Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 mal geteilt 20 Kommentare

[Video] Nette optische Spielereien – Google Chrome Experiments Mobile

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 34535
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 29423
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Google hat für „Chrome Experiments“ eine mobile Website gelauncht, die aktuelle Webtechnologien in optisch ansprechender Form auf mobilen Geräten zeigt. Das funktioniert auch wirklich gut auf dem Smartphone oder auch Tablet, zumindest in Google Chrome, und sieht auch in der Tat sehr schick aus.

Um die „Chrome Experiments“ auszuprobieren und anzuschauen, muss man nur auf Smartphone oder Tablet diesen Link anklicken und kann sich dann die einzelnen „Experimente“ zu Gemüte führen. Zwar aktuell nur eine Spielerei, zeigt „Chrome Experiments“, was mit HTML5 und WebGL so alles möglich ist.

Link zum Video

Quelle: theverge.com

14 mal geteilt

20 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Also bei mir geht er bis jetzt auf dem 10.1N ohne Probleme ;)

  • Super sache, endlich konnte ich mal einen Absturz auf meinem HTC Sensation erleben. Weiter so Google!

  • Mit dem S3 und Chrome läuft es ohne Probleme. Schon faszinierend was mit HTML5 alles möglich ist.

  • Läuft sogar flüssig im,standard browser bei mir :) sieht ja ganz nett aus.

  • auch bei hat sich schon beim ersten Experiment mein HTC EVO 3D (ICS) einen Neustart geleistet...

  • HTC Sensation und Chrome = kompletter Reboot

  • @Denno & @Sven
    Das ist ne Techdemo. Mehr nicht. Das soll zeigen, was die Webtechnologien so bieten, damit andere damit sinnvolle Sachen umsetzen.

  • Mit dem neuen Firefox läuft es auf dem SGS problemlos.
    Jedoch werden nur vier Finger erkannt.

  • Mit Stock Android Browser (Desire HD) läuft gar nichts. Mit Chrome (HTC One S) absolut flüssig.

    HTML5 ist die Zukunft, besonders das Canvas Element hat es mir angetan. Diese Entwicklung ist absolut zu begrüssen. Auf dem Desktop PC unterstützen auch schon fast alle Browser den Standard.

  • Kann mich nur marijan anschließend. Gleich beim 1. Tests hat sich mein Phone erhängt. Half nur noch Akku raus

  • wozu brauch man das?????

  • Sehr nett!

    Das ganze funktioniert sogar recht gut im neuen FF und mäßig im Dolphin (SGS2).

    @Denno
    Hierbei handelt es sich um ein Experiment, welches die Möglichkeit durch HTML5, CSS3, WebGL etc. aufzeigen soll. Diese Spielereien gibt es schon eine Weile für Desktopbrowser und sind bei Webdesignern idR. sehr beliebt. Neu ist hier lediglich die leichten Anpassungen für mobile Geräte.

    Das ganze soll vor allem die unglaubliche Power von Chrome demonstrieren, obwohl andere Browser hier teilweise auch noch mitreden können. Auf der anderen Seite inspirieren diese Experimente Entwickler dazu, das Web um völlig neue Facetten zu erweitern (3D Games, Webanwendungen etc.).

    Gruß Qbit

  • Läuft absolut flüssig auf dem s2 mit chrome...auch mit 10 Fingern :-D lässt auf mehr hoffen in Zukunft.

  • Mir wärs lieber, sie hätten Flash implementiert anstatt solche Spielereien :P

  • was bringt das?
    seh da keinen sinn!
    kanns mir jemand erklären?

  • @ Mirijam
    Vielleicht im Forum? Oder unter --> www.gidf.de ;-)

  • @ Marijan: schon mal gegoogelt...

    Cool, direkt beim 1. Experiment ist mein Xperia S das erste mal überhaupt eingefroren/abgestürzt...

  • kann mir jemand helfen habe htc Desire s möchte Android 4.0 instalieren wo kann ich's finden geht's überhaupt danke

  • Mit dem Standard Android-Browser ruckelt es wahnsinnig, mit Chrome läuft es super flüssig^^

  • Flo 28.06.2012 Link zum Kommentar

    Cool

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!