matsch.

  • Naja, irgendwie nichts besonderes. Klar, die Figürchen sehen recht gut aus, aber die Umgebung, wie etwa der Boden, ist immernoch grottig. Zudem braucht es ja noch ewig zum laden. Und vielleicht ruckelt auch nur das Video bei mir, aber es sah so aus, als würden die Monster sich nicht ganz flüssig bewegen.

  • es wird immer sinnvoller das handy mit dem tv und maus und Tastatur oder controller zu verbinden!

  • Das dauert aber ja ewig zum laden!

  • Flo 06.06.2012 Link zum Kommentar

    die Adreno 320 gibt es schon etwas länger es gibt sogar schon erste Benchmarks dazu. das lässt den neuen xynos und den tegra 3 zwar jetzt nicht alt aussehen holt aber diesbezüglich einen Grossen Teil der Grafikperfonance auf. dies minimiert den größten Nachteil des klassischen s4 die GPU welche greslich langsam ist. Effizienz und Geschwindigkeit sind beim s4 schon am besten

  • na ja so richtig hat 's mich nicht umgehauen.

  • samsung verwedet bestimmt seine eigenen prozessorreihe exynos ...

  • das wäre geil aber das ist dann wieder winsch vorstellung... ich denke die bauen den 4kerner aus dem S3 rein ;)

  • ist gut :)
    vll. wird ja DIE Kombination im neuen Galaxy Note verbaut :)

  • Ich liebe die Grafik der nahen Zukunft.

    P.S. den Mist mit dem "ÄRSTER" spar ich mir jetzt mal

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!