Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 9 mal geteilt 8 Kommentare

Update-Ticker: Die neuesten App-Updates im Google Play Store

Gleich eine ganze Welle mit neuen Updates erreicht heute Eure Androiden. Wir zeigen Euch in unserem Update-Ticker, was die Neuerungen von Facebook, Twitter und Co. mitbringen.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22328
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18343
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
updateticker kw 28 teaser
© AndroidPIT

Facebook und Facebook Home

Gerade haben wir Euch erst zum Testen der neuen Beta-Version der Facebook-App eingeladen und schon kommt ein neues Update, das die ersten Beta-Funktionen in die offizielle Facebook-App integriert.

So lassen sich jetzt Nachrichtenfeeds beziehungsweise Postings auch in privaten Nachrichten an Freunde und Kontakten teilen. In unserem ersten Test klappte das allerdings noch nicht, hier konnten lediglich Postings in der Chronik von Freunden geteilt werden, eine Option zum Teilen in privaten Nachrichten haben wir jedoch nicht gefunden. Gibt es die neue Funktion bei Euch schon?

Mit einem Wisch nach links oder rechts könnt Ihr jetzt auf Eure Chats und Lesezeichen zugreifen. Wer Facebook unter Android 2.3.7 und niedriger nutzt, kann die App außerdem auch auf der SD-Karte speichern. Zudem wurde die Stabilität verbessert und ein Datenübertragungsfehler beim Start der App behoben.

facebook update
Links: Das Teilen von Nachrichtenfeeds in privaten Nachrichten ist bei mir trotz Update noch nicht möglich. Rechts: Facebook Home erlaubt es Euch jetzt auch, Ordner anzulegen. / © AndroidPIT

Bei Facebook Home lassen sich jetzt endlich auch Ordner erstellen, so wie es bei Launchern üblich ist - eine Option, auf die viele Nutzer von Facebook Home schon lange gewartet haben. Dazu zieht Ihr einfach eine App auf eine andere und schon entsteht ein Ordner auf Eurem Homescreen. Bei der Unterstützung für verschiedene Geräte hat sich aber noch nichts getan und so bleibt der Facebook-Launcher weiterhin nur für einige Modelle nutzbar, darunter das Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy Note 2, HTC One X und das HTC One X+.

Twitter

Die wichtigste Neuerung im aktuellen Twitter-Update ist, dass Ihr Direktnachrichten nicht mehr auf jedem Gerät einzeln als gelesen markieren müsst. Lest Ihr eine Nachricht in der Twitter-App auf Eurem Smartphone, so ist diese nun auch in der Web-Version als gelesen synchronisiert. Umgekehrt funktioniert es genauso.

twitter update
Zu den Suchanfragen werden jetzt Avatare angezeigt. / © AndroidPIT

Auch die Such-Maske wurde bearbeitet. Wenn Ihr hier die Anfangsbuchstaben eines Nutzers eingebt, erscheinen die Avatare aller Nutzer mit den selben Anfangsbuchstaben. So wird die Suche erheblich erleichtert. Ältere Suchanfragen können außerdem aus dem Verlauf gelöscht werden.

In den Suchergebnissen gibt es jetzt mehr Informationen, beispielsweise über den Nutzer oder weitere Tweets zur Suchanfrage.

Opera-Browser

Der mobile Opera-Browser hat ein Update auf die Version 15 erhalten und bringt einige Neuerungen mit. Nach dem Start der App waren viele Nutzer wieder auf die Vorgänger-Version Opera Mobile Classic umgestiegen, da der neue Browser noch nicht so gut funktionierte, wir berichteten.

Jetzt ist es möglich, Videos herunterzuladen, die im Opera-Browser abgespielt werden können. Wo Ihr den Download ablegt, könnt Ihr selbst entscheiden. Zudem wurde die Animation in der Benutzeroberfläche für die verschiedenen Tabs verbessert. Dateien von der externen SD-Karte können jetzt geöffnet werden und es gibt die Möglichkeit, einen neuen privaten Tab über das Kontext-Menü zu öffnen.

opera update
Bei der Animation der verschiedenen Tabs sollte es jetzt keine Ruckler und Fehler mehr geben. / © AndroidPIT

Außerdem wurden weitere Fehler mit Samsung-Geräten behoben, sowie das Löschen für Cookies verbessert. Bei der Startzeit des Browsers hat man ebenfalls geschraubt, insgesamt soll der Opera Browser jetzt stabiler laufen, außerdem basiert Opera 15 für Android jetzt auf der aktuellen Chromium-Version 28.

Was sonst noch war...

Die Apps Newsblur, MEGA, Buzz Launcher, Handrite Lite, n7player Music Player und der gReader haben in den vergangenen Tagen ebenfalls Updates bekommen. Wundert Euch nicht, wenn Ihr sie noch nicht erhalten habt, die Auslieferung erfolgt in Wellen.

Ihr habt noch weitere Updates entdeckt? Tauscht Euch in den Kommentaren aus!

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Hallo, weiß schon jemand wie das teilen in einer privaten Nachricht funktioniert? Möchte unbedingt diese Funktion.... Danke!

  • "Bei Opera sind viele User auf Opera Mobile Claasic umgestiegen" So viele können es ja nicht gewesen sein, da hierbei 4.2 vorausgesetzt wird.

  • Opera 15 ist als Browser zur Zeit völliger Schrott.Wenn sich da nichts ändert dann 'Tschüß' Opera auf PC und Smartphone

  • ich bin momentan bei opera nur noch am hoffen, dass sie wieder einfügen dass man direkt vor den downloads auswählen kann wo man etwas Speichern möchte anstatt nur einen generellen Ordner einzustellen.

  • Danke Meikel, ist korrigiert!

  • ME! 09.07.2013 Link zum Kommentar

    Bei Facebook kann man bis Android 2.3.7 die Facebookapp verschieben!!!

  • Georg Seebode
    • Admin
    • Staff
    09.07.2013 Link zum Kommentar

    Hatte grad nen WhatsApp Update!

    *Edit
    Scheint das ich bei mir nen hänger hatte - war evtl. das update vom 1sten.

  • Facebook braucht trotzdem noch ne Weile, bis es ordentlich läuft. Die ständigen Aussetzer beim Laden sind grauenhaft!!!

    Wie wäre es denn, erstmal mit den wichtigen Sachen anzufangen, anstatt neue, unausgereifte Sachen zu beginnen, welche auch Probleme machen!? :-\

9 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!