Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 4 mal geteilt 24 Kommentare

[userblog] 10-Jährige Hackerin findet Sicherheitslücke in Android (und iOS)

Die top Farbe unter Autos ist schwarz. Das muss bei Top-Smartphones nicht auch noch sein:

Wähle Mocha Brown oder Midnight Blue.

VS
  • 35
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Mocha Brown
  • 62
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Midnight Blue

(Bild: PCWelt)

Ein 10-jähriges Mädchen hat im Rahmen der Defcon ein Sicherheitsleck in den mobilen Betriebssystemen Android und iOS aufgedeckt.

Eigentlich wollte sich die Hackerin "CyFi" nur mit ein paar Spiele-Apps die Zeit vertreiben, war aber schnell von den langen Wartezeiten in Farmville & Co. Gelangweilt, so die PC Welt. Sie manipulierte die in den Spielen integrierten Timer und umging dabei sogar die internen Sicherheitsmaßnahmen, die einen solchen Cheat eigentlich verhindern sollen. Die Lücke soll bei beiden genannten mobilen Betriebssystemen nutzbar sein, so dass sich so zahlreiche Spiele-Apps manipulieren lassen.

Dieser "Vorfall" sollte bei den Entwicklern von Android und auch iOS kleine Alarmglocken läuten lassen, wenn es schon eine 10-Jährige schafft ein so fortschrittliches Medium zu knacken.

Was haltet ihr von dieser Story?

Quelle: PCWelt

4 mal geteilt

24 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @Hero und somit handelt es sich definitiv nicht um Games wie Farmville und Co da Farmville wie schon gesagt Server seitig die Daten speichert... natürlich könnte man sagen mit Co sind alle Spiele gemeint die etwas mit Farmen etc zu tun haben.

    Dennoch stimmt auch der Artikel der Pc Welt nicht den es handelt sich um schlicht weg einfach nur um Spiele Applikationen die auf dem Handy gespielt werden und die auf dem Spielprinzip von Spielen aufbauen in denen man eben auf diverse Aktionen eine Zeitspanne warten muss. Somit hättet ihr natürlich recht ,dass diese Aktion nicht so beeindruckend ist. Fakt ist jedoch dass es sich bei den besagten Spielen die sie vorstellte um Spiele handelt die eine Sicherheits Sperre genau gegen eine Zeit Manipulation haben und sie es schaffte genau diese Sperre über ein Schlupfloch zu umgehen.

    Also nächstes mal auch nochmal richtig recherchieren, meine vorherige Aussage bezog sich schlichtweg auf mein Wissen wie eben Farmville & Co Games aufgebaut sind und eine Manipulation der Internen Timer nicht mit dem Bereits aus alten Spielen,Shareware bekannten "Ich stell mal eben die Uhr meines Systems vor/zurück" funktioniert.

    Quelle: http://www.phonesreview.co.uk/2011/08/10/defcon-hacker-cyfi-finds-security-issue-in-mobile-games/


  • Wer recherchieren kann ist noch mehr im Vorteil...

    „CyFi“ war es eigenen Angaben zufolge leid, darauf zu warten, bis ihre virtuellen Pflanzen endlich wuchsen, so kam sie auf die Idee, einfach den in den Spielen integrierten Timer zu manipulieren. Das junge Mädchen umging dabei sogar die internen Sicherheitsmaßnahmen, die einen solchen Cheat eigentlich verhindern sollen. Indem sie die Wi-Fi-Verbindung ihres Smartphones trennte und die Uhr nur in kleinen Schritten vorstellte, wurde sie nicht entdeckt.

    Quelle: http://www.pcwelt.de/news/Kurios-10-jaehrige-Hackerin-entdeckt-Sicherheitsluecke-in-Android-und-iOS-3334531.html


  • Ich frag mich, welche Eltern ner 10-jährigen nen internetfähiges Smartphone erlauben...
    Vielleicht bin ich was Kinder angeht einfach auch zu konservativ und vorsichtig...


  •   52

    Ohne die ganzen "Nerds" wären wir technisch gesehen wohl noch in der Steinzeit....


  • @ Luuu
    Was ist denn bitte eine Häckerin? =)

    Na ganz einfach eine Winzerin :)


  • Tja...der Nerd-Anteil wird von Generation zu Generation größer ;)


  • hoffentlich hat das Mädchen noch eine Chance eine normale Jugend durchzuleben und wird nicht zum totalen Nerd! :-)
    *daumendrück*


  • Wer lesen kann ist klar im Vorteil...., hier ist nicht die Rede von "Ich stell mal eben die Uhr um" es ist die Rede von Spielen Internen Timern von Spielen wie Farmville & Co die ihre Timer auf dem Gameserver liegen haben und nicht auf der Clientside...von daher ist es aujedenfall beeindruckend , dass eine 10 Jährige diverse Sicherheits Systeme ausgetrickst hat..


  • Ich hab mir damals bei cnc alarmstufe rot 2 immer Werte aus den Dateien zusammenkopiert von den Einheiten, sodass mein Hund aufeinmal Rakten schießen konnte, oder der Grand Canyon über die ganze Karte.

    War ich da auch ein derber Hacker mit meinen zarten 12 Jahren??


  • Wow hab ich noch niiiiiiieeeeee gemacht!
    Cool, Flugmodus anmachen und Uhr vordrehen...
    bin ich jetzt auch ein Hacker?
    Das konzept ist ganz neu! Man hat ja früher nie die Uhr bei einer Demo am Pc zurückgesetzt :o
    (sry ich konnte mir Net verkneifen)


  • Ich finde den Rummel um diese Sache etwas übertrieben. In dem Alter haben wir solche Aktionen auch durchgefürt. Die Frage ist, wie das Spiel programmiert wurde. Wenn das Spiel sich die Startzeit merkt und daraus die Endzeit errechnet, ist es doch total in Ordnung, dass es so reagiert. Timer sollten jedoch unabhängig von der Systemzeit ablaufen. Da könnte tatsächlich was dran sein.


  • Was ist denn bitte eine Häckerin? =)


  • kleiner Schreibfehler im Titel ;-)


  • so lächerlich... "sicherheitslücke" das ich nich lache -.-

    inet verbindung kappen die uhr im system manuel umstellen und PAPAU das spiel denk es seien x std später

    wuhu und das als hack zu bezeichnen ist doch nich euer ernst? das läuft auf den gamer seiten unter cheat ^^


  • naja, der sogenannte hack hat ja nichts mit dem Betriebssystem zu tun.
    oder sehe ich das falsch?


  • @Max:
    Ich denke auf die Idee sind damals viele gekommen, nicht zuletzt wegen den zahlreichen Sharewares, die es damals gab.


  • naja, der sogenannte hack hat ja nichts mit dem Betriebssystem zu tun.
    oder sehe ich das falsch?


  • ich bin da schon vor ca einem jahr draufgekommen, hab mir gedacht is halt so....aber sie als "hackerin" zu bezeichnen lässt micht ins grübeln kommen...


  • was macht das Mädchen mit 20 ???
    Steve Job`s Neue ? :-)


  • Was heute nicht schon alles als Hack und Sicherheitslücke zählt...

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu