Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 15 mal geteilt 19 Kommentare

[Userblog] Versteckte Neuerungen in HTC Sense 5.5

Johannes hat bereits in diesem Beitrag die offiziellen Neuerungen von HTC Sense 5.5 vorgestellt. Es gibt aber noch ein paar Neuerungen, die so nicht genannt wurden (weder von HTC, noch in dem Beitrag), sodass ich auf diese nun eingehen möchte. HTC-Sense-Freunde, seid gespannt!

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
25740 Teilnehmer
LV1A0118
© AndroidPIT

Kamera

Bei der Kamera gibt es meiner Meinung nach eine sehr nützliche Neuerung, die Aufnahmen mit Blitzlicht betrifft. Vor dem Update wurde bei einer Blitzlicht-Aufnahme im Dunkeln beim Auslösen der Kamera der Blitz kurzzeitig aktiviert und die Kamera hat Bruchteile von Sekunden Zeit gehabt, um das Bild "richtig" zu fokussieren. Seit dem Update auf Sense 5.5 werden Blitzlicht-Aufnahmen nun deutlich besser! Und wie funktioniert das? Man tippt auf dem Bildschirm auf das Ziel-Objekt und die LED wird mit voller Stärke für etwas mehr als zwei Sekunden aktiviert. Das hat den Vorteil, dass nun eine vielfach größere Zeit zur Verfügung steht, in der die Kamera das Objekt richtig fokussieren kann, um anschließend das Foto mit Blitzlicht zu schießen. Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach wirklich sehen lassen.

htc sense 5 5 kamera fokus blitz
Blitz-Fokus nach dem Update. / © AndroidPIT

Updates der Systemapps

Im App-Drawer findet man nun "HTC Apps", sowie in den Einstellungen unter Info -> Software-Updates einen Haken bei "Automatische Aktualisierung" mit der Beschreibung: "Apps herunterladen und installieren und System-Updates automatisch herunterladen". Dies lässt darauf schließen, dass HTC seine Apps wie den HTC-Kalender nun unabhängig von System-Updates aktualisieren will. Ebenfalls ein sehr praktisches Feature!

htc sense 5 5 apps updates
"HTC Apps"  und automatische Updates. / © AndroidPIT

Display beim Laden aktiv lassen

Bei Android 4.1.2 und Sense 5.0 (HTC One) gab es noch die optionale Funktion, dass bei aktivem Ladevorgang das Dispay aktiv bleibt. Unter Android  4.2.2 mit Sense 5.0 wurde dieses Feature jedoch entfernt. Diese Option hat wieder Einzug gefunden und zwar unter Einstellungen -> Entwickleroptionen.

System-Apps deaktivieren

Seit dem neusten Update lassen sich wieder wesentlich mehr System-Apps in Einstellungen -> Apps deaktivieren. Wenn Ihr so wie ich gerne alles Unnötige aus dem System entfernen oder in diesem Fall zumindest die Ausführung verhindern wollt, so ist dies doch recht nützlich. Beispiele sind:

  • Aktien
  • Aufgaben
  • Sämtliche "für HTC-Sense-Apps" (z.B. Google Plus für HTC Sense), sofern Ihr einen anderen Launcher benutzt.

Ich berichte von den Erfahrungen mit meinem HTC One von Vodafone mit Android 4.3/Sense 5.5, jedoch sollte dies für alle Geräte gültig sein, welche Sense 5.5 haben beziehungsweise bekommen.

Ich hoffe, ich konnte Euch die ein oder andere Neuerung näher bringen.

15 mal geteilt

19 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Der neue HTC Musik Player ist der Wahnsinn :D richtig gut gelungen :D


  • weis jemand Wann endlich mal Für Das HTC One Mini 4.3 kommt ? Bitte eine antwort!!


  •   1

    für mich hat sich nach dem update nur alles wichtige verschlechtert. weiß jemand eine möglichkeit wie man das update gelöscht bekommt?!

    in wie weit würde ein hardreset helfen?


  • Sind ein paar nette Neuerungen drin, aber genauso gibt es "Verschlechterungen".
    Z.B. konnte man mit Sense 5 noch unterschiedliche Hintergrundbilder im Launcher und im Lockscreen einstellen, das geht jetzt nicht mehr (sind noch ein paar weitere Punkte in den Einstellungen bei Personalisieren verschwunden). Auch das neue Album (Gallerie) finde ich unübersichtlicher, in Sense 5 waren das noch schöne aufgeräumte Kacheln, jetzt sieht es irgendwie so vollgesropft und unübersichtlich aus.


  • wann kommt es für das one mini endlich mal


  • Schöner Userblock, wie lang ist eigentlich der letzte her?


  • @Dennis Holzerland ich glaube was Kingsize83 meint ist, dass das HTC logo als button verwendet werden kann. Dies ist meiner Meinung nach überhaupt nicht möglich, da es wirklich nur ein logo ist und somit nicht durch ein Softwareupdate “freischaltbar“.


  • Danke! @Florian Thiele


  • 7 mal auf build number klicken !!! @gagigu


  • Ich finde die Entwicklerfunktionen nicht. Kann das sein, dass HTC diesen Reiter bei den Einstellungen entfernt hat oder wie kommt das, dass diese bei mir nicht angezeigt werden?


  • bei dem Screenshot wicht man zu seite das geht doch bei sense 5 nicht oder?


  • Ich hatte mal gelesen, dass mit dem Update die Funktion kommen soll mit beiden Kameras gleichzeitig Fotos zu schießen, also picture in picture. Konnte die Option aber nicht finden.
    Weiß jemand was dazu?


  • Naja schon nützliches dabei.
    Hab jetzt trotzdem gedacht das HTC logo wird endlich aktiv und man kann es so praktischer einschalten schade


    • Was meinst du mit dem HTC-Logo und die Aktivierung?

      lg


      • Der HTC Schriftzug zwischen d.Home-Button und der Zurück-Taste ist ebenso Berührungsempfindlich, wird nur nicht von HTC Sense genutzt.


      • Es ist NICHT berührungsempfindlicht. Die ROMs die das Logo verwenden machen dies indem sie einen kleinen Teil des Bildschirms über dem Logo verwenden. Man muss daher immer noch den Bildschirm berühren

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!