Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 mal geteilt 32 Kommentare

Valentinsrabatt: T-Mobile reduziert Top-Smartphones um 50 Prozent

Ab heute, dem 12. Februar, bietet T-Mobile sechs Tage lang alle namhaften Smartphones bei Abschluss eines Vertrages zum halben Preis an. Die Konditionen sind sehr spezifisch: Jedes Modell gibt es nur in Kombination mit einem bestimmten Vertrag. Aber vielleicht ist für den einen oder die andere ja etwas dabei.

valentine tmobile
© T-Mobile, AndroidPIT

Die Liste der in der Rabattaktion enthaltenen Smartphones liest sich wie die Hall of Fame der Industrie: Galaxy Note 3, Galaxy S4, LG G2, Sony Xperia Z1, HTC One und jede Menge iPhones. Ein paar Angebotsbeispiele:

Das Galaxy Note 3 mit 32 Gigabyte Speicher erhaltet Ihr für einmalige 105 Euro (statt 210) mit Vertrag Complete Comfort M. Dieser kostet 43 Euro monatlich, enthält eine zweijährige Vertragsbindung, 750 Megabyte Datenvolumen (LTE-fähig), sowie eine komplette Telefon- und SMS-Flatrate. Das Galaxy S4 gibt es in derselben Konstellation für 95 statt 190 Euro.

Wer sich mehr für ein HTC One mit 32 Gigabyte interessiert, muss zum etwas günstigeren Tarif Complete Comfort S greifen, der lediglich 100 Minuten in alle Netze, eine SMS-Flatrate und 500 Megabyte Datenvolumen umfasst und nicht LTE-fähig ist. Er kostet über zwei Jahre 29 Euro im Monat, das HTC One einmalig 95 Euro statt 190.

Solltet Ihr Euch für die Aktion interessieren, werft einen Blick auf die Überblicksseite mit allen Geräten und entsprechenden Tarifen.

mr t mobile
© via memecenter.com

 

Quelle: T-Mobile

7 mal geteilt

32 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ihr wisst schon, dass ihr bei Telekom net nur das Angebot sondern auch das Netz bezahlt?

  • Viel zu teuer die Handys!

  • ist dann bestimmt immer noch alles viel zu teuer.

  •   25

    Euer Link ist defekt:
    "Ghostery hat eine Weiterleitung von
    partners.webmasterplan.com zu partners.webmasterplan.com,
    einem Teil von Affili.net, verhindert. "

  • 750MB mit LTE...... sowas ist strafbar

  • Ich finde das Angebot für das iPhone 5 c unfassbar gut.

  • @Dom Vo : Ja aber es verleitet dazu, mehr zu verbrauchen

  • 750MB und LTE? Was denn das für eine Mischung? Ich weiß schon, warum ich nicht bei der Telekom bin :D Sollten die mal in der Lage sein, Tarife zum fairen Preis zu liefern (und das Handy ebenso zum fairen Preis), bin ich gerne dabei. Aber mein 500MB+200 Anrufe/SMS im Monat von O2 ist mir dann im Moment doch lieber...

    • Nur weil du schneller an die Daten kommst, heißt das ja nicht, dass du mehr verbrauchst. Also, was ist daran jetzt so verkehrt?

      •   25

        Falsch. Weil du schneller an die Daten kommst, konsumierst du auch mehr in kürzer Zeit. Die Wartezeit entfällt ja.

        Praxibeispiel.
        Du liest bei AndroidPit dass es ein neues Cooles Game gibt. 50 MB Download. Ach du hast ja LTE da geht es ganz Flott und schon installierst du es über LTE, dann werden noch 200-300 MB nachgeladen geht auch flott per LTE und dann zockst du noch etwas. Das zieht noch mal Traffic. In einer halben Stunde hast du soviel Traffic verzockt wie es in einer langsamen Verbindung gar nicht gehen würde.

      • Und ohne LTE hättest du auch mal so nebenbei 300MB Datenverbraucht?
        Wenn dein neues Handy einen besseren Prozessor hat, nutzt du dann auch nur noch Komplexe Programme, oder nutzt du das gleiche wie vorher und freust dich einfach das es schneller funktioniert?

  • Ja, dafür hast du aber auch mit Sparhandy & Co Anbieter, die oft genug ärger machen. Wer glaubt man bekommt bei denen was geschenkt ist ein Träumer. Hatte den Spaß damals mit nem Vodafone-reseller. Fazit: nie wieder.

    •   44

      Den Vertrag hast du aber dennoch mit T-Mobile, wenn du natürlich den Vertrag nicht genau durchliest, bist du selbst schuld. Man muss schon genau wissen, was man unterschreibt, aber das ist bei jedem Anbieter so. Ärger gibt es immer nur dann, wenn man sich nicht genau informiert. Bei Sparhandy und Co. bekommt man auch nichts geschenkt, man bekommt vieles nur günstiger. Wer natürlich lieber mehr bezahlen möchte, darf das gerne machen.

  •   44

    Wenn T-Mobile, dann aber über Händler wie z.B. Sparhandy, Logitel, oder wie sie sonst alle heißen. Da bekommt man die ganzen Smartphones für 1€, sogar aktuell das iphone 5S mit 64GB. Wer direkt bei T-Mobile kauft, ist selber schuld...

  • Hut ab! Das sind ja Tarifpreise. Damit komme ich fast viereinhalb Monate zurecht. Frag mich sowieso wer heutzutage noch Verträge abschließt.

  • jedem was er will und braucht. die Telekom kann es sich noch erlauben. im schnitt ist ihr Netz das beste und sie sind die Pioniere, haben sie doch gut von den Zeiten als deutsche post profitiert.
    generell mag ich deren Preise auch nicht und halte die Subventionierung der phones über den Vertrag als veraltet.
    ich bin mit o2 sehr zufrieden und kaufe mir mein Telefon auch lieber getrennt vom Vertrag. aber andere haben andere Erfahrungen gemacht und die Telekom hat sicher für viele ihre Vorteile.

  • 750 MB aber LTE fähig.....na Klasse. Zu den Tarifen sage ich mal nix,kann ja jeder selbst lesen ,rechnen und vergleichen.

  • Ha ha Aktion.... Selbst mit 50% immer noch zu 150% überteuert.

  • Ich verstehe nicht wieso einige hier was von Arroganz schreiben?
    Telekom und Vodafone nehmen sich beide nicht sonderlich viel. Oder geht es vielen nur darum das es die Telekom ist und diese egal was sie macht blöd ist?

    Naja ich zahle meine 60€ im Monat an die Telekom und bekomme auch ordentlich was dafür.

  • Ist doch voll o2 Nachmacher mit dem halben Preis

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!