Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 15 Kommentare

KitKat-Update: Android 4.4 für das Galaxy Note 8.0 ist unterwegs

Und wieder bringt Samsung eines der Geräte in seinem schier endlosen Portfolio auf den aktuellen Stand. Dieses Mal ist das 8-Zoll-Tablet Galaxy Note 8.0 dran.

Auf welchen Speicher achtest Du beim Smartphone-Kauf?

Wähle Arbeitsspeicher oder Festspeicher.

VS
  • 4848
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Arbeitsspeicher
  • 4832
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Festspeicher
samsung galaxy note 8
© Samsung

Die Firmware-Version M500WKXUBND9 bringt Android 4.4.2 auf das Tablet und wird zur Stunde in Korea und für die internationale Variante des Note 8.0 in Polen verteilt. Das heißt, auch deutsche Nutzer sollten nicht mehr allzu lange warten müssen. Mit sich bringt das Update die KitKat-typischen Features wie weiße Icons in der Statusleiste, eine schnellere Performance und Album-Cover im Vollbildmodus auf dem Sperrbildschirm.

Das Update wird wie immer over the air (OTA) oder via Kies eintrudeln, es lohnt sich, dort immer mal wieder nach neuer Firmware zu suchen. Sollte es Neuigkeiten geben, berichten wir selbstverständlich darüber.

Quelle: SamMobile

Top-Kommentare der Community

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Jendrek, in der Zeit in der du den Beitrag verfasst hast hättest du einen Thread gefunden, gelesen, verstanden und das Thema für dich im Kopf abgehakt....


  • Dann will ich mal schnell bei meinem Gerät die automatischen Updates rausnehmem.


  • bung das ist total falsch. Samsung hat fast die schlechteste Optimierung von allen. Die ganzen Ruckler lange Ladezeiten usw..


  • Gute Medung


  • Wow, ein Kitkat-Update - und das bei nur 2GB RAM?! Respekt, Samsung, ihr seid echte Meister der Optimierung und fürwahr des geneigten Kunden bester Freund. ;)


  •   30

    Was ist denn mit dem Update für Tab 3 10.1 wann kommt das denn???? Weiss jemand was ???


  •   28

    Und bevor hier eine große Diskussion los getreten wird kuckt m besten in die zwei oder drei entsprechende Forumsthreads.


    • Zwei, drei threads? Eher 20, 30.
      Bist du sicher, dass jeder so viel Zeit hat, wie anscheinend du, um sich durch die Hunderte von Beiträgen durchzubeissen? Ich z.B. bei 12 Stunden Schichten + 2 Stunden unterwegs habe eher keine und in der Freizeit gibt es auch anderes zu tun. Den Rest spare ich mir, hat so wie so keinen Sinn.


      • Der eine hat sie der andere nich. Wenn du zu letzteren gehörst frag ich mich wie du die zeit gefunden hast hier so ab zudrücken?!?
        Wenns deiner meinung nach keinen sinn hat dann guck doch nich in foren nach antworten und nutz deine verbliebene zeit für sinnvolle sachen. Weil foren sollen konstruktive antworten zeigen und nix anderes. Sollte in den regeln auch zu finden sein.
        Nix für ungut.....aber das musste ich einfach los werden weil mich solche antworten wie deine einfach nur ankotzen!
        Der frust über deine lange Arbeitszeit interessiert hier keinen.
        Mfg


  • H G 13.05.2014 Link zum Kommentar

    Die Schreibrechte auf der SD- Karte werden mit dem Kitkat Update beschränkt, und ist nicht mehr in vollem Umfang nutzbar.


  • Kapier ich auch nicht


  • SD karte raus, update drauf. Wo liegt das problem?


  • Ihr habt vergessen zu erwähnen, dass man mit dem Update die SD-Karte unbrauchbar macht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!