Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
22 mal geteilt 19 Kommentare

[Video] DROID X360 – PS Vita Kopie läuft mit Android 4.0

Wähle MicroTAC oder Moto Z.

VS
  • 1077
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    MicroTAC
  • 1700
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto Z

Du findest die PS Vita eigentlich ganz schick? Außer Android kommt dir aber nix in die (Mobile Gadgets)Tüte? Dann solltest du dir die DROID X360, eine PS Vita Kopie, die mit Android läuft, einmal anschauen. Das Gerät schaut optisch – zumindest auf den ersten Blick – wirklich original wie die PS Vita aus (da kennen die Chinesen ja echt nix, was Sony wohl dazu sagt?), läuft aber mit Android 4.0 und ist mit diversen Emulatoren ausgestattet.

So lassen sich unter anderem alte Nintendo, Sony und Sega Games auf der (oder dem?) DROID X360 spielen. Die technischen Daten der Android-Gaming-Konsole sind allerdings nicht besonders beeindruckend, sollten jedoch für das Zocken von alten Retro-Games, aber auch dem ein oder anderen aktuellen Android-Spiel ausreichen:

1.5 GHz Single-Core-CPU
512 MB RAM
8 GB interner Speicher
Android 4.0


In folgendem Video kann man sich die DROID X360 „Zockerkiste“ mal genauer anschauen:

Link zum Video

Quelle: phandroid

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • 5

    Für 100€ ist das wirklich eine Frechheit!
    Da kann ich das grüne Scheinchen gleich in dern Schnetzler werfen! o.O
    Außerdem glaube ich, dass die billig Materialien von dieser Unverschämten Kopie giftig sind, haben da in der Schule mal ein Video drüber gesehen

  • So eine scheisse.

  • @Raik geht ja nicht nur um die Emulatoren-Spiele. Man will ja auch aktuelle Android Spiele spielen.

  • so ein unsinn quatsch müll das gehört verboten zieht nur die vita runter!!! wie ich sowas hasss hoffentlich vernichtet sony diese firma frech frech frech....
    und ich liebe meine vita auch:-)

  • nox 26.07.2012 Link zum Kommentar

    Bei den Specs kann man sich auch ein Xperia Play kaufen, damit kann man auch gleich noch telefonieren.

  • @ Micha B. ja das mit der besseren hardware kann ich nachvollziehen mein HOX geht auch immer in die knie wenn ich snses zocke... mal im ernst 1,5 ghz reichen für alles bis n64 locker aus also warum bessere hardware?

  • 8

    das fast identische " JXD S5110 " ist besser, optik besser, hardware besser (a9) & um 80€ zu bekommen...

  • Öhm frech...
    Egal bin bedient mit Xplay ,da brauch ich das Ding nicht.
    Besser ist auch nix da auch Hardware fast identisch (Prozessor ausgeschlossen) & Emus auch alle auf Xplay.

  • Was für nen Müll.

  • Frag mich warum noch kein anderer auf die Idee kam, so nen Teil find ich zumindest sinnvoller als ne Ipooptouch Nachmache. Bissel bessere Specs und das Ding wäre genial, schön alte Snes Spiele oder alles Unterwegs bequem zocken. Natürlich mit abgeänderten Design etc., und klar kenn ich das Xperia Play, aber mein so ne reine "minikonsole".

  • Erinnert mich irgendwie an diesen china kollegen, http://www.cect-shop.com/de/yinlips-g18-schwarz.html

  • Hier dein Link insofern ich das darf, wenn nicht bitte löschen :)

    http://www.wholesaleonepiece.com/droid-x360-game-tablet-5-inch-capacitive-allwinner-a10-android-40-ics-8g-hdmi_p4536.html

    Ich finds interessant ich habe soviel Android games die sich alle sehr bescheiden auf nem Smartphone spielen lassen, 1/3 vom Bildschirm is weg weil man da die Bedienelemente hat.

    Mal schaun ich habe ja den direkten Vergleich neben mir liegen, ich liebe meine Vita :D

  • Hat jemand zufällig noch passenden link, wo man sich das bestellen kann? Soll ja umgerechnet ca 105€ kosten

  • Leistet schon mal club technisch mehr als das xperia play

  • Das ist mal eine unverschämte Kopie. Der Verkauf wird wohl auch in Deutschland nicht erlaubt sein. Zudem farg ich mich, warum man überhaupt sowas kaufen will.

  • @Denis Br. Sowas könnte man von Sony erwarten, nicht aber von low cost Geräten

  • Das Ding ist echt billig, die Chinesen bauen ne Vita nach und dann noch mit so einer schlechten Hardware (vgl. PS Vita) und die Verarbeitung lässt wahrscheinlich auch zu wünschen übrig, so wie ich das bei diesen nachmachen kenne.

  • An sich ja eine interessante Idee, doch hätte dem wohl mind. 1-2GB Ram und wenigstens ein guter Dualcore (z.B. S4) auf keinen fall schlecht getan.
    Auch 8GB sind jetzt für einen Handheld nicht gerade sooo üpig, es sei denn er hat nen SD/microSD-Slot?!

  • fett

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!